Dieselmotor nach 2 Jahren Starten?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von beat, 27.05.2006.

  1. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leut

    Auf was soll man achten damit sowenig wie möglich kaputt geht. Muss die Dieselleitung entlüftet werden. Soll man erst mal leerlaufen lassen. Kann man Glühkerzen wie Normal Kerzen ausbauen.Bremsscheiben sind Rostig. Kann man diese Bremsen benützen oder passiert da was . Gehen die Beläge kaputt.?

    Fragen über fragen

    Liebe Grues Beat
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Ich würde vor dem starten ölwechseln (billig Öl) laufen lassen und wenn er warm ist noch mal wechseln (gutes Öl). Bremse müßte man sehen Denke den Rost von 2 Jahren bekommst du nicht weggebremst :] ( Hier an der Küste ist es schon nach 2 Wochen sehr bescheiden)

    Glühkerzen mußt du durchmessen....und dann schauen wenn eine kaputt ist würde ich alle wechseln!
     
  4. #3 jensichen, 27.05.2006
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ölstand kontrollieren, neue Batterie rein, Schlüssel rumdrehen und im Stand warmlaufen lassen, danach erstmal Ölwechsel mit Filter.
    Die Bremssättel am besten abschrauben und schauen, ob die Beläge noch leichtgängig sind, ansonsten gangbar machen und die Beläge mit Schmiergel abziehen, wenn die Scheiben nach einigen km eine saubere Reibfläche aufweisen und die Bremskraft i/o ist, dürfte es kein Problem geben.

    Stand das Fahrzeug in einer Halle oder schön auf feuchtem Boden dem Wetter ausgesetzt ?

    Wieviel km hat das Fahrzeug ? Evtl. den Dieselfilter spülen / erneuern...

    Grüße Jens
     
  5. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Es handelt sich um unser Womo. Fiat Ducato 1.9 TD von 1990.
    Leider kein Toy.
    Es stand immer draussen. Die Scheiben sind rostig. Soll ich die vor den ersten Km probefahrt schon mal mit Schmirgel abschleifen?Schadet der Rost den Belägen nicht?
    Wie meinst du das die Beläge gängig sind. Besteht nicht eher die Gefahr dass die Bremszylinder klemmen?
    Danke schon mal für die Hilfe.

    Gruss Beat
     
  6. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Deine Beläge sind wahrscheinlich sehr vergammelt und wenn sie sich nicht ordentlich zurückstellen wird deine Bremse heiß! Ich würde es aber bei ner Runde um den Block testen neu machen kannst du immer noch :]

    P.S. Bremszylinder klemmen oder gammeln eher selten fest dann müßte der Dichtring kaputt sein.
     
  7. #6 jensichen, 28.05.2006
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ein Fiat ?
    Batterie einbauen, und solange orgeln bis der Motor knäddert :D

    Nein, im ernst Ölstand kontrollieren, und den Motor anlassen.

    Ein Bremssattel kann nicht klemmen, wenn schon klemmt der Bremskolben im Bremssattel, es sei, Du meinst, das der Bremssattel an den Schiebehülsen festgerostet ist. Der Rost selbst macht nicht´s, allerdings wäre für eine genaue Beurteilung ein Foto sehr sinnvoll...
     
  8. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Muss ihn erst mal zum fahren bringen.
    Noch was anderes. Die Kupplung ( Seilzugsystem) gem. vorgänger vor 15000 k ersetzt, geht sehr leichtgängig. Kein wiederstand. Ist da was ausgehängt? Fiat!! Nein da kann der Fiat nix dafür.
    Leider gibt es sehr wenige Wohnmobile mit Japan Motorentechnik schon gar nicht TD. Hiace mit 1.6 Liter ist hilflos untermotorisiert, Mitsubishi mit 2 L eigentlich auch. Kürzlich hab ich noch einen Ford angeschaut. Dort war der Motor soweit OK aber der Aufbau verfault. Ist ziemlich schwierig.

    Danke und Gruss
    PS: Mein Hiace und Supra funktionieren dafür einwandfrei wie gewohnt!!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 echt_weg, 29.05.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    darum das die beläge den rost nicht mögen würde ich mir wirklich keine gedanken machen. wenn du die scheiben neu machst tauschst die beläge ja eh mit von daher würd ich es auf nen versuch ankommen lassen. wenns durch "normales" fahren nix wird wagen vorne aufbocken(wirklich gut aufbocken nicht das der bei der aktion runter kracht) und wenn motor betriebstemp hat zweiten gang rein und drehzahl auf humanem level halten dann langsam durch bremsen die beläge runter schleifen. wenns aus den radkästen qualmt und es stinkt wie sau bist du auf dem richtigen weg. ;)

    Ergebnis ist entweder das die scheiben wieder blank sind und relativ gleichmässig abgenutzt oder die scheiben sind ruiniert kann beides passieren - ich würds auf nen versuch ankommen lassen.


    PS: mir fällt gerade ein das der evtl. heckantrieb hat dann kannst das natürlich nicht machen
     
  11. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den tip. Der hat Front Antrieb.

    Gruss und Gute Fahrt
     
Thema:

Dieselmotor nach 2 Jahren Starten?

Die Seite wird geladen...

Dieselmotor nach 2 Jahren Starten? - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  5. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...