Denso Einspritzventile

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von E10, 27.07.2009.

  1. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Suche verzweifelt nach genauen Date dieser beide Einspritzventile:

    Denso 23209-11060

    Denso 19550-2010

    hab schon gesucht wie verrückt aber ich kann einfach nichts finden!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Teilenummer funktioniert nicht.
    Hast Du die Dinger rumliegen? Was weisst Du alles drüber? High oder Low impedance? Farbe des Gehäuses? 1,2 oder 4 Jet? Hast Du Bilder von den Dingern? Stell mal alles was Du weisst hier rein.

    Emma :D
     
  4. #3 Starmotion, 27.07.2009
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    hier funzt die teile nummer auch nicht ?(
     
  5. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    So sehen die 460cc Dinger aus:

    [​IMG]

    Ich weis das sie aus einem Mazda RX7 stammen und High Imp. sind!


    Von den Originalen weis ich das sie 295cc haben ebenfalls High Imp.

    Und sehen so aus:

    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=125763&sid=

    Bild sieht man im Thread auf der ersten Seite!
    Kann es leider nicht hier extra reinstellen!


    Ich hoffe das ich genaue Daten bekomme das ich es bei meinem E-Manage Ultimat mal ordentlich einstellen kann!
     
  6. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    23209-11060: 14,8 Ohm, 295cc @ 2,5 bar, lag time 0,9ms
    195500-2010: 13,8 Ohm, 460cc @ 3bar

    Die 23209 Tielenummern sind irgendwie nichtmehr aktuell oder sowas, oft muss man 23250 draus machen damit man was drüber findet.
     
  7. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank!

    Jetzt ist nur die Frage wie bekomme ich das jetzt mit EMU hin das der mal ordentlich läuft!

    Was hat der Unterschied des Benzindruckes für das einstellen beim EMU zu bedeuten?

    Und der Wiederstand weicht ja auch um 1Ohm ab ist da was zu ändern oder kann ich die so einfach fahren?

    Und jetzt nur noch die lag time für die 460cc Injectors!
     
  8. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Der Widerstand dürfte egal sein... solang es high ist passts. Mit dem Benzindruck kann das E-manage ja leider nichts anfangen, da müsste man also beide Düsen bei selben Druck angeben, die 4E Düsen sollen bei 3 bar 320cc haben.
    Mehr infos über die RX-7 Düsen zu finden ist garnicht so einfach ;), ich versuch da auch schon seit ewigkeiten mehr drüber zu finden....

    EDIT: Hab was von 0.74ms gefunden, kannst es ja einfach mal probieren ;), ich glaube wenn man die Zeit ganz genau wissen will muss man selber messen... etwas aufwändig vielleicht aber zuverlässig..
     
  9. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Und was haben die 460cc bei 2.5 Bar?
     
  10. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
  11. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Hmm also ich habe bisjetzt immer nur die Angabe 460cc @ 3 bar gefunden, da steht aber auch das meine alten Düsen über 200cc bei 2,25 bar haben sollen was quatsch ist...
     
  12. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ich das jetzt richtig sehe muss ich das so einstellen!

    Orig. Inj. 320cc at 3bar 0,90ms lag time
    RX7 Inj. 460cc at 3 bar 0,74ms lag time

    Also muss ich das bei EMU so einstellen

    Before 320cc 0,90ms lag time

    After 460cc 0,74ms lag time

    Damit die Werte der Inj. auch bei dem gleichen Benzindruck richtig angepasst werden!
     
  13. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Theoretisch sollte es so passen :)
     
  14. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Ja :D

    Nur leider entspricht die Theorie nicht immer der Praxis!

    Und dann geht es wieder los pi x daumen! :D
     
  15. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Pi x Daumen

    Ich höre Pi x Daumen und schon gefällt es mir wieder. :rofl :rofl :rofl

    Für Ventilgrösse vs. Benzindruck hats hier einen Rechner:
    http://www.csgnetwork.com/fiflowcalc.html
    Statt PSI und lb/hr einfach Bar und cc/m eingeben. Dann kommt das Richtige raus.

    Wichtig(er) ist die Lag-time, vorallem für den Startvorgang.
    Bei Low-impedance liegst Du mit Zeiten zwischen 0.6 und 0.8ms nicht schlecht.
    Bei High-impedance sind es sicher 1.1 bis ca. 1.8ms. Auf die 10'000stel Sekunde kommt es aber nicht mehr wirklich darauf an weil die Lima sowieso unterschiedliche Spannungen liefert bei tiefen/hohen Drehzahlen und die lag-time extrem von der Bordspannung abhängig ist.

