Das Aus für die AU-Plakette

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Tweety, 28.10.2009.

  1. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Das hab ich bis jetzt gar nicht mitbekommen. SuFu hat auch keine Treffer gegeben.
    Bald schauen unsere Mobile wieder aus wie vor 25 Jahren. Interessant (und überflüssig) find ich die Lösung, mit der Blankoplakette, damit die Spuren der letzten AU-Plakette verschwinden. :rolleyes:

    Quelle

    Hannover (ots) - TÜV NORD Mobilität: Das Aus für die AU-Plakette

    Ab dem 1. Januar 2010 werden in Deutschland keine AU-Plaketten mehr auf die vorderen Fahrzeugkennzeichen geklebt. Grund: Die Abgasuntersuchung wird zum integralen Bestandteil der Hauptuntersuchung HU.

    TÜV NORD Mobilität macht jetzt darauf aufmerksam, dass im kommenden Jahr nach der Durchführung der Hauptuntersuchung zudem die abgelaufenen sechseckigen AU-Plaketten entfernt werden.

    Fast 25 Jahre klebte sie auf den vorderen Nummernschildern unserer Fahrzeuge und folgte in Logik und Farbgebung der TÜV-Plakette: Die sechseckige, farbige Plakette für die Abgasuntersuchung, die anfangs das Bestehen der Abgassonderuntersuchung ASU und ab 1993 das erfolgreiche Absolvieren der AU auch für Fahrzeuge mit Dieselmotoren dokumentierte.

    Diese Plakette ist ab 2010 Geschichte, weil die Abgasuntersuchung nach § 47a der Straßenverkehrszulassungsordnung als "Untersuchung des Motormanagement-/Abgasreinigungssystems UMA" in die Hauptuntersuchung integriert wird. Dadurch wird die AU-Plakette überflüssig, sodass ab 2010 keine neuen Plaketten mehr geklebt werden. Selbst für den Sonderfall, in dem ein Autofahrer über den Jahreswechsel seinen 2009er TÜV-Termin versäumt hat und seine HU-Plakette rückdatiert werden muss, gibt es für ihn keine neue AU-Plakette.

    Die letzten AU-Plaketten sind grün und datieren auf das Jahr 2012. Sie wurden 2009 auf Neufahrzeuge geklebt, die sich der Hauptuntersuchung nach 3 Jahren zum ersten Mal unterziehen müssen. 2010 und 2011 sind die Plakettensechsecke übrigens braun beziehungsweise rosafarbig.

    Ab dem nächsten Jahr werden überdies abgelaufene und somit überflüssige AU-Plaketten bei der HU von den Mobilitätsberatern bei TÜV NORD Mobilität entfernt. Damit dies nicht mit optisch unschönen Beschädigungen auf dem vorderen Fahrzeugkennzeichen einhergeht, wird eine Blankoplakette in der weißen Farbe der Trägerplatte aufgeklebt. Bei Motorrädern ist übrigens bereits seit April 2006 die Abgasuntersuchung (hier: AUK) Bestandteil der Hauptuntersuchung und wird durch die runde TÜV-Plakette dokumentiert - und das nicht nur deshalb, weil Zweiräder nicht über ein vorderes Kennzeichen verfügen. Schließlich bedeutet die Kombination der beiden Prüfungen zur Verkehrssicherheit und zur Umweltverträglichkeit eine erhebliche Verfahrensvereinfachung.

    An dem Prüfverfahren für die Abgasuntersuchung ändert sich im Zusammenhang mit dem Entfall der AU-Plakette nichts. Ob Ottomotor mit oder ohne Katalysator, ob Dieselmotor oder Motor mit elektronischer On Board Diagnose (OBD), alle müsssen nachweisen, dass die Abgaswerte innerhalb der festgelegten Abgas- und Schadstoffnorm bleiben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    geile sache... dann können wir ja endlich die vorderen kennzeichen abschaffen :D :D :D


    bzw. wenigstens so schöne kleine wie in der schweiz bekommen
     
  4. #3 Torsten-T25, 28.10.2009
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Sachen gibts ... :D :D :D Bin schon auf die erste Verkehrskontrolle gespannt! ;)
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    wie viel teurer wird dadurch den die tüv untersuchung?

    was die momentan für ne au nehmen is ja nen witz, sprich viel zu teuer.
     
  6. #5 Kurvenfreund, 28.10.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Gar nicht teurer.

    Die Aussage ist doch nur, dass keiner eine Tüv-Plakette bekommt, der keine gültige AU hat, und das war schon immer so.
    Ergo sagt die gültige Tüv-Plakette aus, dass auch die AU bestanden wurde.
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    das würde bedeuten, man bezahlt die gebühr für die hauptuntersuchung, die trotz mehrleistung (abgasuntersuchung) nicht erhöht wird?

    dann würde der "spass" ja billiger als bisher. ?(
     
  8. #7 Tóronn, 28.10.2009
    Tóronn

    Tóronn Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eher sagen das die HU dann das kostet was jetzt HU + AU kosten.
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    das ist ja das was ich meinte. die hu würde also teurer.
     
  10. #9 motorsport-e9, 28.10.2009
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Verwaltungsarbeit einstellen und Kosten für die eckige Plakette einsparen, da ne runde ja günstiger ist.

