Dampf aus Lüftungsdüsen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von GogE12, 18.08.2013.

  1. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Hallo,

    melde mich hier mal kurz aus dem sonnigen Spanien, genauer aus Roses.

    Auf dem weg in den Urlaub haben wir lange Zeit die Klimaautomatik laufen lassen. Aussen waren es etwa 30 Grad und eingestellt hatten wir 20.

    Das ging auch eine Zeit lang gut, doch irgendwann kam sehr kalter Dampf aus den mittleren beiden Düsen im Innenraum. Zu dem kam kaum noch Luft raus aus allen 4.

    Beim pause machen habe ich mal die Haube aufgemacht und es lief viel Wasser aus einem kleinen Rohr raus. Das dürfte wohl normal sein.

    Muss ich mir sorgen machen was den Dampf angeht oder ist das normal?

    Danke...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    ist die lüftung evtl. i-wo teilweise verstopt, und die wenige luft wird dann überkühlt?

    hab das noch nie bei nem auto gehabt...
     
  4. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Normal kommt viel Luft raus. Bis jetzt im kurz streckenbetrieb war die Klima immer ausreichend und hat gut gekühlt.

    Wenn Dampf raus kommt, kommt auch nur noch sehr wenig Luft. Obwohl ich auf manuell gestellt habe und die Lüftung auf max.
    Mache ich AC aus, ändert sich wenig. Der Dampf wird zwar weniger, aber viel Luft kommt nicht. Lasse ich alles eine Zeit lang aus, geht es wieder für 20 bis 30 Minuten.

    Sollte ich besser in die Werkstatt fahren? Hier um die Ecke ist gerade eine Toyota.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    ja, würde ich abschecken lassen. wenn die klima richtig kaputt geht, kostet das sonst richtig geld, weisste ja. ;)

    viel erfolg, und berichte mal, was es gewesen ist.
     
  6. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Danke für die Antwort.

    Dann muss ich warten bis ich wieder zu hause bin, auf dem Auto ist noch Garantie. Glaube nicht das die spanische Toyota das übernimmt.

    Auch wenn es dann zur Quälerei wird, lasse die Anlage besser aus.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    die garantie ist soweit ich es weiss, europaweit.
     
  8. #7 smokey mc pott, 19.08.2013
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Neuwagen Garantie ja, aber bei einem E12, der ja nur bis 2007 gebaut wurde, fällt das ja raus.

    Falls es eine Toyota Anschlussgarantie ist (mit Eurocare) kann der Schaden auch im Ausland instand gesetzt werden. Hierzu einfach die Eurocare Hotline anrufen und mit denen abklären. (Falls im Urlaub noch genug Zeit ist für eine rep. )

    Sollte es eine Gebrauchtwagen Garantie sein, in den Garantiebedingungenn nachsehen bzw. beim GW-Händler nachfragen. In der Regel ist hier eine Instandsetzung nur in der "eigenen" Werkstatt vorgesehen bzw. muss eine Kostenübernahme auf jeden Fall vorher abgeklärt werden. (Wie bei Eurocare auch)

    Cu
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 19.08.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hmm, kalter Dampf? Klingt eher nach gekühltem Rauch.

    Läuft der Lüftungsmotor noch normal, wenn das passiert? Ich würde dort den "Schuldigen" vermuten, nämlich, dass der Motor heiß läuft und anfängt zu rauchen.
     
  10. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Rauch würde ich ausschließen, da es nach nichts riecht. Selbst bei kaltem Rauch, würde man es ja sofort riechen.

    Habe mal etwas Gegoogelt und gesehen das dies öfters passiert. Einmal schreibt man zu hoher druck in der Anlage, andere schreiben das wäre normal und bei heißen Temperaturen käme das öfters vor.

    Sobald ich zurück bin, fahre ich in die Werkstatt. Habe mal angerufen, die Garantie zählt hier nicht.



    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 19.08.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hmm, da hast Du recht, aber dennoch ist es verwunderlich, dass zeitgleich auch der Luftstrom weniger wird.
     
  12. #11 ukhh, 19.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2013
    ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Genau das verwundert mich auch. 8)
    Ich hätte sonst mein altes H-S Diagramm zum Wasserdampf rausgeholt und was wissenschaftliches dazu gepostet.

    Denn eine kalte Nebelsituation ist möglich, ohne dass ein Defekt vorliegt.

    Edit: Nebelgebiet.
     
  13. #12 jg-tech, 20.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....kann es sein das der Verdampfer vereist, was für den verminderten Luftdurchsatz spricht??
    Dann gibt es einen Defekt mit dem Sensor am Verdampfer, so das der Klimakompressor nicht abschaltet und permanent Kühlt. Spricht einiges dafür.....auch der kalte Dampf....
     
  14. #13 GogE12, 20.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2013
    GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Gut dann nutze ich die Anlage nicht mehr. Kann ja nicht gut sein wenn da doch was defekt ist.

    Wenn die Werkstatt mal drauf geschaut hat, Berichte ich was es war, vielleicht interessiert es jemanden.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  15. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Scheinbar ist ein Problem mit dem Klimaverdampfer-Temperatursensor bekannt: im Bosch-Informations-System gibt es eine TSB dazu (TOY13323).

    Abhilfe wird geschaffen durch:

    Klimaautomatik:
    - geänderten Klimaverdampfer-Temperatursensor 88620-12080
    - geänderten Klimaanlagen-Verstärker 88650-12A11

    manuelle Klima:
    - geänderten Klimaverdampfer-Temperatursensor 88620-12080
    - zusätzliches Kabelbaumstück am Temperatursensor 22648-12750
     
  16. #15 jg-tech, 21.08.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....ich habe es ja geahnt. Der Sensor...;)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Beim T25 VFL wurde mal der Thermistor kostenlos getauscht.
     
  19. #17 jura1985, 21.08.2013
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Habe meinen zweiten E12 und bei beiden kam sowas schon vor...das ist normal

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
Thema:

Dampf aus Lüftungsdüsen

Die Seite wird geladen...

Dampf aus Lüftungsdüsen - Ähnliche Themen

  1. Ae 86 Dämpfer in Ta 23

    Ae 86 Dämpfer in Ta 23: Hey Leute ich wollte fragen ob die Ae86 Dämpfer Plug in Play in die Celica passen? Da ich gehört habe die seien etwas Kürzer. Ich erhoffe mir...
  2. Lüftungsdüse defekt

    Lüftungsdüse defekt: Hallo, hab leider eine kaputte Lüftungsdüse in der Mittelkonsole bei meinem E11, eine Lamelle hatte sich aus der Halterung gelöst. Den...
  3. TA 28 mit Koni Dämpfern

    TA 28 mit Koni Dämpfern: Hallo liebe Toyota Gemeinde :-) Kennt sich jemand mit Koni dämpfern aus? bei meinem celica wurden damals neue Konis mit lebenslanger garantie...
  4. Suche Lüftungsdüse Mittelkonsole E9 Compact

    Suche Lüftungsdüse Mittelkonsole E9 Compact: Suche eine E9 Corolla Lüftungsdüse für die Mittelkonsole bei mir ist die Arretierung auf einer Seite herausgebrochen (linke Seite oder sind die...
  5. Dämpfer Hinterachse Corolla E11 Compact

    Dämpfer Hinterachse Corolla E11 Compact: Hallo. Suche für unseren E11 gebrauchte-iO Hinterachsdämpfer ggf. auch mit Original Tieferlegungsfedern. Der Rolla schrammelt derzeit bei jeder...