Defekte Lichtmaschiene?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von MeSix, 10.01.2013.

  1. MeSix

    MeSix Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25, Celica T23 S
    Hallo Leute mal ne Frage,
    Heute ist mein E11 ca 10min im Stand gelaufen es war nur das Standlicht und die Heckscheibenheizung an, wie ich einsteige sehe ich das am Tacho die Batterie Leuchte leuchtet,
    bin dann mal ins Gas gestiegen und dann war es auch wieder weg,
    habe darauf das Abblendlich und die NSW eingeschaltet und da hat es wieder kurz geleuchtet bis ich wieder Gas gegeben habe.

    Mein verdacht ist das die Lichtmaschiene nicht mehr die Batterie richtig ladet, manchmal startet er schwerer obwohl die Batterie neu ist.

    Kann das sein mit der Lima?


    Danke im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedfreak, 10.01.2013
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Kann sein das die vorerregung nicht funktioniert. Miss mal an den Batterie Polen die Spannung bei laufendem Motor und bei ruhendem motor.

    Gesendet von meinem XT925 mit Tapatalk 2
     
  4. MeSix

    MeSix Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25, Celica T23 S
    Die vorerregung? Was is das? ?(
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    die Vorerregung wird gesteuert vom Laderegler es ist die Magnetwicklung der Lima. Dadurch kann man die Spannung regeln ist der Laderegler defekt kommt nix raus deswegen messen der Spannung an den Batteriepolen könnte aber auch die Lima Kohlen sein je nachdem
     
  6. #5 Cybexx, 11.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2013
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    110
    wie hoch ist das standgas gewesen, als die warnlampe leuchtete, und wie hoch musstest du den motor drehen lassen, damit sie aus ging? reichte es, das standgas leicht zu erhöhen? wenns so wäre, würde ich mir erst mal keine sorgen machen, machen autos manchmal.

    wie alt ist die batterie (ok, neu... ;) ), hast du ne fette anlage drin?
     
  7. MeSix

    MeSix Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25, Celica T23 S
    Genau kann ich es nicht sagen wie hoch das Standgas war aber ich habe das Gas nur einwenig angetippt dann wars wieder weg.
    Hatte früher eine richtige "fette" Anlage drinnen und habe nie Probleme gehabt und die Anlage was jetzt verbaut ist, ist nichts besonderes aber die war zur dieser Zeit ausgeschaltet.

    Ja und das er manchmal schwerer startet obwohl es eigendlich nicht kalt ist, ist mir auch ein Rätsel, vor ca. einem Monat habe ich mir eine neue Batterie gekauft da unterm fahren mir die alte zusammen gebrochen ist (am Tacho leuchtete alles auf)
    Diese Woche habe ich mir neu Zündkerzen gekauft und reingeschraubt.

    Heute gab es wieder keine Probleme, ist mir ein Rätsel ?(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Japanerfan, 13.01.2013
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Tja ist schwer zu sagen, kommt auch auf dein Fahrprofil an. Wenn du in letzter Zeit viel Kurzstrecke gefahren bist, haben die häufigen Starts die Batterie mehr geleert als sie nachgeladen werden konnte.

    Es könnte also wie Cybexx schrieb alles normal sein. Und einfach die LiMa-Leistung bei Standgas nicht ausreichen weil die Batterie ziemlich "saugt". (gerade neue Batterien können das noch gut)

    Es könnte aber auch die LiMa schwächeln z. B. wegen der Kohlen an der Verschleißgrenze, wie JOJO78 schon schrieb.

    Wenn du mit Elektrikbasteln vertraut bist (Hifi-Anlagen-Einbau), würde ich an deiner Stelle schnell ein kleines Voltmeter aufs Armaturenbrett kleben und mal mitverfolgen wie sich die Ladespannung so verhält. Anschluss am Zigarettenanzünder oder Sicherungskasten ist ja recht schnell gemacht und reicht aus. Muss ja nicht ganz genau an der Batterie gemessen werden.
    lg Japanerfan
     
  10. MeSix

    MeSix Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25, Celica T23 S
    Danke für den Tipp.

    Ein Freund und ich haben die Spannung letztens gemessen und im Standgas wenn alles ausgeschaltet ist kommen ca 14 V an doch wenn ich alles einschalte und besonders die Heckscheibenheitzung fällt das ganze unter 12 V,
    aber wie gesagt nur im Standgas.
     
Thema:

Defekte Lichtmaschiene?

Die Seite wird geladen...

Defekte Lichtmaschiene? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  3. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...