defekte Batterie?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Joxer, 17.07.2003.

  1. Joxer

    Joxer Guest

    defekte Batterie? Könnt Ihr nochmal schauen?

    Hallo Leute, ich habe eine Frage!

    Ich habe einen A3 geschenkt bekommen, der ein halbes Jahr gestanden hat, 7 Jahre Alt aber nur 8500km gelaufen ist.

    Sonntag habe ich den A3 abgeholt. Die Batterie war leer und mußte geladen werden. Ich wollte die Batterie mit rumfahren danach weiter laden, so 50 km, der Wagen ist mir aber am Ende der Fahrt an der Ampel zweimal ausgegangen.
    Heute habe ich den Wagen aus der Garage geholt und ein paar Meter gefahren, da ist mir folgendes aufgefallen:

    Wenn ich Licht anhabe, die Lüftung auf volle Pulle und dann während der Fahrt die heizbare Heckscheibe einschalte, dann geht der Motor in die Knie und an der nächsten Ampel aus. Anspringen tut er dann aber noch.

    Kann es sein, dass die Batterie nach sieben Jahren und einer Standzeit von einem halben Jahr den Geist aufgibt und nicht mehr vernünftig geladen wird?

    Für Tipps wär ich dankbar, dann müßte ich nicht in die Werkstatt!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 17.07.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Wenn eine Batterie einmal tiefstentladen war, ist sie defekt.
    Alle Fehler die Du angibst deuten auf eine defekte Batterie oder zu hohen übergangswiederstand an den B.- Klemmen hin.
    schau mal, ob dazwischen kein weißes Pulver ist.
    Ziehe mal die Schrauben der Klemmen nach.
    Ansonsten messe mal Batteriespannung wenn der Motor läuft und wenn Motor aus ist.
    Versuche Sie mal aufzuladen.
    Klemme aber die Batteriepole ab, um Schäden an der Bordelektronik zu vermeiden und beim Anklemmen und überbrücken immer Lichtanschalten um Spannungsspitzen zu löschen.
    Grüsse
    Thomas
     
  4. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Du hast einen A3 GESCHENKT bekommen... 8o
     
  5. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nach der Zeit dürfte die Batterie den Geist aufgegeben haben. In der Regel kann man sagen dass nach ca. 5-6 Jahren eine neue fällig ist. Ausnahmen gibt es natürlich immer.
     
  6. #5 Holland Yaris, 17.07.2003
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Und jetzt kommen schon die erste kosten auf dich zu !
    Haste keine garantie ?????? :D :D

    Peter
     
  7. Joxer

    Joxer Guest

    Danke für die schnellen Antworten.

    Was bedeutet es, wenn da weisses Pulver ist?
    Leider habe ich kein Ladegerät! Ich versuchs mal bei einem Kollegen!
    Ein Austausch wird aber auf jeden Fall helfen?

    Ist es dabei egal, wieviel der Wagen gelaufen hat? Nach 8500 km kann an der Lichtmaschine ja eigentlich nichts kaputt gehen, oder?

    Tja, meine Tante ist Ende 79 und hatte sich den Arm gebrochen. Da ist Sie einn halbes Jahr nicht gefahren. Nun will Sie den Wagen nicht mehr und verkaufen war ihr zu Anstrengend. Da hat Sie ihn mir geschenkt!
     
  8. Joxer

    Joxer Guest

    Nee, der Wagen ist ja schon 7 Jahre alt :(
     
  9. LAN?

    LAN? Guest

    Ich will auch ne A3 geschenkt bekommen!

    Wenn du kein Ladegerät hast frag mal im Bekannten Kreis, vieleicht hat auch jemand ein Richtig gutes mit dem man die Batterie wieder auffrischen kann und neu Formatiren, solche haben wir bei uns in der Arbeit damit bekommt man die meistens wieder richtig gut hin!

    Willst den A3 nicht günstig verkaufen... :D
     
  10. Joxer

    Joxer Guest

    Da ich mit der Celi nicht so gut mit vier Leuten unterwegs sein kann, kommt der A3 mir gerade recht :D


    Also nochmal die Frage,

    es kann nur die Batterie sein?
     
  11. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das kannste nach meiner Erfahrung bei einer 7 Jahre alten Batterie vergessen. Und selbst wenn du das kurzzeitig wieder hinkriegst - nach kürzester Zeit ist der Kollaps vorprogramiert.

    @ Joxer: Fahr zum Boschdienst, ATU oder sonst einer Werkstatt und lass eine Ladestromprüfung machen. Wenn du ein Voltmeter hast, kannst du an der Batterie nachmessen: bei erhöhter Drehzahl sollten so um die 14 Volt anliegen - bei Standgas so um die 12 aber nicht weniger. Wichtiger ist aber eine Messung mit dem Amperemeter (nehme an sowas haste nicht Zuhause).
    Defekte Lima oder Regler halt ich für unwahrscheinlich.
     
  12. Joxer

    Joxer Guest

    ok. Werde ich tun, danke!

    Dank an alle!
     
  13. Joxer

    Joxer Guest

    Typisch.
    Habe gerade mal wegen den Kosten bei Audi angerufen, nur Interessehalber, hab denen auch kurz erklärt, was passiert ist s.o., und der Herr am Telefon sagte mir, das könne so gar nicht die Batterei sein, sondern bestimmt die Lichtmaschine. Weil, wenn der Motor läuft, kriegt jeder Verbraucher seinen Strom von der Lima.

    Ich habe das bisher so verstanden, dass der Strom immer von der Batterie kommt, und die Lima nur ständig die Batterie auflädt, richtig?
     
  14. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0

    Falsch die Batterie ist nur ein Puffer.
    Wenn der Motor läuft, wird nur von der Batterie Strom gezogen wenn die Lima nicht genug bringen kann (Leerlauf z.B)

    Mann fackel doch ned so rumm, bekommst n A3 geschenkt, und magst dem kleinen ned mal ne Batterie spendieren??? tztz.
    70 Euro und das Ding is gefressen.
    Das die Lima hin ist, glaub ich kaum, nach 8500 km.
    Höchstens korriiderte Anschlüsse.

    Grüsse CHris
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Joxer

    Joxer Guest

    Jaja, ich habe die Batterie ja schon besorgt, wird auch heute noch eingebaut.
     
  17. Joxer

    Joxer Guest

    Tja, die Batterie war es dann wohl doch nicht, hab ich heute getauscht und siehe da, das Problem besteht immer noch.

    Kann es nun doch die Lima oder der Regler sein?
     
Thema:

defekte Batterie?

Die Seite wird geladen...

defekte Batterie? - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  3. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  4. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...
  5. Haubenpuffer defekt? So sieht es wieder schö naus unter der Haube...

    Haubenpuffer defekt? So sieht es wieder schö naus unter der Haube...: Hallo zusammen, wer kennt sie nicht. Sie werkeln im Verborgenen, doch wenn man die Motorhaube öffnet, sind sie plötzlich direkt im Blickfeld: Die...