Datenschutz (zum Nachdenken)

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Japanfanatic, 27.01.2007.

  1. #1 Japanfanatic, 27.01.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dee-No

    Dee-No Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    super gemachte Site die zum nachdenken anregt :]
     
  4. #3 euphras, 27.01.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Na, dann mach ich ja fast alles richtig, um keine (kaum) Spuren zu hinterlassen. Danke für den Link!
     
  5. #4 Authrion, 28.01.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    jop...is bei mir genauso..

    zahl wenn es geht immer bar...punktekarten hasse ich eh...

    ..und wenn ich irgendwo was ausfüllen muss schau ich immer, dass irgendwo steht, dass die daten nicht weitergegeben werden!

    greetz
     
  6. #5 BlueSnake, 28.01.2007
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    das wird doch überall geschrieben... biste dir da wirklich sicher, dass die oder eben andere die daten nicht doch "geheim nutzen"? ;)
     
  7. #6 Authrion, 28.01.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    kann man nie sein...richtig..aber es gibt firmen, denen mans zutraut und welche, denen man mehr traut...

    bei allen gewinnspielen, komischen online-kauf-angeboten usw kannste fast sicher sein, dass die dein zeug weitergeben..:)

    hab nen bekannten der bei schober...der hat mir auch schon extrem viel über diese machenschaften erzählt...er arbeitet ja schließlich da :rolleyes:
     
  8. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    wtf? ... ist echt krass was die alles machen um "heraustehende nägel, einzuschlagn" :rolleyes

    greetz
     
  9. #8 Tommyaw11, 29.01.2007
    Tommyaw11

    Tommyaw11 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    0
    Ist nun aber nicht wirklich was Neues, ich denke es läuft noch viel viel mehr :]

    ...nur das mit den Laserdruckern fand ich beeindruckend....
     
  10. Takkyu

    Takkyu Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Jo da ist man echt Baff...
    Sachen an die man nicht wirklich gedacht hat... :(

    Also ich habe bisher immer mit Karte bezahlt, weil es einfach bequemer war, aber das ändert sich beim nächsten Einkauf...
    Punktekarten hasse ich auch sowieso, von daher nicht so wild.

    Echt krass!
    Vielen Dank für den Link :)
     
  11. #10 BlueSnake, 29.01.2007
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    mmhh... is mir ehrlich gesagt ziemlich schnuppe, ob die wissen, wo ich wann und was mit meiner Karte bezahlt habe...

    Deswegen jetzt net mehr mit Karte zu zahlen, find ich persönlich kiki. Aber jedem das seine.

    Ich mein, kann ja sein, dass manche sich dadurch beobachtet fühlen, aber mir persönlich macht sowas nix aus. Und wenn se mich aufm Weg zur Arbeit filmen würden, wär mir auch egal. Wenns danach geht, dürfte man auch nicht mehr zu schnell inne Radarfalle rauschen, weil dann wüssten zumindest die Behörden ja auch, wann man wo gewesen ist. :D
    Was mich schon eher stört, ist das Abhören des Handys/Telefons und Überwachen des Surfverhaltens - weil da hätte ich vielleicht etwas zu verbergen. ;)
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 29.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ferkel :P

    Ich denke jeder von uns hinterläßt genug Spuren ohne es zu wissen. Allein schon dieses Forum hier wird über die meisten Leute genug an Informationen preisgeben, um ein entsprechendes Profil zu erstellen.

    Man muss es ja nicht forcieren, aber vermeiden kann man es leider auch nicht Infos über sich preiszugeben. Zumindest weniger vermeidbar ist es, als die eigentliche Zielgruppe dieser Überwachung tun kann ;)
     
  13. #12 Marschl, 29.01.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Neben all der Schwarzmalerei des "Gläsernen Kunden" hat es aber auch für die Konsumenten einen Vorteil: Sie wirken mit Ihren Einkäufen und Entscheidungen auf die Produktpolitik der Unternehmen ein. Würde denn irgendjemand zu z. B. Nestlé gehen und denen sagen, welche Dinge von denen schmecken und welche nicht? Würde so eine große Firma überhaupt auf einen einzelnen kleinen Käufer reagieren? Nein! Hier macht es wieder die Summe der Kaufentscheidungen aller Personen aus. Klar, mit Rabattkarten bekommen die angeschlossenen Unternehmen heraus, was der jeweilige Karteninhaber für Vorlieben hat - genau das hat wiederum den Vorteil, dass es im "schlimmsten" Fall darauf zugeschnittene Werbung dieser Firmen bekommt, die ihm sonst jeden Müll an Werbung abladen würden ;)

