Die grosse Felgenfrage...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Oldie-schrauber, 20.06.2012.

  1. #1 Oldie-schrauber, 20.06.2012
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    Ja, ich habe da mal ne Frage zum Thema Felgen. Was darf ich auf meinen Corolla draufmachen, von der Grösse und von den Felgenherstellern her???

    Die Firma Ronal wollte trotz dem das ich das Auto damit zu ihnen zeigen gegangen wäre nicht eine Technische Eignung abgeben, da diese Felgen eben in der Schweiz nur aufm Golf 1 zugelassen waren, da gibts kein wenn und aber meinten sie...

    Dabei passen die doch grad so herrlich gut zum Auto wie ich finde...
    Sind 195/50/15.
    Standardbereifung ist 155er auf 13zoll, jetz montiert sind 175er auf 13 Zoll Stahlfelgen, also die WInterbereifung..

    Jetz brauch ich aber was für im Sommer, hat mir da jemand nen Tipp was passen könnte sowohl vom Stil wie auch von der Technischen Seite her`? Am liebsten natürlich was aus der Zeit des Autos:]
    Vielen Dank und Gruss
    Lukas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 STRosenow, 20.06.2012
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    etwas wenig angaben. Felgentyp und Abmessungen (Breite und Einpresstiefe) wären hilfreich.
    Allgemein kann man aber sagen, dass wenn diese Felgen spezeill Golf I sind sie evtl. eine nicht anpassbare Zentrierung haben und der Golf hat 57,1 die passen zwar auf nen Corolla, aber eine in der Luft "arritierte" Zentrierung trägt Dir kein Prüfer ein. Wenn man die Zentrierung tauschen kann und Breite und ET im normalen Bereich liegen solltest Du keine Probleme bei ner Einzelabnahme beim TÜV haben.

    Zu empfehlen wäre für Dein Auto auch noch 185/60R14 auf 6x14ET38.
     
  4. #3 Oldie-schrauber, 26.09.2012
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    So ich gebs auf, nachdem ich sowohl von der MFK Prüfstelle wie auch von Toyota Safenwil das Ok bekommen hab stellt sich die Ronal AG immer noch quer. Begründung: die Naben an meinem Corolla haben 54mm Durchmesser die Löcher der Felge 57. Auch wenn ich Zentrierringe von nem anderen Hersteller bekomme geben sie mir kein ok..
    Als ob das soooooo relevant wär, die Felgen zentrieren sich auch super ohne den Ring wenn man erst alle Schrauben/Muttern von hand anzieht eiert da gar nix.... Zusätzlich wären es halt alte Felgen und da roch es für mich stark nach "kauf halt neue Felgen"
    ...

    Naja ich hab nun genug, geht mir zwar aufn Senkel wiel sie ja wirklich cool drauf aussehen aber was will man machen??? Muss ich mir halt wieder andere Felgen suchen...
    Wenn jemand was weiss bitte hier posten ok?
    Vielen Dank
    Lukas
     
  5. #4 morscherie, 26.09.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    orginal toyota felden vom e11g6 aber ob das bei euch mit eintagen funktioniert... keine ahnung.


    würden so aussehen.

    [​IMG]


    die felgen sind auch noch zu haben
     
  6. #5 MR2 Jens, 26.09.2012
    MR2 Jens

    MR2 Jens Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R
    Habe 16 Zoll Oz felgen wenn Winterreifen ran kommen gehen die weg .
    Bilder per e Mail . Sende mir per pn deine Email wenn Interesse .

    Powerd by HTC One X
     
  7. #6 adema87, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    Ich würde Schmidt Modern Line nehmen, oder sogar die TH. Die bekommt man in 15 Zoll auch recht günstig, also gebraucht.

    Gruß
     
  8. #7 Nera, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Aber dann die Modern Line R.

