Der Fall "Mirco"

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 27.01.2011.

  1. #1 Bender-1729, 27.01.2011
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    http://www.rp-online.de/niederrhein...ienvater-als-Tatverdaechtiger_aid_957817.html

    Möchte noch jemand außer mir vor Wut kotzen, wenn er sowas liest? In Momenten wie diesen muss man sich meiner Ansicht nach fast schämen, ein Mensch zu sein!

    Dieser Fall schockt mich persönlich besonders, weil das ganze mehr oder weniger vor meiner Haustür stattgefunden hat. ich wohne nur wenige Kilometer vom Tatort entfernt und als ich heute gelesen habe, dass der Täter selber Vater von 2 Kindern ist, ist mir wirklich fast übel geworden. Solche "Leute" sind in meinen Augen wirklich nur noch als Dreck anzusehen ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Viruz-X, 27.01.2011
    Viruz-X

    Viruz-X Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3,323 BF1
    ich hab das alles ja hautnah mitbekommen.wohn 10min von grefrath weg und die haben alle grundstücke hier mit der polizei druchsucht.hubschrauber kreiste ständig hier rum...war echt action =/
     
  4. Planet

    Planet Guest

    Die Leute haben das recht zu leben einfach verloren! Mehr gibts da nicht zusagen! X(
     
  5. #4 Dr. Gonzo, 27.01.2011
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Ich verkneife mir jeglichen Kommentar aber wir leben "leider" in einem Land wo der Täter mehr aufmerksamkeit bekommt und blabla...
    Der arme... psychisch krank... schwere Kindheit... und Lauter Scheiß!!!

    Wann öffnen Politiker endlich mal ihre Augen? Wieviel muss noch passieren? Wann werden endlich die Strafen geändert? Warum sind das bei uns Luxuszellen im Vergleich zu Russland oder Amerika???

    Mein Beileid an die Eltern und Verwandten... sowie Freunde!!!
     
  6. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Ich kann sowas auch überhaupt nicht nachvollziehen - warum kann man sich nicht bei so einem Trieb iwie vorher therapieren (auch wenn die Scham hoch ist, wegen sowas zum Psychologen zu gehn - der wird's nicht auf der Straße rumschreien) lassen?

    Muss man hierfür wirklich mehrere Leben zerstören? Neben der Familie des kleinen, darf man auch seine eigene Familie nicht vergessen - die werden alle so schnell nicht mehr glücklich :(

    Vor allem: für WAS?

    Wg. Todesstrafe: sollte unser Staat wirklich eine Entscheidungsmöglichkeit über Menschenleben bekommen?
    Es passieren zwar viele, viele Rechtsfehler, und oft versteh ich auch selbst einige Entscheidungen bei solchen Fällen nicht - aber ich möchte auch nicht in einem Staat leben, der übers Leben entscheiden kann.

    Sorry @ Gonzo: ich mein dich nicht mit Todesstrafe.

    Bei den Luxuszellen muss ich dir aber zustimmen :] - da leben viele im Knast besser als mit Harz4
     
  7. #6 Dr. Gonzo, 27.01.2011
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Nja ich rede net mal von Todesstrafe... aber es sollte Lebenslänglich geben. Punkt aus... Das heißt man stirbt im Knast. Und net hier mit 15 Jahren und so ein scheiß...

    Mann kann ja dann alle 15 Jahre drüber entscheiden mit den Angehörigen ob man begnadigt wird oder net. Und wenn vorallem die Nein sagen dann sitzt man weitere 15 Jahre. So einfach...
    Aber nein man entlässt sie ja lieber weil es sonst für Vater Staat zu teuer wäre... oder schiebt sie in irgendwelche Psycho Einrichtungen...

    nix da... 7m²... kleines Fenster... 23Std. in der Zelle... 1Std. Freigang...
     
  8. #7 Toyotaforfun, 27.01.2011
    Toyotaforfun

    Toyotaforfun Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Also zunächst finde ich auch, dass so ein Täter das Recht auf ein normales leben verwirkt hat, sprich für immer in den Knast, bis bei IHM das Licht aus geht!
    Nebenbei finde ich es aber unglaublich, wie ein 11 jähriges Kind so eine Strecke an Wälder vorbei (glaube 4km?) alleine zurück legt. Warum liesen die Eltern den Kleinen alleine Fahren?! Ich als 3facher Vater habe meine Kinder immer bei solchen Entfernungen mit dem PKW gefahren, oder sie sind zusammen in einer Gruppe gefahren.
    Auch hier in unserer Gegend (ländlich) hat es in den letzten Monaten Übergriffe auf Kinder gegeben (Entführungsversuche).
    Aber das leichtfertige Verhalten der Eltern rechtfertigt natürlich nicht eine solche Tat!!
     
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich finde es toll. Vor Jahren gabs immer wieder Dissen über Todesstrafe Ja oder Nein?

    Zum Glück ist dieses Forum objektiver, als manch anderer in der Welt. :]



    Diese Tat ist schrecklich. Und dazu noch ein Vater von 2 Kindern....... schrecklich. Was denken diese Kinder vom Papa????? Schrecklich. Von seiner Frau ganz abgesehen.....
    Mich schüttelt es da schon.

    Und dann noch die Eltern........ man mag nicht nachdenken..... schlimm.


    Wenn der Mann ne Psychose hat...... dann wirds auch nicht verständlich....... :( ....aber es gäb dann nen Grund für so was, ne unbegreifliche Krankheit. Solche Taten werden uns immer ein Rätsel bleiben.


    Aber. Toll, dass die Polizei so etwas aufklären kann. Saugeil. :] :] :] :] :]
     
  10. Planet

    Planet Guest

    Traurig das die sowas überhaupt müssen!

    Was da passiert ist kann man sich nicht vorstellen! Mein Sohn heisst auch Mirko,was das ganze irgendwie(für mich) noch schlimmer macht.

    Aber es wird ja wieder so sein,das der schneller raus ist als ein raubkopierer und steuersünder! Wenn der wieder draussen ist wird er halt 24h,365 tage überwacht was das ganze wohl noch absurder macht!
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Leider sind wir alle immer noch Menschen. (ich hoffe du verstehst, was ich meine)
    Solche Verbrechen sind doch keine Erfindung deiner Generation.

    Der Rest deines Posts ist rein polemisch.... auch populistisch. Nich mein Ding. So etwas gehört in einen anderen Thread.
    --> Dies ist meine Meinung dazu.
     
  12. Planet

    Planet Guest

    Sicher sind wir alle menschen.
    Aber was für " menschen" sind zu sowas in der lage?
    Er hat ja sogar selber kinder und will/wollte bestimmt nicht ,das dene was passiert und dann macht der sowas? Werd ich wohl nie verstehn!
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Das ist ja das UNVORSTELLBARE........ Da schaudert es einen........
    Und da frage ich mich....... gehört der nicht in ne Behandlung ?(.....das ist unvorstellbar.
    :rolleyes: :rolleyes:
    Das ist doch kein Raub oder so was.
    Und der hat eigene Kinder. :rolleyes: Krass. :rolleyes:


    Edit: Ich will jetzt nicht von den Eltern ablenken. Für die beiden muss es unglaublich schlimm sein....seit Monaten.
     
  14. #13 LordNibbler, 27.01.2011
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    leichtfertiges Verhalten der Eltern ... sollen wir uns jetzt alle in Watte packen ?

    das kanns auch nicht sein
     
  15. #14 Bender-1729, 28.01.2011
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Das seh ich übrigens ganz ähnlich. Die Todesstrafe ist eine viel zu schnelle "Erlösung" für die Täter.

    Da Kinderschänder ja bekanntermaßen selbst unter Kriminellen ganz weit unten in der "Hackordnung" angesiedelt sind, wäre ein lebenslanger Gefängnisaufenthalt die viel größere Bestrafung.
     
  16. #15 Mister_Two, 28.01.2011
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Daß solche Leute für immer sicher verwahrt gehören ist klar, aber ob das jetzt in ner Zelle mit kleinem Fenster und Wasser und Brot und schlimmen Mithäftlingen sein muss ist doch scheiss egal. Diese Kindermörder sind geistesgestört, da könnt ihr noch so drakonische Strafen einführen, es wird sie immer wieder geben weil der Trieb nunmal größer ist. Manch einer kommt nunmal mit einer angeborenen Geistesstörung auf die Welt oder wird durch verschieden Faktoren für die er mitunter nichts kann zu so einem Monster.
     
