Deutsch-Österreichischer Kleinkrieg ab 2007 bei Williams-Toyota

Diskutiere Deutsch-Österreichischer Kleinkrieg ab 2007 bei Williams-Toyota im Motorsport Forum im Bereich Toyota; Alexander Wurz wurde gerade für 2007 als Stammfahrer bestätigt, nachdem sich Williams mit Mark Webber finanziell nicht ganz einig geworden ist....

  1. #1 moe_gt4, 02.08.2006
    moe_gt4

    moe_gt4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Alexander Wurz wurde gerade für 2007 als Stammfahrer bestätigt, nachdem sich Williams mit Mark Webber finanziell nicht ganz einig geworden ist.

    http://www.f1total.com/news/06080220.shtml

    Was denkt ihr, wird der alte sack dem Nico Rosberg noch das Wasser reichen können? Ich glaub die 2 werden sich ordentlich antreiben die nächste Saison, das ist gut :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi GT, 02.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Die Wurzn is ned so schlecht. Der hat schon F1 tauglichen Grundspeed.
    Ich schätz ihn so ein das er doch mit Fisicella, Ralf und Villeneuve auf einer Stufe steht. Obwohl mein Freund ist er nicht unbedingt.

    Sein Fehler, wenn man es überhaupt als Felhler werten kann: er hat
    sich (zu) lange mit der Position des Testers abgefunden, dafür aber
    mehr kassiert als so mancher Stammfahrer.
     
  4. #3 gt4stef, 03.08.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl ich Wurz auch nicht so sympathisch finde, ist er doch ein recht guter Fahrer.
    Ich schätze ihn ziemlich schnell ein, sozusagen "2.Liga".
    Und: Er ist mir hundertmal lieber als der "Volksheld" Christian Klien - der im Übrigen eine Enttäuschung ist :(
     
  5. #4 Celi GT, 04.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du recht. Wurz kann auch fighten und vorne landen. Klien
    kann max. ein guter Platzfahrer werden, auch mit einem Top Auto.
     
  6. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.329
    Zustimmungen:
    71
    ich hoffe hier darf auch eine Meinung aus Old Germany rein :D

    der Wurz ist einer der besten Testfahrer in der F 1 :]

    DIe Frage ist, ob er nocht fit genug für ein ganzes Rennen ist ?( Da wird er wieder etwas an sich arbeiten müssen :]


    Ciao

    AJ
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 daGuybrush, 05.08.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke an der Fitness mangelt es keinem Testfahrer.
    Die fahren bei den Tests manchmal bis zu 3 Renndistanzen an einem Tag.
    Und das er Rennen fahren kann, hat er letztes Jahr gezeigt, als er ein Rennen Montoya ersetzt hat und 3. geworden ist.
    Mich freuts für ihn. Find ihn sehr sympatisch.
    Bin gespannt, wer da das Rennen mancht zwischen Rosberg und Wurz.

    bye
     
  9. #7 gt4stef, 05.08.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Denk schon. Wurz hat von allen Testfahrern der aktuellen F1 die meisten km runtergespult - also wird das schon passen! :]
     
Thema:

Deutsch-Österreichischer Kleinkrieg ab 2007 bei Williams-Toyota

Die Seite wird geladen...

Deutsch-Österreichischer Kleinkrieg ab 2007 bei Williams-Toyota - Ähnliche Themen

  1. Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF

    Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF: Habe noch einen original Toyota CD Wechsler incl. Kabelbaum, einen Original Toyota Navigatonsrechner incl. Kabelbaum und eine Toyota Hands Free...
  2. Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal

    Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal: Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal 13.08.2017 11-18 Uhr 42107 Wuppertal Uellendahlerstrasse 401 Willkommen sind alle Toyotas bis Baujahr 1997....
  3. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  4. Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen

    Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen: Auto steht in Bayreuth Für Liebhaber geiler Sound ein Hingucker 275000 Km , 156 PS , 9x16 mit 225/40R16 vorne und hinten eine andere ET,...
  5. Toyota Previa Bj.1997

    Toyota Previa Bj.1997: suche Ausdehnungsgefäß Kühlung-Motorhaube-Schiebetüre rechts-Heckklappe