    Aus dem Kopf ein paar Zahlen für Denso, SARD & Power Enterprise Injectoren:
    1000cc high: 1.8ms @ 13.8V
    800cc high: 1.6ms @ 13.8V
    650cc high: 1.5ms @ 13.8V
    550cc high: 1.1ms @ 13.8V
    1000cc low: 0.9ms @ 13.8V
    800cc low: 0.84ms @ 13.8V
    650cc low: 0.7ms @ 13.8V
    550cc low: 0.54ms @ 13.8V
    440cc low: 0.5ms @ 13.8V

    Emma :D
     
  16. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    So hab jetzt die injectoren so eingestellt

    Stock 320cc 0.9ms lagtime
    after 460cc 0.74ms lagtime

    Die Kiste läuft im Leerlauf mit einer AFR zwischen 13.8und 14.4 da pendelt die AFR!

    nächstes Problem bei Gaspedalstellung ca. 70-80% Throttle wird das Gemisch sehr mager! 16-17,5AFR!

    Ich weiss nicht mehr weiter! viel. kommt mein EMU mit der Stock ECU und den Injectoren nicht klar!

    Kann eigentlich nicht sein denn in England fahren viele mit so einem Setup!
     
  17. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hm? Das klingt doch einigermassen vernünftig.
    Bezgl. mager werden bei Vollast, das liegt wohl eher an der Map. Das Saugersteuergerät ist nicht für Überdruck ausgelegt. Da musst Du extrem anfetten. Sprich mal mit RedT18.

    Emma :D
     
  18. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank Emma!

    Aber ich habe ja das Turbo Steuergerät drinnen vom Starlet EP82 GT Turbo!

    Kann ich eigentlich schon im unteren Drehzahlbereich anfetten?

    Emma hast du nicht doch Lust auf einen Steiermark Urlaub? ?(
    Ich würde Hotel, Bier und alles andere zur Verfügung stellen! :] :D

    Ich bin auch schon fast bei der Vermutung das, dass Narrowbandsignal von meiner Innovate Widebandlambda mit der Stock ECU nicht so richtig arbeiten will!

    Ich simuliere ja die Stoch Lambdasonde mit der Innovate!

    Aber beim Andi (toyotatunner) funkt. es ja auch!
     
  19. #18 morscherie, 22.08.2009
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    bei gutem bier und leckerem rumpsteak könnte er vileicht schwach werden. erinnere mich noch an den einen besuch mit emma bei meinem stamgriche. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    na gut an so einem Steak sollte es nicht scheitern :D
     
  22. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Ach...

    Das ist alles sehr lieb von Dir. Auf Bier reagiere ich eben besonders - lammfromm. :D :D :D
    Aber, ach, ich hab doch keine Zeit mehr für den Tuning-Kram... Vlt. lässt sich irgendwas arrangieren nächstes Frühjahr oder Du fährst wirklich mal rüber nach Amstetten / Niederösterreich. Da bin ich scheinbar noch desöftern anzutreffen. :D :D :rofl

    Emma :D
     
Thema: Denso Einspritzventile
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. denso 800cc low impedance lag time

    ,
  2. einspritzventile denso

Die Seite wird geladen...

Denso Einspritzventile - Ähnliche Themen

  1. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  2. Denso 1512T ZV Fernbedienung Toyota Corolla E11

    Denso 1512T ZV Fernbedienung Toyota Corolla E11: Biete hier eine gebrauchte Denso 1512T Zentralverrieglungs Fernbedienung von einem Toyota Corolla E11 an. Das Gehäuse weisst Gebrauchsspuren auf...
  3. Einspritzventil Carina E

    Einspritzventil Carina E: Hallo zusammen! Leider hat es mich nun auch erwischt..... Einspritzventil defekt. Habe hier viele Tipps gelesen daher wende ich mich an euch....
  4. Klimakompressor Denso für Toyota

    Klimakompressor Denso für Toyota: Habe hier noch einen guten Denso Klimakompressor für Toyota <p> Hat bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert! <p> War an einem 7A FE verbaut passt...
  5. Denso Zündkerzen 3S-GTE

    Denso Zündkerzen 3S-GTE: Hi, Denso IK01-24, gebraucht, ~5000km standort: österreich 150€ inkl. versand, gerne auch angebote [IMG] [IMG] greetz Preis: Fix [IMG]