    Und was denkt ihr, zu was der Strichcode auf den Verpackungen angebracht ist? Nicht nur, um den Kassen zu sagen, welcher Preis dahinter steckt ;) Auch hier wird analysiert, welche Produkte sich am Besten verkaufen, wie einzelne Werbeaktionen beim Konsumenten angenommen werden usw.

    Es gibt also nicht nur Nachteile der da genannten "Spionagetools" - und wer was davon benutzt soll jeder selbst entscheiden :D Und ich denke, dass jeder rational denkende Mensch weiß, dass Rabattkarten nicht nur zu seinem Vorteil sind - denn welches Unternehmen verschenkt schon gern einfach so Geld ohne Gegennutzen?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Einige Dinge sind zum kotzen und sehr ärgerlich.
    Dazu gehören vor allem so Dinge wie Videokameras, da keiner weiß wo überall welche stehen.
    Oder die neue Technik, die in Fahrzeugen implementiert wird.

    Andere Sachen stören mich wiederrum garnicht.
    Ich hab z.B. ne Rabattkarte von Aral (Sammeln sie 5124372867 Punkte und leisten Sie 5 Euro Zuzahlung und Sie dürfen einen Kugelschreiber Ihr Eigen nennen :D ), da isses mir relativ egal ob die wissen wann ich wieviel getankt hab.
    Selbiges gilt für die Kreditkarte. Bis auf Ausnahmen zahl ich damit nämlich nur die Tankquittungen, der Übersichtlichkeit halber.

    Sowas is mir egal. Weil mans eben weiß. Wenn ich irgendwas verheimlichen will oder muss zahl ich halt bar ohne Kredit- oder Rabattkarte.

    Wenn ich aber jetzt in einem videoüberwachten, öffentlichen Hinterhof etwas zu verheimlichen habe (was auch immer :D ), und dann nichtmal über die Kamera informiert bin und das dann später bei youtube wiederfinde kann ich das nicht so gut finden ;)

    cu Toy
     
  16. #14 Marschl, 29.01.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D

    Das wiederum verstößt zur Zeit ja noch gegen das deutsche Gesetz ;) Mal sehen, wie lange noch. Obwohl ich mir vorstellen kann, dass es schon die ersten Hinterhöfe gibt, wo ein großes Schild steht: "Dieses Gelände wird videoüberwacht." :rofl
     
Thema:

Datenschutz (zum Nachdenken)

Die Seite wird geladen...

Datenschutz (zum Nachdenken) - Ähnliche Themen

  1. Nachdenkliches

    Nachdenkliches: Sonderangebot: [IMG] rollender Abgang? [IMG] Grillschwein (nicht ernst gemeint): [IMG] Kinderdose: [IMG] Rechtsrum, Links abbiegen: [IMG]...
  2. Facebook und der Datenschutz

    Facebook und der Datenschutz: Tja das war wohl mal wieder ne Sicherheitslücke... Das war für Kurze Zeit auf meiner Startseite zu sehen.. und nein ich kenn da keinen :D :D [IMG]
  3. Man sollte darüber nachdenken !!

    Man sollte darüber nachdenken !!: Weisheit des Tages: Wer vor 18 Monaten 1.158,48 Euro in die Aktien der Commerzbank investiert hat, musste sich 18 Monate lang über fallende Kurse...
  4. Eher was zum nachdenken: Wie kaputt sind manche Autofahrer?

    Eher was zum nachdenken: Wie kaputt sind manche Autofahrer?: Mahlzeit Leute! Beim surfen durchs Netz bin ich an einem Beispiel hängen geblieben, das beweist, wie hohl manch junger Autofahrer ist: [IMG]...
  5. Zum Nachdenken

    Zum Nachdenken: link Vielleicht für die leutz die immer etwas schneller fahren (ja zähle mich auch manchmal dazu) zum nachdenekn.... Nix mit erhobenem...