Die Japanschmiede präsentiert: Bundymen´s Starlet

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von woody, 05.11.2006.

  1. woody

    woody Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T 25 2,2 D-Cat - MR 2 W3 - Corolla AE 92
    Es begab sich in den vergangenen Monaten folgende Frage:
    Was machen wir nach lackieren, dem Innenausbau, dem Fahrwerk und
    den 16 Zöllern…..
    [​IMG]
    :idee Es muss ein neuer Motor her.
    [​IMG]
    Der Alte funktionierte noch aber.......Leistung kann man nie genug haben.
    Ein Turbo vielleicht …..Nein zu anfällig
    Ein 16 Ventiler sollte es sein.
    Es wurde per telefonisch zwischen Bremen und Neuwied gefachsimpelt.
    Welcher Motor sollte es sein und bekommen wir den dann auch eingetragen?
    Die Entscheidung wurde uns beim letzten Treffen in der Japanschmiede leicht
    gemacht.
    Ein 5efe sollte es sein und nun begann das Suchen nach einem passendem Spender.
    Nach dem Auslandseinsatz von Bundymen fand sich durch Zufall in Neuwied ein
    Paseo mit ordentlichem Heckschaden. Dieses Fahrzeug wechselte schnell den Besitzer
    und das Projekt konnte beginnen.
    Das Ausbauen des Starlet Motors war für Bundymen kein Problem schließlich hatten
    wir das ja schon oft genug in der Japanschmiede gemacht.
    Der Einbau des 5efe war auch nicht das Problem aber dann …………..
    [​IMG]
    Und hier muss ich jetzt meinem Hut ziehen denn das was dann kam hat meine höchste Hochachtung.
    Es musste ein neuer Kabelbaum her. Dieser hatte es aber in sich.
    Es ist eine Mischung aus Starlet und Paseo.
    Nach ein paar Tagen musste ich von Bremen aus ein wenig Seelentröster spielen
    denn es hatten sich doch ein paar Fehler eingeschlichen aber siehe da auch diese wurden schnell behoben.
    Und wenn ihr jetzt meint das ist doch nichts Weltbewegendes dann täuscht ihr euch denn
    Bundymen ist kein gelernter Kfz.Mechaniker oder so. Er setzt beim Bund immer die Leute im OP unter Drogen.
    Also weiter im Text :
    Motor ist drin….. Kabelbaum auch…… und Laufen tut er auch .
    Nur einwenig laut den es fehlt irgendwie noch der Auspuff.
    O.K. das ist eine Sache die nicht so bleiben kann.
    Schnell in den USA einen Fächerkrümmer der Firma OBX bestellt.
    Dieser wurde dann passend für den Starlet umgeschweißt
    [​IMG]
    von oben der Fächer
    [​IMG]
    von unten
    Der Rest der Auspuffanlage musste
    bis nach Overath drunter bleiben. Dort wurde bei der Firma VD Autotechnik eine Auspuffanlage gebaut.
    [​IMG]
    der Mitteltopf
    [​IMG]
    der Endtopf
    Die Zeit drängt den der 31.10 rückt immer näher und der Starlet hat doch Saisonkennzeichen.
    Also schnell noch auf den Leistungsprüfstand
    [​IMG]
    und dann ab nach Bremen.
    So wen es dann noch interessieren sollte Leistung hat er auch :D
    :achdufresse
    [​IMG]
    So und jetzt kam unser Part, den wir haben an diesem Projekt bis auf guten Beistand nichts gemacht.
    Die Eintragung der Sachen. Gesagt getan………
    Nun steht der Starlet bei uns in der Japanschmiede und wartet auf den April bis er wieder auf die Straße darf.
    Nach einer ausgiebigen Probefahrt muss ich sagen:
    DAS DING GEHT WIE DIE HÖLLE.
    Das Beste daran ist das der TÜV der Meinung ist das der Motor doch Original in dieses
    Auto gehört bzw. es den Starlet doch so geben würde!!!
    Es sieht wirklich alles original aus wie vom Werk.
    Tja und nu ……………. es ist Winter………….Langenweile???? NEE
    Schnell in den USA noch eine neue Ansaugbrücke vom 5efhe geordert und eine leichte Schwungscheibe wartet auch noch.
    Damit bekommt man den Winter rum.
    Ich hoffe mein kleiner Bericht hat gefallen
    CU Woody
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    schöner bericht! warum kein 4a-?? genommen? hättest noch was mehr an leistung bekommen oder hätte er nicht gepasst? du hast nun paraktich von 82 auf 100ps umgebaut gell....

    was hat dich den er umbau gekosted wenn man fragen dav
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Schickes Auto :]
     
  5. #4 echt_weg, 05.11.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    definitiv ein geiler wagen - wisst ihr eh.

