Die Antwort ! 4 A-GE frühe/späte Spezifikation ZK-Schrauben

Diskutiere Die Antwort ! 4 A-GE frühe/späte Spezifikation ZK-Schrauben im Motor Forum im Bereich Technik; So da ist sie nun, nach langem suchen und nachforschen habe ich die Lösung für uns verwirrte 4A-GE´ler. Kurz zur Erinnerung:<br />Es ging vor ein...

  1. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1
    So da ist sie nun, nach langem suchen und nachforschen habe ich die Lösung für uns verwirrte 4A-GE´ler.

    Kurz zur Erinnerung:<br />Es ging vor ein paar Monaten um die Art der Zylinderkopfschrauben und deren Anzugmomente bzw. -Varianten. Einige wundertensich darüber das die Schrauben mit einem geringen Drehmoment festgezogen und dann mit 2 Durchgängen nach Gradzahl nachgezogen werden müssen. Die meisten dachten dies sei falsch, da sie eine feste Drehmomentangabe kannten ohne Gradzahl.

    Hier die Erklärung:<br />Die frühen 4A-GE also die 3-Rippen Blöcke, haben keine Dehnschrauben und werden mit einem Festen Drehmoment Angezogen.<br />Die Späteren 7-Rippen Blöcke haben Dehnschrauben und werden somit erst mit Drehmoment und dann nach Gradzahlen montiert.

    Quelle:

    Werkstatthandbuch Toyota 1983<br />Werkstatthandbuch Toyota 1987
     
  2. Anzeige

  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.241
    Zustimmungen:
    7
    Der Starlet hat auch ne Gradangabe! Soundsoviel NM plus 90° !

    Das hieße ich hätte die ZK-Schrauben eigentlich nicht wiederverwenden sollen. Zu spät.
     
  4. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1
    Noch eine kleine Anmerkung meinerseits:

    Es steht in keinem dieser Bücher geschrieben, das die Schrauben erneuert werden sollen. <br />Ich habe in meiner Ausbildung ledíglich gelernt, das Schrauben, welche nach Gradzahl angezogen werden , Dehnschrauben sind und nicht wiederverwendet werden sollten. Also mache ich das auf eigenes Ermessen. Wer die Dinger Drin läßt macht lt. Toyota damit keinen fehler.
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.241
    Zustimmungen:
    7
    Hab grad im Toyotahandbuch nachgeschlagen, dort steht auch drin, das Schrauben nicht ersetzt werden MÜSSEN. Nur wenn sie verzogen, übermäßig gelängt oder abgerissen sind. (Ach shit ich hätte die abgerissene jetzt weiterverwendet :)
     
  6. #5 karsten w, 09.09.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    Da sieht man's mal wieder.
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Oh, steht der Marc neuerdings auf Starletfahrerinnnen?<br />So entstehen Gerüchte ?(

    Wieviel ist denn das Drehmoment bei den Nicht-Dehnschrauben?
     
  8. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1
    Tja René ich hoffe doch nicht das Du da wirklich ein Problem hast, das wünsche ich keinem. Das Drehmoment kann ich Dir nicht genau sagen, da ich nur kurz Einblick in das Buch hatte. Ich meine etwas von 68 Nm gelesen zu haben, aber wie gesagt das war echt zu kurz um 100%ige Angaben zu machen
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1
    Handelst Du jetzt mit Frauen (Bienchen)?? Oder bleibt es bei nem Bier LOL
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    OK, dann werde ich das mal abchecken. Aber wenn ich jetzt die alten Schrauben rausdrehe, brauche ich wahrscheinlich sowieso eine neue Dichtung und auf jeden Fall ein Satz neue Schrauben...
     
Thema:

Die Antwort ! 4 A-GE frühe/späte Spezifikation ZK-Schrauben

Die Seite wird geladen...

Die Antwort ! 4 A-GE frühe/späte Spezifikation ZK-Schrauben - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris P1 - Steuerkette mehr Fragen als Antworten

    Toyota Yaris P1 - Steuerkette mehr Fragen als Antworten: Die Steuerkette - oder mehr Fragezeichen als Antworten [IMG] Leider weiß ich immer noch nicht, ob es die Steuerkette ist die so rasselt. Da...
  2. Schroth Gurte Yaris P1 ( Dringende Antwort gesucht ! )

    Schroth Gurte Yaris P1 ( Dringende Antwort gesucht ! ): Moin Freunde ich habe mit Blaue starre Schroth Gurte gekauft und möchte sie gerne in meinen Yaris einbauen ... leider hab ich von Schroth kein "...
  3. Antworten im Marktplatz

    Antworten im Marktplatz: Hi zusammen, seit wann ist es eigentlich wieder für alle erlaubt im Marktplatz auf Angebote zu antworten? Wurde das nicht mal deaktiviert um...
  4. Antworten unter Marktplatz nicht möglich

    Antworten unter Marktplatz nicht möglich: Moin ! Kann nicht mehr antworten. Woran liegt das ? Hab keine Zugriffsrechte obwohl ich im Forum angemeldet bin und schreiben kann ?( Danke Maik
  5. Webasto TC3 - SMS Antworten gesucht

    Webasto TC3 - SMS Antworten gesucht: Hallo, ich habe mich entschlossen die Webasto-Standheizuung mit TC3 (Thermo Call 3) einbauen zu lassen. Finde ich insofern für mich Sinnvoll da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden