Dekorfolien für den Yaris P1. Was taugen sie?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Yaris911, 07.12.2007.

  1. #1 Yaris911, 07.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich habe letztens im Facelift Yaris gesessen und musste schmerzlich feststellen das der von innen doch ein wenig besser aussieht als meine kleine graue Plastikwüste... Ich hab auch die äußerst hübschen velours (?!) Sitzte und hab mich daraufhin mal in gängigen Internet-Auktionshäußern umgesehen, was ich fand war folgendes:

    http://cgi.ebay.de/A6530PDS-Alumini...85552474QQihZ016QQcategoryZ9895QQcmdZViewItem

    Sieht soweit ganz ansehnlich aus, habt ihr ne Ahnung ob das vernünftig klebt? Ob das scharfe Kanten gibt, weil das Material soll ja immerhin 2,5mm stark sein? Ganz wichtig: sieht das nicht billig und nachträglich gewollt aber nicht gekonnt aus?

    Und noch ne Frage am Rande: es gibt unendlich viele Sitzbezüge, sieht alles kacke aus, gibt es da ne andere Alternative? irgendwas passgenaues für Yaris? Oder darf ich da gleich zum Sattler laufen? Muss ja nicht mal Leder sein, aber son Gewebe wie beim P1F würde mir ungemein zusagen :(

    Und wo ich dabei bin: Für Golf und co. gibt es unendlich viele chromspielereien, zugegeben, oftmals sehen die mehr als billig aus, aber n Ring um den Schaltknauf da unten oder ne Umrandung der Lüftungen wäre schon cool!

    Doch n paar mehr Fragen als ich geplant hatte^^ Ich hoffe ich hab das richige Forum gewählt und auch keine Artikel übersehen:)
    Ansonsten bitte ich um Nachsicht beim einem Laien ;)

    Ich bin dankbar für jede ernstgemeinte Antwort :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 07.12.2007
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    zu den Sitzbezügen: ich würde immer zum Sattler gehen, weil ist nach meine Vorstellungen und passt 100%ig genau! Alles andere ist eigentlich Schrott, weil wirft Blasen und Falten und nach einem halben Jahr sieht es sehr unansehnlich aus!

    zum Klebesatz: gab es mal von Prewood diese Dekorsätze, werden einfach auf die Rahmen geklebt und ich finde von weiten geht es noch, aber wenn am genauer hin schaut, sieht es billig aus! Dazu wenn ich im Winter die Heizung an mach, löst sich der Klebeaufsatz von den Lüftungen ab, bei Kaltem Wetter keine Probleme!

    zu den Chrom Einlagen: nimm die aus dem Zubehör von Toyota, sind top verarbeitet, 100ig Passgenau und Kosten nicht die Welt! Du kannst dir auch die vom Facelift bestellen! Chromringe um die Lüftungen, Schaltsack, Türgriffe, TS Einstiegsleisten usw.!

    Also man kann vieles machen, wenn man das nötige Kleingeld hat. ;)
    Die oben Beschrieben Probleme, Meinung ist von mir und die Erfahrung die mit solchen Sachen gemacht habe!

    gruss
    toyfreak
     
  4. #3 Yaris911, 07.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Super Antwort :) Danke:)

    Eine Frage hab ich noch: und zwar hab ich mal auf der Toyota Homepage geguckt, da haben die nur noch den Zubrhörkatalog für den Yaris II. Meinst du ich kann einfach zu meinem Toyota Händler gehen und ihn nach den Teilen fragen? Weil ich da mal beim Einbau meiner Hifi Anlage nen Türclip verloren habe und es 20 Minuten gedauert hat bis wir rusgefunden haben welches Teil es genau ist! Kann ich irgendwie die Teilenummern im Internet finden? Bzw. ne Übersicht was ich von den Facelift übernehmen könnte?

    Danke schonmal im Vorraus :)

    -------
    edit: ich hab grad mal auf Bildern geguckt, kann es sein das die Umrandung des Schaltsacks rund ist beim Facelift? Und die Lüftungen scheinen ein wenig formverändert zu sein, du meinst das passt alles so?
     
  5. #4 Yaris911, 08.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    toyfreak? :( irgendwer?
     
  6. ernstl

    ernstl Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal von meinem Daddy das komisch aussehende Holzdekor in seinem Avensis mit einer Folie abgeklebt sah tausendmal besser aus als diese 2d Abklebung. Hier mal noch ein Foto von außen, es ist die gleiche Folie die ich auch für innen benutzt habe.

    Habe aber leider kein Foto davon gemacht


    [img=http://img529.imageshack.us/img529/4025/001102006014ap4.th.jpg]
     
  7. #6 Yaris911, 11.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    ach was?? die 2te farbe von aussen ist nur folie?! ist das denn beständig? also hält das gut? das ist wenn der Lack sich aufheizt?

    ich war grad beim Toyota-Händler meines Vertrauens und hab ihn nach den oben erwähnten Yaris TS Chromringen für Schaltsack und Lüftungseinlässe gefragt, der meinte er bräuchte ne Fahrgestellnummer von nem Yaris um nachzugucken ob man die Ringe einfach nachbestellen könnte, hat nicht vllt jemand von euch die Teilenummern?! :( mir wäre echt verdammt geholfen!

    @ ernstl: hast du die Folie von aussen selbst aufgetragen? ist das einfach?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ernstl

    ernstl Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    ...es ist beständig. Alle neueren Taxen die du so siehst sind nicht lackiert sonder mit folie bezogen. Es kostet ca die hälfte von einer Lackierung und man kann es wieder Rückstandslos entfernen wenn es einen nicht mehr gefällt. Hier mal ein par Bilder von einer Vollflächenverklebung.


    Es ist aber immer besser einen Grundlack unter der Folie zu haben. Erspart man sich ne Menge Zeit und Nerven.

    [​IMG] vorher [​IMG] nachher


    ...einfach ist es nicht gerade, da man bestimmte Grundkenntnisse haben muß wie sich eine Folie bearbeiten lässt. Ich habe das gelernt und es steckt auch ne Menge Erfahrung mit drin.
     
  10. #8 Yaris911, 11.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    hmm, hört sich gut an, aber ich als laie werds lieber lassen^^

    hat denn aber keiner ne Antwort auf mein Problem mit den Chromringen? :(
     
Thema:

Dekorfolien für den Yaris P1. Was taugen sie?

Die Seite wird geladen...

Dekorfolien für den Yaris P1. Was taugen sie? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  3. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...