das Toyota Coupe.. warten oder nicht ? das sagt mir dann das Licht

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Noudels, 23.11.2008.

  1. #1 Noudels, 23.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Also es gibt ja in diesem Forum nun einige die bessere Beziehungen zur Firma Toyota haben als ich... ( Zwangsweise weil das Ihr Arbeitgeber ist usw)

    Die Frage die sich stellt ist.
    Wird es das viel angesagte und jedes Jahr verschobene Toyota Coupe wirklich geben ( in echt absehbarer Zeit ( 2 Jahre max)) oder .. ist es einfach nur eine Urban Legend die sich durch die Jahre zieht.

    Weil an sich macht es der allzweck Corolla hoffentlich noch ein Zeiterl. Aber in Zeiten der Finanzkrise und bis zu 25% Nachlass auf Neufahrzeuge ( Fiat gibt den z.b den Corma statt für 21.900 für 17.990 her sehe ich mich gezwungen ein neues Auto in Erwägung zu ziehen.

    So günstig wird es wohl nichtmehr so schnell werden :)

    Die Frage ist nur auf das Coupe warten, oder doch zum Suzuki Swift greifen ( der übrigens auch schon 3 000 Euro (inkl. Extras) unterm Listenpreis liegt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Kauf den Swift geiles Auto. Hat sich nen Kumpel dieses Jahr auch gekauft :]
     
  4. #3 veilside, 23.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ich denke du meinst mit Alltagsauto deinen E11 oder?? Wenn ja behalte das Auto das wäre der größte Fehler den du machen könntest!!! So ein Zuverlässiges Auto wierst du nie wieder finden. Und Wertverlust hat auch so gut wie keinen mehr welchen du bei einem neuen natürlich hättest.
     
  5. #4 Noudels, 23.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist der E11 Facelift. Behalten ist nicht.
    Ich dachte eigentlich zuerst an einen Firmenwagen aber VW Sharan oder Ford Galaxy sind nicht meines.. ausserdem sind die Regelungen bescheiden...

    Der E11 ist das erste Auto das länger wie 5 Jahre und über 150 000 km seinen Dienst tut.. Jetzt fangen die Kleinigkeiten an.

    ABS Sensor dort.
    Getriebelager Halbachs-seitig links defekt..
    dann werden wohl die Stoßdämpfer kommen..
    dann wird irgendwann die Kupplung und die Bremsen rundum fällig...

    Dann hier, was da was..... zieht mich überhaupt nicht.

    Und bei den Preisen jetzt ist es sinnlos lange drüber nach zu denken.
    Nach dem Winter kommt was neues und gut....

    Ich bin mir nur im Moment nicht sicher in welcher Größenordnung.. Benzin oder Diesel, und welche Marke.. aber der Swift ist ein wirklich heißer Kandidat.

    Und das Coupe so es wirklich existieren sollte wäre so ziemlich der einzige Grund warum ich warten würde....
     
  6. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Das Coupe wird 09-11 auf jeden fall erscheinen...glaub mir....mein stiefvater ist toyota händler...man ist sich nur der zeit noch nichtmal eining ob es ein neuer celica wird, oder ae86 neu aufgelegt wird...oder gar was ganz neues....

    ich würde auf jeden fall warten...es wird sich lohnen
     
  7. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    bestimmt kommt doch der scion tc zu uns, irgentwie gilt der ja inoffiziel, zumindest in usa, als nachfolger der celica, wär ja auch irgentwie das sinnvollste...
     
  8. #7 Noudels, 23.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Europa gilt nicht gerade als Coupe Markt.. Audi hat sich da mit dem 5 er schon weit vor getraut.. Honda hat das Civic Coupe genau 2 Zyklen verkauft.

    Leider habe ich genau diese Sachen :
    Das Coupe wird 09-11 auf jeden fall erscheinen...glaub mir.

    schon verdammt oft gehört, Nur war es einmal 2008 , dann wieder 2012, dann irgendwann war es 2009 aber nicht Europa..usw.
    Immerhin kursieren diese "Gerüchte" nun schon seit 2 Jahren durch die Gegend.
    Und nein die Spy Fotos sind für mich nicht glaubwürdig, das könnte genauso gut eine Corolla Limo sein.

