Diesel versulzt

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Sören, 26.01.2011.

  1. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute habe mal ne frage, nachdem ich Sonntag meinen 2. Mondeo seit November mal wieder auf Langstrecke fuhr, fing dieser nach ein Paar KM AB an zu ruckeln beim Beschleunigen, so als ob er zuwenig Diesel bekommt. Bergauftouren waren echt böse, 2mal Blinkte dann die Vorglühlampe das ich anhalten musste um das Auto neuzustarten.

    bin dann noch so etwa 700KM gefahren.

    Mein gedanke war, wir hatten bei uns in Sachsen letztes Jahr mal Minus 24Grad und seitdem stand das Auto eigentlich fast nur noch da es eingeschneit war und ich keine Lust hatte zum freischaufeln, nun hatte ich die annahme das der Dieselfilter aufgrund eines versulzten Diesels zu ist. Diesen tauschte ich die Woche, wie durch ein wunder jetzt läuft er wieder wunderbar :-)

    den alten Filter entleerte ich und stellte im Diesel fest das dieser voll kleiner Flocken war was nun auf ein versulzten Diesel hinweisen könnte.



    Meine Frage, reicht jetzt ein Filterwechsel oder muss ich den Tank beim in einer Werkstatt entleeren und reinigen lassen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Bei starken Minustemperaturen fängt der Diesel an Parafinekristalle auszuscheiden (er zerlegt sich in verschiedene Teile)
    Steigt die Temperatur wieder an und wird alles gut druchmischt (zB beim fahren) sollte dieser Prozess eigentlich wieder rückgängig gemacht werden.

    Im Falle des Filters selber kann es aber sein dass die Kristalle da hängen bleiben.
    Von daher würd ich mir nach dem Filterwechsel keine grossen Gedanken mehr machen...

    Sonst beim nächsten mal ganz wenig Petrol in den Tank kippen, das senkt diesen Punkt ;)
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    :rolleyes:

    Ich fahr zum Glück noch D-CAT. :D :D
    Warum fragt er eigentlich hier? ?( :D :D

    Mit dem Diesel hats nix am Hut.

    Frag besser im Ford Forum. :D

    Ich hab hiern Thread, weil der D-CAT nach 3 Tagen bei -20°C (Stralsund) nach dem Start 2x einfach abstarb. 8o Die Sau!

    Hat bei dir nix mit dem Frost zu tun. ;)


    edit: Ach ja....... das mit dem Filter ist gut so. :D
     
Thema:

Diesel versulzt

Die Seite wird geladen...

Diesel versulzt - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  2. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...
  3. Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

    Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen: [IMG] Nach so einigen Reisen hat mich der Berufs-Alltag wieder eingeholt - und die nächsten Jahre stehen leider keine Langzeit-Reisen an. Daher...
  4. Unterdruckpumpe E12U Diesel

    Unterdruckpumpe E12U Diesel: Hallo, kann mir jemand beantworten ob die Klimaanlage an der Unterdruckpumpe mit dran hängt ?. Neben den bekannten Symptonen der Bremsanlage...
  5. 1,4ltr Diesel 66kW springt nicht an, wenn er warm ist (Yaris)

    1,4ltr Diesel 66kW springt nicht an, wenn er warm ist (Yaris): Guten Morgen, ich habe einen Toyota Yaris, Bj. Feb 2008 mit ich eigentlich recht zufrieden bin. Ausgestattet ist er mit einem 1,4ltr Dieselmotor...