    die 101ps sind auch schonmal ne ansage - 11ps mehrleistung durch ne andere auspuffanlage finde ich schon ordentlich

    fehlt eigentlich nur noch ne anständige ecu und 5e-fhe nockenwellen
     
  6. woody

    woody Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T 25 2,2 D-Cat - MR 2 W3 - Corolla AE 92
    Unsere Absicht war es das Auto absolut Straßentauglich zu bauen.
    Das bedeutet jeden Morgen einsteigen den Schlüssel umdrehen
    und los.
    Natürlich hätte man auch einen anderen Motor nehmen können,
    Aber das Projekt sollte sollte kein Geldgrab werden und es sind bis jetzt 101 PS aber man achte auf die Leistungskurve.
    Ich denke mal nach dem Winter sind es dann auch noch ein paar mehr.
    Außerdem wird sich so mancher SI ob e9 oder e10 sich leider die Zähner ausbeißen.
    Trotz kurzem Getriebe erreicht der Starlet 197,5 Km/h Höchstgeschwindigkeit
     
  7. #6 WLADY MARRY, 05.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    sehr schön solche Berichte zu sehen. :]
     
  8. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    8o

    im ernst. Sollte für den Kleinen genug sein. Reichlich. :]

    Wann steht er zum Verkauf? ?(

    :D :D
     
  9. #8 echt_weg, 05.11.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    auf keinen fall :D
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    war klar. :D :D :D :D :D
     
  11. #10 Yaris Palme, 05.11.2006
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    nice. :D
     
  12. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Schick, schick und viel Tüftler-Geschick, da kann meiner einer nur neidisch den Hut vor ziehen :respekt !

    Ich hätte allerdings auch ein bischen mehr Leistung eingebaut, sonst ist doch der Aufwand des Umbaus entsprechend zum Leistungsgewinn zu aufwendig, oder ?( ?
     
  13. #12 euphras, 05.11.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Respekt vor der Arbeit!

    Sehr vernünftige Einstellung! Will ja nicht jeder ´ne Schlurre fahren, die zweimal im Monat vom ADAC nach Haus gebracht wird :]

    :D :D

    PS: was sind das für "SChrumpfschläuche" an den Schweißnähten der Auspuffanlage?
     
  14. woody

    woody Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T 25 2,2 D-Cat - MR 2 W3 - Corolla AE 92
    Ich weis garnicht was Ihr habt .
    26 PS bis jetzt sind bei einem Leichtgewicht von Starlet
    doch nicht schlecht.
    Außerdem erhöht doch mal eure Leistung um 1/4 :D
    Den Serie sind beim P8 nun mal nur 75 PS.
    cu Woody
     
  15. #14 veilside, 05.11.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Klasse Umbau!! Mir gefallen Kleinwägen mit Leistung auch richtig gut :]
    Aber ist halt auch ein richtig harte klasse :D wenn ich da an Polo G40 oder Corsa 2.0 16V denke :rolleyes:
     
  16. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    ah ah ah mal nich zu ahrg uffschäbbe :D

    ne im ernst ich hab nach den gleichen kriterien wie du umgebaut, sollte so günstig wie möglich sein und alltagstauglich, dennoch sollte man spass haben können...


    sonst sauberer umbau, ich weis was de für eine abeit ist...
     
  17. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    :] :] :] wenn du schon angefangen hast....
     
  18. #17 spiderpig, 05.11.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    einfach nur geil

    RESPEKT
     
  19. #18 Da_boy_voodoo, 05.11.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI

    oder an nen clio v6 :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. woody

    woody Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T 25 2,2 D-Cat - MR 2 W3 - Corolla AE 92
    @neals
    Wenn ich das richtig verstehe hast du aus einem E9 12 Ventiler
    einen 16 Ventiler SI gemacht .
    1. Der Starlet ist um einiges leichter wie ein E9
    2. Unser SI und der geht un wirklich nicht schlecht ( die Leute die das
    Auto kennen werden es bestätigen ) hatte in den ersten 3 Gängen
    leider keine Sonne gesehen.
    3. Es vermutet in so einem Auto keiner die Leistung und das ist das was
    Spaß macht.
     
  22. #20 carina e 2.0, 05.11.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    naja man muss aber auch sehen dass die Mehrleistung ausschließlich über Drehzahlen zustande kommt.
    Und ich glaube es werden selten im Alltag 6900U/min gefahren, sprich im Alltag hat er dann auch nicht wirklich mehr als die 90PS.

    Was aber das Projekt nicht schlecht macht. Im Gegenteil, so eine Drehorgel isr schon geil 8)
     
Thema:

Die Japanschmiede präsentiert: Bundymen´s Starlet

Die Seite wird geladen...

Die Japanschmiede präsentiert: Bundymen´s Starlet - Ähnliche Themen

  1. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  2. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  3. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...