    Na mal sehen was der Toyo Dealer spricht wenn es in medias res geht
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich würd vorschlagen dir jetz nen Swift zu kaufen (Jahreswagen oder sowas) und den zu fahren bis ein Coupe kommt und ihn dann dran geben. Ansonsten eben behalten.


    Oder du bleibst beim E11 - veilside hat da ja garnicht so unrecht mit dem Wertverlust, der Zuverlässigkeit, etc. :]
     
  10. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    @Noudels:

    Ja ich weiss das man das oft hört, aber das sind händler informationen, die wir ja von toyota bekommen haben....genauso wie was nächstes jahr alles ansteht...z.b. eine neue auris motorisierung usw
     
  11. #10 Noudels, 24.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    hmm... irgendwie beschissen im Moment
    der Diesel ist sinnlos weil da müsste ich gut 40 000 km im Jahr fahren um das zum Benziner rentabel zu kriegen.
    Daher hat es gar keinen Sinn auf einen Avensis, oder Auris zu schielen.. weil bei 1400 kg Auto.. da brauchst ja wenigstens einen V6 damit sich das Ding mal von der Kreuzung bewegt...oder eben Diesel...


    ist echt beschissen im Moment ein vernünftiges Auto zu finden, das halt auch innerstädtisch verwendbar ist...


    Wurscht bis Februar ist ja noch lang hin... mal sehen was bis dahin gibt... vielleicht verschiebt sich das ToYSub Coupe ja bis dahin noch ein paar mal :D
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Du willst auf ein Coupé warten, von dem Du nicht weisst, ob es kommt und wenn, wie es aussieht? Wie die Qualität, der Verbrauch etc. ist? Also das würd ich mal nicht...
     
  13. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    ehm du fährst nen e11??
     
  14. #13 Noudels, 24.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    12kg/PS empfinde ich bei einem PKW als gutes, Mittelmaß zwischen Kosten und Fahrbarkeit. Des weiteren Limitiert mich so ein Auto auch davon allzu Schnell zu fahren.. da ich mich recht oft ertappe das ich eigentlich fahre was das Auto gibt..das sind beim E11 dann gerne mal 160 bis 170 ( dann beim BMW halt entsprechend mehr..)

    Ob ich am Ende mit einem Auris, einem Civic Typ R einem BMW oder einem E11 mit 150 schon zu schnell auf der Autobahn fahre ist hinlänglich, weil das erreichen sie alle ( wobei der Auris dazu am längsten braucht :D)

    Die Entfernungen das ich einen BMW schätzen könnte ( und das habe ich bei Wien-Bonn, -Bonn- Burgenland.. und den damit verbundenen 1000 km am Tag gelernt) fahre ich eigentlich nicht..und wenn dann eben mit dem BMW :D

    Daher ist es vor allem ein Kostenfaktor. In Österreich bedeutet ein:
    Yaris mit 86 PS Jährliche Vollkasko : 1.408,50€ davon Motor Bez Steuer 257,40€
    Yaris TS mit 133 PS : jährl 1.810,39€ davon Motor Bez Steuer 488,40€
    also gut das doppelte. .

    Entsprechend ein Avensis 2,2 Diesel
    jährlich 2.225,36€ davon Motor Bez. Steuer 567,60€

    oder Civic Typ R
    jährliche Versicherung 2.607,94€ davon Motor Bez. Steuer 825,00€

    über die Laufzeit vom Wagen also 5 Jahre habe ich also 2009 Euro dem Finanzminister geschenkt..wenn ich mit 133 PS Yaris die 140 abspule statt mit dem 86 PSigen.
    Hinzu kommen Mehraufwand für Sprit, Service, Reifen beim stärkeren Auto ( anderer Speedindex usw) und die sicher höhere Menge an Anonymverfügungen und Strafmandaten

    Rechne ich den Yaris nun über 10 Jahre ( 8 Jahre hält nun schon der E11) dann hätte ich mir mit 4018€ 1/3 des Neuwertes des PS schwächeren Fahrzeuges schon gespart.

