Diesel-Hybrid (kein Toyota)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von -GD-, 06.02.2006.

  1. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    http://www.motor-talk.de/t957465/f206/s/thread.html

    ich hoffe mal, Toyota legt nach und baut nen sparsamen autobahnbomber mit gutem city-verbrauch ;)

    okay, ja, toyota und ein diesel-hybrid im pkw-bereich ist etwas wiedersprüchlich, aber ich habe hoffnung!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Swissprius, 06.02.2006
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Naja, abwarten und Tee trinken. Bis 2010 ist noch ein langer Weg. Zuerst müssen die mal das Fahrzeug zum Kauf anbieten. Ausserdem ist der aktuelle Prius von den 90g/km CO2 auch nicht mehr allzuweit entfernt. Für 2008 hat Toyota bereits die 3. Generation des Hybridantriebs angekündigt. Hab mal was gehört, dass der einen Benzinverbrauch von 3.6l/100km haben soll. Das wären sogar noch unter 90g/km CO2.
    Aber eben, es ist noch nicht 2008 und schon gar nicht 2010. Bis dann kann noch vieles ändern. :] ;)
     
  4. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Mit der D-Cat Technologie könnte Toyota das bringen. Probleme dabei sind, die hohen Kosten und das hohe Gewicht.

    Auf den Anzug von sonem Teil wäre ich gespannt. :]

    Peugeot/Citroen könnte da wieder mal, ähnlich wie bei den Partikelfiltern, die Nase vorne haben bei fortschrittlicher Diesel-Technik.
     
  5. #4 echt_weg, 07.02.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    war nicht die aussage von toyota das sich ein diesel nicht für die hybrid technik eignet weil es beim diesel problematischer ist den ständig an und aus zu schalten?

    Wie auch immer sobald ein Diesel-Hybrid rauskommen wird haben in den Diesel-Wahn Ländern (also auch deutschland) die benzin-hybridler keine chance mehr (selbst wenn die diesel keine vorteile hätten).
     
  6. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ist auch auf der Diesel-Hybrid Schiene unterwegs.

    Hab mal einen Vortrag darüber von einem (leitenden?) Verantwortlichen von Mercedes dazu gesehen und die meinen, dass Diesel als Hybrid "das" Beste sein soll - also besser als einen Benziner mit einem E-Motor zu kombinieren.

    Bzw. finden sie natürlich die jetzigen Hybriden unnötig, da ein sparsamer Diesel besser funktionieren soll.

    Naja, man wird sehen, was auch immer sie planen, Toyota hat halt einfach schon die 2. Generation am Markt - und nicht nur irgendwas im Versuchsstadium.
     
  7. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    klar ist das ding noch nicht auf dem markt und freilich ist auch noch nicht der prius III da...

    ih denke halt, dass es dem markt verdammt gut tun würde, wenn ein bisschen konkurenz da wäre. zum einen würde der hybrid dann nicht fast ausschließlich auf die golfklasse konzentriert sein, er würde "autobahntauglicher" (naja, sagen wir deutschlandtauglicher) werden und die preise dürften etwas sinken ider zumindest rabatte drin sein.

    mir gefällt die entwicklung daher sehr gut. Ich könnte mir auch ne Kooperation zwischen Toyota und PSAähnlich wie beim Aygo vorstellen, nur dass das projekt dann Hybrid heißt...
     
  8. #7 WolfiÖsi, 07.02.2006
    WolfiÖsi

    WolfiÖsi Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Toyota kooperiert nicht beim Entwickeln von neuen Technologien,
    Toyota läßt die Konkurrenz/ Welt am Wissen und an den Erfahrungen in der Fertigungs- und Unternehmensorganisation teil haben ;)
     
  9. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Der Hybrid HDi ist ja erst "ab 2010" geplant, falls es dann überhaupt was wird... Wenn ich sehe, wie oft mein Benzinmotor bei Temperaturen unter 0° die ersten zehn Minuten mitläuft, dann kann ich mir kaum vorstellen, daß ein Diesel-Hybrid viel Sinn macht. Immerhin werden die modernen Diesel ja so schon kaum warm...
    Und ja, ständiges Ein- und Ausschalten kann einem Diesel auch nicht wirklich guttun. Wobei Mercedes ja auf einen milden Hybrid (wie z.B. Honda) setzt: D.h. der Dieselmotor würde ständig laufen, der Elektromotor nur beim Anfahren oder bei starker Belastung mithelfen.

    P.S.: Mist! Seit ich mir den Prius gekauft habe, hänge ich in jedem verfluchten Thread über Hybridtechnik drin! :rolleyes: :D
     
  10. #9 echt_weg, 07.02.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    das ist absolter blödsinn! toyota hat mehrfach in der vergangenheit mit anderne unternhemen zusammen dinge entwickelt
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Die letzte Kooperation war mit Ferrari, oder was meinst du? ;)
     
  13. #11 echt_weg, 08.02.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    mir fällt spontan der 1n motor im p7 ein (zusammen mit peugeot entwickelt - oder renault? ne glaub peugeot war das), aygo, vw usw
     
Thema:

Diesel-Hybrid (kein Toyota)

Die Seite wird geladen...

Diesel-Hybrid (kein Toyota) - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...