Diesel versulzt

Diskutiere Diesel versulzt im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; Hey Leute habe mal ne frage, nachdem ich Sonntag meinen 2. Mondeo seit November mal wieder auf Langstrecke fuhr, fing dieser nach ein Paar KM AB...

  1. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute habe mal ne frage, nachdem ich Sonntag meinen 2. Mondeo seit November mal wieder auf Langstrecke fuhr, fing dieser nach ein Paar KM AB an zu ruckeln beim Beschleunigen, so als ob er zuwenig Diesel bekommt. Bergauftouren waren echt böse, 2mal Blinkte dann die Vorglühlampe das ich anhalten musste um das Auto neuzustarten.

    bin dann noch so etwa 700KM gefahren.

    Mein gedanke war, wir hatten bei uns in Sachsen letztes Jahr mal Minus 24Grad und seitdem stand das Auto eigentlich fast nur noch da es eingeschneit war und ich keine Lust hatte zum freischaufeln, nun hatte ich die annahme das der Dieselfilter aufgrund eines versulzten Diesels zu ist. Diesen tauschte ich die Woche, wie durch ein wunder jetzt läuft er wieder wunderbar :-)

    den alten Filter entleerte ich und stellte im Diesel fest das dieser voll kleiner Flocken war was nun auf ein versulzten Diesel hinweisen könnte.



    Meine Frage, reicht jetzt ein Filterwechsel oder muss ich den Tank beim in einer Werkstatt entleeren und reinigen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Bei starken Minustemperaturen fängt der Diesel an Parafinekristalle auszuscheiden (er zerlegt sich in verschiedene Teile)
    Steigt die Temperatur wieder an und wird alles gut druchmischt (zB beim fahren) sollte dieser Prozess eigentlich wieder rückgängig gemacht werden.

    Im Falle des Filters selber kann es aber sein dass die Kristalle da hängen bleiben.
    Von daher würd ich mir nach dem Filterwechsel keine grossen Gedanken mehr machen...

    Sonst beim nächsten mal ganz wenig Petrol in den Tank kippen, das senkt diesen Punkt ;)
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    :rolleyes:

    Ich fahr zum Glück noch D-CAT. :D :D
    Warum fragt er eigentlich hier? ?( :D :D

    Mit dem Diesel hats nix am Hut.

    Frag besser im Ford Forum. :D

    Ich hab hiern Thread, weil der D-CAT nach 3 Tagen bei -20°C (Stralsund) nach dem Start 2x einfach abstarb. 8o Die Sau!

    Hat bei dir nix mit dem Frost zu tun. ;)


    edit: Ach ja....... das mit dem Filter ist gut so. :D
     
Thema:

Diesel versulzt

Die Seite wird geladen...

Diesel versulzt - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011

    Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 2.2 Diesel D-CAT (2AD-FHV) 150PS Automatic Bj.12.2011 ist nun bei 98tkm die Zylinderkopfdichtung hinüber. Es hat...
  2. Tojota Corolla 1.4 Diesel tropft ganz vorne außen auf Fahrerseite

    Tojota Corolla 1.4 Diesel tropft ganz vorne außen auf Fahrerseite: Mein Toyota Corolla 1.4 Diesel Baujahr 2007 tropft seit kurzem vorne außen auf der Fahrerseite. Im Motorraum innen sieht man das ganz vorne beim...
  3. Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus

    Corolla 2004 Diesel 2.0 Fünfter Gang springt raus: Hallo Leute, ich habe hier oben genannten Corolla. Bei dem springt immer öfters der 5.Gang raus. Das Fahrzeug habe ich noch nicht näher...
  4. Probleme mit RAV4 Diesel

    Probleme mit RAV4 Diesel: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und melde mich mit einem aktuellen Problem. Mein RAV4, 1. Inverkehrsetzung: 27.8.2010, 2.2 D-Cat L.Sol premium...
  5. Passende Felgengrösse für T27 143 PS Diesel

    Passende Felgengrösse für T27 143 PS Diesel: Hallo, seit kurzen fahre ich den T27 Diesel mit 143PS. Winterreifen gab es leider keine dazu. Also habe ich mich bei Toyota schon mal nach der...