    Da ich also keinen kausalen Zusammenhang von Leistung und Zeitersparnis feststellen kann gibt es für mich bei einem daily used car 2 Punkte:

    1) möglichst Reperatur frei. Gibt nichts schlimmeres als einen Termin haben und die Kiste verreckt.
    2) halbwegs angehem fahren soll das Teil ohne das es mich Hausecken an Sprit, Strafen, Servicekosten, und Teilen kostet ( Stichwort Reifenpreise)

    Wenns um Spaß geht dann nehme ich genau das ersparte Geld und kauf mir Kartgutscheine, einen GT2 oder einen Exige oder so mich das glücklich macht einfach einen Young- Oldtimer.. den ich gemütlich zwischendurch Bewegen kann, wo die Welt nicht untergeht, wenn er mir irgendwo liegenbleibt.

    Allerdings muss das jeder für sich selber entscheiden. Der Eine wird mich da nicht verstehen, der Andere wird sich hier vielleicht wiederfinden. Mir ist das hinlänglich wurscht
    Ich kann nur sagen Clubsportpaket kostet keinen Aufpreis :D

    und dieses 150 PS 1300 kg Coupe daß wäre so ein bisserl ein Kompromiss mit dem ich mich anfreunden könnte
     
  15. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  16. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    so langsam versteh ich garnimmer was du eigentlich willst/schon hast...

    wenn du mit dem e11 so zufrieden bist fahr ihn doch weiter
    die krise hat grade erst begonnen, wie oft hieß es, jetz n auto kaufen, preise sind billig wie nie und es is immer mal weider billiger geworden...
    und, auch wenn sich das alle wünschen, die wirtschaft wird sich nicht innerhalb eines jahres komplett erholen, ich glaub in 6 monaten werden die autos eher noch billiger, weil sie wie blei bei den händler aufm hof stehn...
     
  17. #16 SteveMcQueen, 25.11.2008
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Du willst ein Auto haben dass sparsam ist und Zuverlässig? Du hast doch den corolla gt. Besser gehts eh nimmer????
     
  18. #17 Stefan_, 25.11.2008
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Meine unverblümte Meinung: Auch Sonderangebote kosten Geld und wenn du schon alle Kosten mit einbeziehst, warum dann nicht auch den Wertverlust!?
    Service-Kosten hast du bei einem neuen Auto auch, Vollkastko brauchst du beim E11 auch nicht mehr und die Reparaturen sind mit Sicherheit durch den Wertverlust herinnen, wenn nicht sogar durch die Differenz Haftpflicht zu Vollkasko!
    Und zumindest der Avensis Verso (D4D, 7L/100km) und die Celica (VVTI, 8L/100km) sind echt keine "Schlucker".

    Klar habe ich in den 2 letzten Jahren (bei 30.000km/Jahr und einem Kilometerstand von 210.000km) inzwischen durchschnittlich € 1.500,-/Jahr Servicekosten, aber in den ersten 2 Jahren waren es auch € 700,-/Jahr .

    Also warum du den E11 hergeben willst, kann ich nach deiner recht vernünftigen und umfassenden "Kostenrechnung" nicht ganz verstehen, dafür ist Toyota einfach zu zuverlässig.
    Bei einem Deutschen (egal welcher) würde ich bei 150.000km sofort sagen, weg damit, aber nicht bei Toyota...

    Grüße
    Stefan
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Noudels, 25.11.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    ich gebl den E11 her weil er 8 Jahre alt ist, damit sein vorbestimmtes Alter bereits um 4 Jahre überschritten hat... und weil ich was neues will für die nächsten 4-8 Jahre... (im optimalen Fall )

    Die Servicekosten beim E11 werden auch nicht geringer.. und die Macken hier und da werden auch nicht weniger....und ich find es ist einfach Zeit für was Neues..
     
  21. #19 Stefan_, 26.11.2008
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dann nimm den Swift, weil selbst wenn das Coupé in 2 Jahren kommt (2009 glaub ich nicht, da viel zu wenig konkrete Aussagen), kannst du es ja auch noch in 4 Jahren kaufen - da hat auch der Swift wieder sein Alter erreicht.

    Grüße
    Stefan
     
Thema:

das Toyota Coupe.. warten oder nicht ? das sagt mir dann das Licht

Die Seite wird geladen...

das Toyota Coupe.. warten oder nicht ? das sagt mir dann das Licht - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...