Diverse Elektrik Probleme P8

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von TheDarkOne, 13.12.2009.

  1. #1 TheDarkOne, 13.12.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    moin leute

    hab mal wieder ne kleine frage, hab folgendes problem. wir wollten vorhin nen auto holen steigen ein und machen die zündung an, da fing gleich der lüfter an zu laufen. also schnell den schlüßel abgezogen und es passierte nix, die zündung war noch an, erst als wir die batterie abgeklemmt haben war gut, als wir sie dann wieder angeschloßen haben war alles ok, mann konnte ganz normal auf ACC schalten da war alles gut nur bei der zündung immer das gleiche problem.
    das prob war das der wagen nicht lief, bzw er sich nicht starten lassen wollte, da wollten wir nachschauen, haben erst vermutet das es die wegfahrsperre ist weswegen der nicht startet. die haben wir dann kurzerhand ausgebaut und das problem war noch da. wir haben weiter gesucht aber nix gefunden, einmal hat es aus dem fahrer fußraum kurz gequalmt, aber nix verschmortes zu finden.
    was noch komisch ist, wenn man zündung anmacht hört man eein relais schalten, welches erst wieder schaltet wenn man die batterie abklemmt. kann es sein das mit dem relais zündung geschaltet wir und das hängt? weswegen läuft gleich der lüfter? fehlerspeicher wollten wir auslesen, ging aber nix, haben die beiden pins gebrückt, zündung ein und die motorlampe leuchtete dauernt, als wenn man nix macht. hoffe mir kann da jemand von euch helfen oder nen paar tips geben!

    MfG TheDarkOne

    p.s.: ich hoffe es ist nicht zu durch ein ander geschrieben!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christo, 13.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Also gut klingt das alles nicht.

    Was den Lüfter betrifft, könnte es beispielsweise am Thermoschalter liegen. Der Thermoschalter ist meist am Motorkühler verschraubt. Zum testen kann man den Stecker vom Thermoschalter abziehen, dann Zündung einschalten. Sollte der Lüfter dann nicht drehen, lag es höchstwahrscheinlich am Thermoschalter.
    Das Zündschloss (elektrischer Teil) scheint auch eine Macke zu haben.
    Das klicken könnte vom Kraftstoffpumpenrelais oder Motorsteuerungsrelais kommen.
    Dreht der Anlasser?
    Kommt Kraftstoff im Motorraum an?
    Zündfunkenprobe machen!

    Qualm aus dem Fahrerfußraum ist auch nicht wirklich gut!

    Viel Glück!
     
  4. #3 TheDarkOne, 13.12.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    das kontacktteil aben wir aus nem anderen p8 schon probiert, hat keinen unterschied gemacht. wenn man den schlüßel abzieht ist die zündung noch an, allerdings sind die lampen etwas dunkler!

    nein der anlasser dreht nicht, es passiert gar nix! es geht nur die zündung an (aber nicht mehr aus) blinker und so geht aber mehr passiert nicht!

    ich hätte schon fast auf das motorsteuergerät getippt bin mir aber nicht sicher!
     
  5. #4 christo, 13.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ihr schon den elektrischen Teil des Zündschlosses getauscht habt und die Zündung nach dem Abziehen des Schlüssels immer noch anbleibt ist das schon etwas komisch.
    Hhhmmm, ob es doch am mechanischen Teil liegt?

    Habt ihr beim Versuch den Motor zu starten mal mit einem Hammer oder ähnliches auf den Anlasser bzw. den Magnetschalter gehauen?

    Habt ihr versucht durch Anschieben den Motor zu starten?

    Motorsteuergerät? Nicht immer gleich ans Schlimmste denken!

    Ich wiederhole mich:

    Kommt Kraftstoff im Motorraum an?
    Zündfunkenprobe machen!

    Nochmal viel Glück!
     
  6. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Sowas kann man schlecht bzw. gar nicht per Ferndiagnose beurteilen, aber wir hatten auch schon mal so ein verrückten Fall, Gebläse geht einfach so an, im Tacho flackern der Drehzahmesser, er läuft ganz komisch oder gar nicht usw.
    Und wir haben alles getestet von Zündschloss bis Steuergerät und was nicht alles!
    Es war in dem Fall ein Yaris, aber nach langem suchen war es, ich weiß es klingt komisch, ein Massefehler! Es war ein Massepunkt wo viele verschiedene Massekabel zusammen an der Karosserie verschraubt wurden! Beim Yaris war es im Befahrerraum rechts unter der Abdeckung. In deinem Fall könnte es natürlich auch woanders sein! Aus irgendeinem Grund war dieser Massepunkt angebrochen, äußerlich nicht sofort sichtbar!
    Es kann in deinem Fall natürlich eines von mehreren Fehlern sein! Überprüfe ALLE Massepunkte gründlich!
     
  7. #6 TheDarkOne, 13.12.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    mit nem hammer wurd es schon versucht, es passiert ja absolut gar nix wenn man versucht den motor zu starten, wenn er wenigstens drehen würde könnte man ja noch nach zündung und sprit schauen!

    was mich halt gewundert hat war das es einmal kurz aus dem fußraum geraucht hatte, es kam von der fahrerseite unter der lüftung ein bischen rauch raus.

    was mir vorhin noch aufgefallen war, ist das wenn man den schlüßel abzieht die zündung zwar anbleibt aber die uhr wieder ausgeht, also uhr und radio haben keinen strom, aber zündung bleibt an und blinker funktionieren auch noch!

    massepunkte werd ich mir auch mal anschauen! aber nach einem wackelkontackt, in dem sinne sieht es ja leider nicht aus!
     
  8. #7 christo, 13.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Sorry, das stimmt natürlich!

    Aber eine Ferndiagnose ist in so einem Fall wirklich sehr schwierig!

    Toi, toi, toi!
     
  9. #8 TheDarkOne, 18.12.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    hi leute, so das problem ist gelöst! schuld war wirklich ein massefehler und zwar dieser hier

    [​IMG]

    der vorbesitzer hatte das massekabel erneuert und da hat sich das kabel aus dem kabelschuh am motorblock gelöst, somit hatte der komplette motor keine massemehr! gestern ließ der sich ohne problem starten, werd gleich mal ne kleine rundfahrt machen, mal sehen wie er läuft! dank euch für eure hilfe!!!

    MfG TheDarkOne
     
  10. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Ha, sag ich doch ;) :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 christo, 20.12.2009
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ich lag zwar weit weg vom Fehler hatte aber auch nicht ganz unrecht ;-)
    (siehe Zitat)
     
  13. #11 TheDarkOne, 20.12.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    ja ich weiß war etwas zu voreilig! :D aber irgendwie haben wir an alles gedacht!

    nur bei dem problem war es recht schwer an irgendwas zu denken weil ja irgendiwe ganr nix mehr wirklich ging!

    aber danke für eure hilfe! und der kleine fährt jetzt richtig super!!!
     
Thema:

Diverse Elektrik Probleme P8

Die Seite wird geladen...

Diverse Elektrik Probleme P8 - Ähnliche Themen

  1. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...
  2. Diverse Kontrolleuchten

    Diverse Kontrolleuchten: Hi, betr. E11 Facelift Bj. 2000 muß eigentlich der Warnblinkschalter mit blinken? tut er nämlich bei mir nicht Taster Nebelschlußleuchte, ist da...
  3. Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5)

    Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5): Hallo zusammen, suche für den P8 die beiden Stoßstangen (vorn + hinten). Wichtig: Es muss die Farbe 3E5 sein. Egal ob die Standard, GT oder...
  4. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  5. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...