Domstrebe aus Alu oder Stahl?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von WLADY MARRY, 04.05.2006.

  1. #1 WLADY MARRY, 04.05.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    hallo,
    was ist besser eine Sparco Domstrebe aus stahl, oder eine noname aus alu.
    wie schwehr sind denn beide Variante etwa?

    Wo sind vor und nachteile von beiden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 04.05.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    stahl is in dem fall verwindungssteifer ;)

    greetz
     
  4. #3 duntradux, 04.05.2006
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal den unterschied wird man wenn überhaupt nur im grenzbereich spühren. ich würde alu kaufen. is leichter und gammelt nicht.
     
  5. #4 Authrion, 04.05.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    den gewichtsunterschied haste auch schon bei nem vollen/halbvollen tank...so würd ich nicht argumentieren...

    beim preis schon eher..du wirst dein fahrzeug denk ich mal nie so extrem belasten, dass die alustrebe nicht ausreicht!

    greetz
     
  6. #5 duntradux, 04.05.2006
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    naja, egal ob der tank nun voll oder fast leer ist, du schleppst immer nen kilo mehr mit dir rumm. so sehe ich das zumindest. im grenzbereich wo sich ne stahlstrebe bezahlt macht wird sich denke ich keiner von uns bewegen können. preislich muß das jeder für sich selber wissen. bei nem käfig zb. würde ich eher mit der sicherheit argumentieren. also stahl und verschweißt.
     
  7. #6 Authrion, 04.05.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    wie schnell hat man 1kg im auto liegen?
    ne öldose im kofferaum, ne flasche wasser, aktenkoffer...das merkt kein schwein!

    preis is das argument...brauchen tut man das ding als otto-normalfahrer kein bisschen!

    greetz
     
  8. #7 duntradux, 04.05.2006
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    kommt immer darauf an wie konsequent man ist. im ae hab nichmal nen radio mehr um gewicht zu sparen. bei der sicherheit allerdings würde ich niemals kompromisse eingehen. allerdings bewege ich den auch gaaanz anders als den t22 auf der straße.
     
  9. #8 Authrion, 05.05.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    es geht hier um nen E10...denke nicht, dass der ausgeräumt und als straßenwiesel gedacht ist! :rolleyes: :D :D

    alu reicht..basta, auch wenn stahl besser ist! ;)

    greetz
     
  10. #9 duntradux, 05.05.2006
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    dachte es geht m nen e9 :P
    aber ich rede mal wieder von meinem ae :rolleyes: :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Authrion, 05.05.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    nen AE würd ich auch ausräumen und nen käfig reinmachen...und dazu ne stahlstrebe! :P

    greetz
     
  13. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hmm... Das ist wie die lieben Golf-Fahrer mit ihren mit 4 Schrauben festgemachten Alu-Käfigen :rolleyes: Natürlich ist Stahl besser, aber auch schwerer. Wenn es nur um ne Domstrebe geht, denke ich auch, dann reicht die aus Alu.
     
Thema:

Domstrebe aus Alu oder Stahl?

Die Seite wird geladen...

Domstrebe aus Alu oder Stahl? - Ähnliche Themen

  1. Reifenservice un Montage von Alu und Stahlfelgen

    Reifenservice un Montage von Alu und Stahlfelgen: Hallo Ich habe einen kleinen Reifenservice und biete Montage und Wuchten auf Stahl und Alufelgen sowie neue Ventile an! <p> Preise ab 9€ <p>...
  2. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  3. Domstrebe, Corolla E11 1.6 G6

    Domstrebe, Corolla E11 1.6 G6: Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einer originalen Domstrebe aus einem Corolla E11 G6. Einfach mal alles anbieten. Bitte mit Bilder...
  4. Winterräder mit Stahl- oder Alufelge, was ist günstiger

    Winterräder mit Stahl- oder Alufelge, was ist günstiger: Winterräder mit Stahl- oder Alufelgen, was ist günstiger?
  5. Winterräder komplett auf Alu

    Winterräder komplett auf Alu: für Toyota RAV 4 III executive Bj. 2006 Bitte Preisangebote mailen. LG andreas