    Ihr glaubt doch wohl nicht, dass die neue HU soviel kostet wie die alte AU + HU.
    Wird definitiv mehr Kosten, man will ja schließlich mit neuen Sachen Geld machen, wie Cybexx schon sagte. :rolleyes:

    *Ironie an* Manchmal könnte ich Deutschland umarmen. *Ironie aus*
    :D :D :D
     
  11. #10 Suncruiser, 28.10.2009
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Mein Rolla brauch auch mal wieder Tüv, der läuft jetzt ab. Werd ich Samstag machen. Ich werd dann wohl noch die Plakette vorn drann pappen haben. Zum tüv mach ich mir nur sorgen wegen der Breflü,kp wann die mal gewechselt wurd, und wegen den 10 Jahre alten Winterreifen, obwohl die noch top aussehen.
    Wird auch hoffendlich nicht ganz so teuer, bin ja schließlich Mitarbeiter :D
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    hab mal gesucht, aber bis jetzt nix zu den kosten für die NEUE hauptuntersuchung finden können.

    zwischen den zeilen könnte man lesen, dass es auf alte hu + au kostenmässig hinauslaufen wird.



    Können werkstätten jetzt ihre prüfgeräte für die au mehr oder weniger ungenutzt in die ecke stellen?
     
  13. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    tja... geht doch jetzt alles über OBD 2 oder??


    was ist den jetzt nun mit dem vorderen kennzeichen?? wird doch dann total unnütz oder??
     
  14. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    *ironie*
    Achso, dann können die uns ja auch nicht mehr blitzen :D


    Klar bleiben die Kennzeichen vorne drann :rolleyes:
    Bloß weil nen Aufkleber nicht mehr angebracht wird...
     
  15. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ach... und was ist mit den mopeds??

    achja.... die können ja nich geblitzt werden weil sie vorne kein kennzeichen haben, hab ich vergessen
    muss mir unbedingt so ein teil kaufen damit ich ungestraft rasen darf


    *ironieaus*
     
  16. Ice

    Ice Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    denke nicht. hab mich heute mit einem meiner werkstatt unterhalten und der sagte, dass jede werkstatt weiterhin die au durchführen kann.

    wenn das fahrzeug diese besteht gibt es einen speziellen nachweis, den man dann bei der hu vorlegen muss. Diese gibt es dann wie gehabt nur, wenn man die au bestanden hat.
     
  17. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Diese Frage stelle ich mir schon seit Jahren, was mit den Motorrädern ist,
    die viel zu schnell unterwegs sind. :D

    Aber wenn die unsere Kennzeichen entfernen, bricht das Chaos aus.
    Daher bezweifle ich ziemlich stark, dass wir unsere vorderen Kennzeichen
    abmachen können bloß weil dieser Aufkleber weg ist.

    Man hätte ja auch vor Jahren schon den Aufkleber woanders hinpacken können,
    dann hätten wir auch keine Kennzeichen vorne benötigt.


    Weißte worauf ich hinaus will?
     
  18. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ja schon klar... ich wäre ja schon damit zufrieden wenn es wenigstens so kleine kennzeichen wären wie in der schweiz oder so....

    egal was für ein auto... das vordere kennzeichen macht absolut jede linie kaputt :(
     
  19. #18 Kurvenfreund, 28.10.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ich verstehe euer Problem nicht!?

    Derzeit: man muss zur HU und zur AU und bezahlt HU an den Prüfer und die AU an die Werkstatt, Werkstatt und Prüfer kleben Ihre Plaketten - das macht am Ende Summe X.

    Neu: man muss zur HU und zur AU und bezahlt HU an den Prüfer und die AU an die Werkstatt, der Prüfer checkt den AU-Bericht der Werkstatt und klebt seine Plakette - das macht am Ende ebenfalls Summe X, vielleicht abzüglich dem Preis einer Plakette :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DDpix

    DDpix Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es besser finden wenn man die Plakette vorn weg nimmt und die von hinten nach vorn geklebt wird. Dann muss ich nicht immer sagen das die beim Tüv aufpassen sollen das die das Kennzeichen nicht zerkratzen weil ich ja ein selbstleuchtendes habe. Kann man da die Zulassungsplakette nicht auch gleich weglassen für vorn?
     
  22. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    es läuft also letztendlich darauf hinaus, dass nur vorne die plakette wegfällt.

    wirklich nennenswerte veränderungen gibt es weder für die werkstätten (die können weiterhin prüfen), noch für den tüv (oder vergleichbare), und die kosten werden auch etwa gleich bleiben.

    das leg ich jetzt so in die schublade "verstanden und keine weiteren fragen". ;)
     
Thema:

Das Aus für die AU-Plakette

Die Seite wird geladen...

Das Aus für die AU-Plakette - Ähnliche Themen

  1. keine Tüv-Plakette für EP91

    keine Tüv-Plakette für EP91: Hallo. waren gerade zum TÜV,junge Prüfer waren sehr genau,Plakette wurde abgelehnt wegen: Schwingungsdämpfer-2.Achse links -Anschlaggummi...
  2. Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU

    Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU: Hallo zusammen, ich habe vor 18 Monaten einen Toyota Yaris mit Freetronic gekauft, da ich unbedingt einen Yaris wollte, den´s mit meinem Budget...
  3. KAT Freibrennen um AU zu bestehen

    KAT Freibrennen um AU zu bestehen: Moin, war vor 2 Wochen mit mein Toyota Corolla E9 Baujahr 1991 (Benziner) beim TÜV und unter anderem waren die Abgaswerte etwas zu hoch so das ich...
  4. Carina E T19 AU CO Wert zu hoch und Leerlaufproblem!?!

    Carina E T19 AU CO Wert zu hoch und Leerlaufproblem!?!: Hallo ans Forum erstmal :) Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen da ich beim Carina von meiner Freundin nicht mehr so richtig weiter komme....
  5. Plakette für Autobahnmaut?

    Plakette für Autobahnmaut?: Hallo zusammen, kurze Frage, da ich hier selber noch nichts im Netz finden konnte. Für den Fall, dass die Autobahn-Maut kommt (wovon ich jetzt...