    Gibt's glaub auch in schwarz mit poliertem Rand/Bett
    Wenn es neue sein dürfen von Schmidt hätte ich dir ne gute Adresse, allerdings in D

    Könnte mir auch die Space dran vorstellen, aber die sind halt "modern"
    Gibt doch von Works etc. bei euch in der Schweiz so tolle Felgen die wir hier nicht eingetragen bekommen;(.
    Verkehrte Welt :D
     
  9. #8 motorsport-e9, 27.09.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
  10. #9 ROBERT23, 27.09.2012
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Ich würde die leichtesten nehmen!:]
     
  11. #10 Oldie-schrauber, 29.09.2012
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    Vielen Dank schonmal für die Vorschläge, da hats einige interessante Teile dabei.
    Was meint ihr wärs noch nen Versuch wert bei Ronal Deutschland anzufragen? Vielleicht handhaben die das ja anders als bei uns in der Schweiz?
     
  12. #11 Blue Dragon 88, 29.09.2012
    Blue Dragon 88

    Blue Dragon 88 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 185, AT 180, T25 D-CAT
    Probieren würd ich´s allemal :D
     
  13. #12 Duke_Suppenhuhn, 01.10.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wenn die Felge allerdings so gefertigt wurde, dass sie auf den Golf 1 Nabendruchmesser passt und nicht für Zentrierringe vorgesehen ist, wirds schwer. Denn, wie hier schon gesagt: Ohne Zentrierring trägt es Dir keiner ein, auch wenn man die Felgen auch ohne Zentrierringe mittig montiert bekommt.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Oldie-schrauber, 19.12.2012
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    Felgenfrage Reloaded

    Ja, bin was die Ronals auf dem Corolla Betrifft noch nicht weiter gekommen.
    Paralell Dazu habe ich für den Tercel Felgen aufgetrieben. ganze 7.- CHF haben sie gekostet :D

    Es sind ATS Typ 60320 T in der Dimension 6J X13 ET32. Dabei war ein Beiblatt für Starlet P7 und P8.

    Meine Frage nun, weiss jemand was man auf dem Tercel AL21 montieren darf?? Rein von der Reifengrösse entsprechen die ATS der Werksbereifung welche 165/70/13 sind.

    Hat jemand ne Idee was beim Tercel die original Einpresstiefe und die Felgendimension sind ?

    Vielen Dank für eure Hilfe:)

    Ps: hier das sind die Felgen.

    https://auto.ricardo.ch/kaufen/fahr...lgen-plus-2-toyota-stahlfelgen/v/an696715172/


    Gruss
    Lukas
     
  16. #14 TA40ROLI, 19.12.2012
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Schau mal im Typenschein der muss bei Toyota oder auf der MFK vorhanden sein.
     
Thema:

Die grosse Felgenfrage...

Die Seite wird geladen...

Die grosse Felgenfrage... - Ähnliche Themen

  1. Größere Bremse auf AE86

    Größere Bremse auf AE86: Hallo Forumsgemeinde,ich bin auf der Suche nach einer größeren Bremse für meine AE 86, so weit ich weiß gab es mal Umbau Sätze für eine Golf 2 Gti...
  2. Celica Supra MA61 Umbausatz 5-Loch und große Bremsanlage

    Celica Supra MA61 Umbausatz 5-Loch und große Bremsanlage: Verkaufe hier einen Umbausatz um die MK2 auf 5 Loch umzurüsten und dazu gleich ne passende große 4-Kolben rundum Bremsanlage. Diese Kombi wird im...
  3. Größe Innenvielzahn ... ZK 3zz bzw.4ZZ Motor ?

    Größe Innenvielzahn ... ZK 3zz bzw.4ZZ Motor ?: Moin ! Will bei einem kürzlich erworbenen 4ZZ Motor von 2002 mit erster ZKD den Kopf runternehmen. Kann mir Jemand sagen,welchen...
  4. Große Bremsanlage vom Avensis T25 für die Celica T23 auf 295mm Umbau

    Große Bremsanlage vom Avensis T25 für die Celica T23 auf 295mm Umbau: Moin! Ich habe einen Satz Avensis T25 295mm Bremssättel zum Plug&Play Umbau auf die grosse 295mm Bremsanlage beim Celica T23 (egal ob S, TS,...
  5. Große Kellerräumung für Toyota Celica T23 Teile

    Große Kellerräumung für Toyota Celica T23 Teile: Zuschlagen, muss alles raus [IMG] Brauch platz. Hab auch paar mehr Sachen abzugeben wo nicht aufgelistet sind, einfach anfragen. Noch da sind:...