Der untere Drehzahlbereich

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von E9-Fan, 31.05.2003.

  1. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was würdet ihr sagen: wie weit runter darf man mit der Drehzahl beim Fahren gehen, ohne den Motor (oder das drumherum) zu schädigen?
    Ab wieviel Umdrehungen geht eigentlich der Magermix-Modus beim 4A-FE an? Ab 4200 geht er ja wieder aus...

    Gruß!

    -Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Burnmax, 31.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Versteh nich was du meinst?!?!?!? ?(
     
  4. #3 ChappiDog, 31.05.2003
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    So lange der Motor Gas annimmt ohne zu ruckeln ist alles im grünen Bereich.
    Ich fahr im Sommer bei 50 schon im fünften Gang, geht prima 8)
     
  5. #4 neohelix, 31.05.2003
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    also du kannst natürlich so nidertourig fahren wie du willst, solltest es aber vermeiden, dass der Motor zu ruckeln anfängt...

    kommt halt drauf an wie alt der Motor is, bei unserem Tercel wurde es schon unter 2000 etwas ruckelig, beim E12 jetzt kannste über 1200 Touren schon rumbummeln.
     
  6. ennaG6

    ennaG6 Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec
    Mein G6 1,6l läuft ab 1500 Touren problemlos
     
  7. #6 backpulva, 31.05.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Jo, fahre auch auf überschaubaren Stadt-Fahrten
    mit 50 im fünften Gang durch die City...kein Problem.

    MfG
    Michael
     
  8. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ich war am Überlegen gewesen: Ich fahre auch recht niedertourig (1300-1800 U/min bei Vollgas), allerdings hat sich meine Lambda-Sonde recht früh verabschiedet (bei 126000km). Sie sieht ziemlich rußig aus. Bei niedrigen Drehzahlen entsteht ja viel Ruß, oder? Vielleicht ist es doch ungesund mit so geringer Drehzahl zu fahren... Aber wenn ihr postitive Erfahrungen gemacht habt. ;)
    So sieht die kaputte Sonde übrigens aus (ist eine Magermix-Sonde aus dem 4A-FE):

    <img src="http://www.stormgarde.com/daniel/01.jpg">
    <img src="http://www.stormgarde.com/daniel/02.jpg">

    Was mich noch interessieren würde ist, in welchem Drehzahlbereich der Magermix-Modus aktiv ist. Ich weiß schon, dass er ab 4200 U/min abgeschaltet wird. Aber ab welcher Drehzahl wird er aktiviert (wenn man kein Vollgas gibt). 2000 U/min?? 1300??

    Gruß!

    -Daniel
     
  9. #8 backpulva, 31.05.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    also das musst du mir mal genauer erklären ? ?(

    MfG
    Michael
     
  10. #9 HappyAlien, 01.06.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    30 im Vierten und drauflatschen, fertig :D

    Da er mir aber dabei nicht elastisch genug ist,mach ich das selten (bin ja nicht schaltfaul :D)
     
  11. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    genau was HappyAlien sagte! Allerdings mach ichs nich ganz so niedertourig. Bei 30km/h in den 3. Schalten, bei 45 km/h in den 4. und bei 55 in den 5. Gang... Soll angeblich Spritt sparen! Allerdings ist jetzt wo ich meine Fahrweise geändert habe (hochtouriger, 1800-3000 U/min) der Verbrauch auch nicht viel höher... Es lebe der Magermix! :D

    -Daniel
     
  12. #11 ChappiDog, 01.06.2003
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    E9-Fan : "genau was HappyAlien sagte! Allerdings mach ichs nich ganz so niedertourig. Bei 30km/h in den 3. Schalten, bei 45 km/h in den 4. und bei 55 in den 5. Gang... Soll angeblich Spritt sparen! Allerdings ist jetzt wo ich meine Fahrweise geändert habe (hochtouriger, 1800-3000 U/min) der Verbrauch auch nicht viel höher... Es lebe der Magermix! "


    Also mit Vollgas beschleunigen und im niedrigen Gang mit weit durchgetreten Gaspedal fahren ist bei Magermixmotoren falsch, wenn man Sprit sparen möchte!

