DAS ist ein Qualitätsauto*update = Totalschaden*

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von -Kawa-, 20.12.2006.

  1. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Corolla 2.0 D-4D 116 PS ,

    Bj./Ez 08/2005 ,

    Facelift, Sol Ausstattung


    Km-Stand

    [​IMG]

    Fahrzeug fährt jede Nacht an die 1000 KM plus 200 KM am Tag.

    Fahrzeug Historie (Reparaturen)

    Spannrolle Keilrippenriemen
    Kennzeichenleuchten verbrannt (Stecker)
    Hauptscheinwerferstecker verbrannt (Stecker)

    Und halt die Verschleissachen:

    Radlager vorne bei 300.000 KM
    Diverse Reifen, Bremsen, Zahnriemen und solche Spielerein


    Sonst keinerlei Mängel !!!!

    Wenns doch mehr davon geben würde....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 20.12.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    RE: DAS ist ein Qualitätsauto

    warum färt der/die jede nacht 1000km ?( :rolleyes:
     
  4. #3 EngineTS, 20.12.2006
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Hut ab, wo fährst du denn immer hin das du 1000 KM machst ?
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein Pathologie Fahrzeug. (Patho = Blutproben für Kriminalfälle untersuchen und so n quark. )

    Mfg
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Sowas ist aber nicht besonderes- Kurierautos schaffen das generell mühelos, obwohl sie getreten werden- oder möchtest Du einen 92´er Ford Fiesta 1.8D als Premiumprodukt bezeichnen? Die Dinger haben haben wir damals regelmäßigauf solche KM-Stände gefahren...


    Wobei 1000KM pro Tag ja auch nur ein Fernkurier sein kann, oder...?
     
  7. #6 Japanfanatic, 20.12.2006
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    JT?
     
  8. #7 2Xtreme, 20.12.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Man man man, über 300.000 km in noch nicht mal 1 1/2 Jahren!?!?!? :rolleyes:
    Krasse Sache.
     
  9. #8 waynemao, 20.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ist ja auch relativ leicht zu erklären. Sind die meiste Zeit warm (Motor), am schlimmsten für die Haltbarkeit ist ja der Kaltstart und die Teile müssen nur wenig Zeit der Witterung standhalten, wenn der Wagen die 300.000km in 15 Jahren gemacht hätte, wären ne Menge mehr Sachen dran gewesen.

    Trotzdem sauheftige Laufleistung. Ach ja, wie wird man da Fahrer, ich brauch noch was zur Überbrückung von Zivi- und Studiumzeit :D. Würde mir echt Spass machen sowas. Kann nie genug fahren, die ca. 150km im DRK-Bus und ca. 40km privat pro Tag reichen mir noch nicht :)
     
  10. #9 EngineTS, 20.12.2006
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Trotzdem ist es schon krass innerhalb von 1,5 Jahren soviel hinzuknallen... auch wenn es viel gefahren wird, kann viel kaputt gehen. Einspritzung oder so..
     
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ne..
     
  12. #11 Japanfanatic, 20.12.2006
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Wow, da verwunderts um so mehr:D
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Aber woher weisst du von JT ?
     
  14. #13 waynemao, 20.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Klar, ist trotzdem gut, aber er hatte ja auch die besten Voraussetzungen das zu schaffen. Unser Golf II Diesel hatte seine 350.000km auch etwa gleich gut abgerissen, aber in 14 Jahren, Durchschnittsverbrauch waren übrigens 4,6 Liter, ok, 54PS :D
     
  15. #14 Starmotion, 20.12.2006
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    das die alten benz w 123/ 124 als taxi so viel und noch mehr ohne grosse probleme runter gerissen haben ist ja klar, aber bei dem heutigen oftmals anfälligen technik firle fanz der in einem auto steckt ist das wie ich finde schon ne super leistung. der ganze dsg und tiptronik müll hält nix aus.
    ein kumpel von mir hat jetzt seinen 3. wagen mit tiptronik keiner von denen hat die 70 tkm marke ohne schaden am getriebe geschafft. (nur mal so als beispiel)
     
  16. #15 Japanfanatic, 20.12.2006
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Öhm, reden wir aneinander vorbei? Mit JT meine ich den Anfang der Fahrgestellnummer (JT=Japan)
     
  17. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    :rofl

    Ja, wir haben aneinander vorbeigeredet. Ich meine mit JT eine Firma :D

    Aber ja, ist ein JT :D
     
  18. #17 veilside, 20.12.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    8o Stolze Kilometerzahl für das Alter :] Der fahrer war im Autohaus auch schon mit jedem per du alle 2 Wochen ein Kundendienst und einmal im Monat neue bremsen :rolleyes:
    Wenn ich das jetzt wieder seh komm ich echt ins überlegen mir doch ein D4D satt eines Ts zu kaufen ?(
     
  19. #18 Starmotion, 20.12.2006
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    ich glaube nicht! england?!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Japanfanatic, 20.12.2006
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    LOL:D

    Na ok dann verwunderts doch wieder nicht so sehr, japanische Wertarbeit halt:D
     
  22. #20 Starmotion, 20.12.2006
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    JT oder sonst wo gebaut!
    macht das echt so viel aus?
    hat sich mal jemand näher damit beschäftigt, sind wir europäer alle pfuscher?
     
Thema:

DAS ist ein Qualitätsauto*update = Totalschaden*

Die Seite wird geladen...

DAS ist ein Qualitätsauto*update = Totalschaden* - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?

    [Verso-S] Touch&Go selbst updaten?: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Das Touch&Go von meinem Verso-S ist in die Jahre gekommen und hat nun Probleme mit neuen Smartphones....
  3. Navi Update per USB Stick. Bei mir T27.

    Navi Update per USB Stick. Bei mir T27.: Ich hab heute mal das Navi geupdated. Es hat tatsächlich ohne Probleme funktioniert. Erstaunlich. Ich hab son (eher lächerliches) Touch&Go Plus....
  4. Audi Inside 2.0 *Update*

    Audi Inside 2.0 *Update*: Da ich nun auch schon eine Zeit im Forum dabei bin und durch meinen alten Arbeitgeber der Marke Toyota sehr verbunden war, Fuhr ich in meinem...
  5. Toyota Touch&Go Plus Updates?

    Toyota Touch&Go Plus Updates?: Da mein RAV4 Travel nun bald 3 Jahre wird und so manche Verkehrsführung geändert wurde, dachte ich das ich mal schnell noch das kostenlose Update...