  17. #16 Toyotaforfun, 28.01.2011
    Toyotaforfun

    Toyotaforfun Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    .....vielleicht.......macht man das nicht auch, wenn man ein PKW kauft? ABS, Airbag, Gurte oder Seitenschutz. Wenn man Motorrad fährt schützt ein Helm, eine Lederhose oder Jacke bei potentieller Gefahr.
    Bei meinen Kindern bin ich dieser Schutz, wenn sie nicht die Gefahr abwägen können.
    Gerade dieser Fall zeigt wieder wie wichtig es ist an den Schutz der Kinder zu denken.
     
  18. #17 Christian RA40XT, 28.01.2011
    Christian RA40XT

    Christian RA40XT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW K1300S, BMW R100GS PD
    Naja es war am helligten Tag. Meine Tochter ist auch 11 und fährt solche Strecken auch alleine zu so einer Tageszeit. Kinder sollen ja auch mal selbstständig werden und man kann einfach keinen 100% Schutz garantieren.
    Im Übrigen sind die Fälle von Kindesmißbrauch und Kindesentführung seit den 70ern stark gesunken. Nur das Medieninteresse ist halt nun größer.....
    Ist natürlich schlimm für jeden Fall den es gibt und jedes Verbrechen ist eins zu viel...aber es wird immer kranke Menschen geben die sowas machen...
     
  19. #18 Toyotaforfun, 28.01.2011
    Toyotaforfun

    Toyotaforfun Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ....hm, ich bezweifle, dass es um 22 Uhr noch hellichter Tag war...... ?(
    Ich weiss nicht, aber meine Söhne sind in diesem Alter um 22Uhr nicht alleine mit dem Rad solche Strecken gefahren. Aber man merkt schon, jeder sieht die Aufsichtspflicht etwas anders.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian RA40XT, 28.01.2011
    Christian RA40XT

    Christian RA40XT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW K1300S, BMW R100GS PD
    Achso..22Uhr.. Na das ist was anderes.....Das hab ich überlesen.....
     
  22. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Kaum passiert etwas schlimmes schreit das halbe Land nach härteren Strafen.

    Meint Ihr ein Mörder überlegt sich vorher für 10 Jahre mach ichs aber für 20 lieber nicht?Guckt euch Texas an, die haben heftige Strafen und es nützt gar nichts!

    Dann lieber Todesstrafe anstatt solche noch 20 Jahre durchzufüttern, wer soll so ne scheisse denn alles bezahlen?

    Immer das gleiche....
     
Thema:

Der Fall "Mirco"

Die Seite wird geladen...

Der Fall "Mirco" - Ähnliche Themen

  1. Falls jemand eine Celica T16 sucht

    Falls jemand eine Celica T16 sucht: http://www.ebay.de/itm/TOYOTA-CELICA-2-0-GT-OLDTIMER-SPORTWAGEN-SELTENHEIT-1986-/321729558247?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4ae89376e7
  2. Der Fall Edathy

    Der Fall Edathy: Watt fürn... Ja watt eigentlich?! Selbst mir fällt zu dem Schwein nix mehr ein... 8o Jmd die PK gesehn?! Unfassbar... Ich hoffe auf den wartet ne...
  3. Falls jemand mal einem begegnen sollte

    Falls jemand mal einem begegnen sollte: Ich finde, dass sich ein Wägelchen, dass auf absolutes Unterstatement getrimmt ist, bei so manchem Autofahrer Bissspuren im Lenkrad hinterläßt :D...
  4. Faller Weltmeisterschaft

    Faller Weltmeisterschaft: Biete Faller (Weltmeisterschft) an. Ist etwas verstaubt und braucht etwas Liebe und Zeit. Es fehlt das Netzteil sonnst alles da.Plus 4 Autos....
  5. Falls jemand nen E9 Tercel "Husky" sucht...

    Falls jemand nen E9 Tercel "Husky" sucht...: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/toyota-corolla-tercel-4x4-husky-orig-84-km-t%C3%BCv-8-2015-weilheim/186748146.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=9...