    Wegen der Lambdasonde: Ich fahr öfter mal 500 km Autobahn am Stück, da gibts dann zum Ausgleich die hohen Drehzahlen :D
     
  13. arnold

    arnold Guest

    ich fahr nicht mehr krass untertourig :D bei 70 im 5 oder so, ja, aber in der stadt mit dem 5? ne ne! ich fahr immer so, dass ich schnell zurückschalten kann, falls ich einen versägen muss :D
     
  14. #13 AnotherT19Driver, 02.06.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Also da muss ich ChappiDog recht geben....untertourig vollgas geben bringt beim magermix aber nicht mal die geringste benzinsparwirkung, eher gegenteilig, da ja zusätzlich angefettet wird bei vollgas (unabhängig von drehzahl).

    Zum magermixbetrieb: der läuft eigentlich so ziemlich immer, es sei denn du gibst vollgas bzw. kommst über die ~4000rpm (und paar zerquetschte ;) :D )
    Ausser du gibst deiner ECU zu verstehen, dass du grad am "heizen" bist bzw. die vorhandene leistung für längere zeit benötigst, dann "merkt" sich die ECU das und der magermixbetrieb bleibt bis auf weiteres ausgeschaltet. Wenn du dich dann dazu entschieden hast wieder zu cruise, dann kommt allmählich wieder der leanburn zum einsatz.
    (das verhält sich deshalb so, damit, falls sich die ECU vom fahrbetrieb her nicht entscheiden kann was jetzt gewünscht/benötigt wird, nicht andauernd zwischen leanburn und normal hin und hergeschaltet wird)

    Mfg!
     
  15. #14 ChappiDog, 02.06.2003
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Also bei 50 im 5ten Gang hat der Motor immer noch 1500 Umdrehungen, das reicht zum dahingleiten. Klar leistungsmäßig kommt da nicht viel :D
     
  16. #15 HappyAlien, 02.06.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Wer redet denn von Spritsparen? Er wollte nur erklärt haben, was niedertouriges Vollgas bedeutet. Das man damit kein Sprit spart is klar, aber wenn er so auf 2000 steigt, klingt das fehlende Resonanzrohr so geil :D
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Tja, mit wenig Drehzahl drauftreten ist nicht wirklich sparsame Fahrweise ... wenn sich die Lambdasonde früh verabschiedet.

    Fairerweise muß ich sagen, daß die sich allgemein sehr früh verabschiedet. Geht auch manchmal auf Kulanz, z.B. nach 5 Jahren.

    Ich gebe umso mehr Gas, je höher die Drehzahl ist. Ich beschleunige auch schon mal ab 1000 U/min, aber dann ganz sachte. In zähem Stadtverkehr schalte ich runter, wenn die Drehzahl unter 1500 sinkt.
     
  18. #17 Burnmax, 08.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Woran erkenn ich ne defekte Lamdasonde?
     
  19. #18 EeK ThE CaT, 09.06.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    an der abgasuntersuchung :P


    jungs nur mal nebenbei: der 4A-FE im E9 hat gar keinen magermix.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheDriver, 09.06.2003
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    wollt ich doch auch sagen... magermix hat der 4E-FE
     
  22. #20 ChappiDog, 09.06.2003
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Warum soll der 4A-FE im E9 keinen haben? IM T17 hatter doch auch Magermix ?(
     
Thema:

Der untere Drehzahlbereich

Die Seite wird geladen...

Der untere Drehzahlbereich - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 unteren Teil der Heckstoßstange demontieren

    Yaris P1 unteren Teil der Heckstoßstange demontieren: Hi wie der Titel schon vermuten lässt, möchte ich bei meinem Yaris den unteren Teil der Heckschürze abbauen, da sich an der Oberkante Rost...
  2. Ölwanne unteres Teil

    Ölwanne unteres Teil: Hallo, suche für meinen Celica AT20 mit 7A-FE Motor die untere Ölwanne, meine ist leider durchgerostet. Wenn einer eine hat bitte melden mit...
  3. Starlet P9, untere Lenkradverkleidung

    Starlet P9, untere Lenkradverkleidung: Hallo. suche die untere Lenkradverkleidung vom Starlet P9? Muss aber eine vom 97er sein am besten vom Carat Modell. Vielen Dank Bitte alles...
  4. Carlos Sainz Haube Untere Abdeckung

    Carlos Sainz Haube Untere Abdeckung: Hi, ich suche für meine Carlos Sainz Haube eine Abdeckung, die sich normalerweise unterhalb der Motorhaube an den Öffnungen befindet, um ein...
  5. Suche Frontspoiler und/oder Luftleitblech unten für TA22

    Suche Frontspoiler und/oder Luftleitblech unten für TA22: Hallo, ich suche für meinen Kumpel einen Frontspoiler und ein Luftleitblech unten (das was die Kotflügel unten verbindet) für TA22. Der...