Dämmung im E10

Diskutiere Dämmung im E10 im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hi Leute ! Jaja, ich weiß, das Thema Dämmung wurde schon oft genug angesprochen aber ich wollte jetzt nit unbedingt einen alten Thread aus der...

  1. #1 el_coyotes, 20.07.2005
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute !

    Jaja, ich weiß, das Thema Dämmung wurde schon oft genug angesprochen aber ich wollte jetzt nit unbedingt einen alten Thread aus der Versenkung hervorholen.

    So nun zu meinem Anliegen:

    Ich habe angefangen den Kofferraum meines E10 zu dämmen, ich hab schon 20 Bitumenmatten (die CHP-Matten) verwendet.
    Nun müssen als nächstes die Türen ruhig gestellt werden.
    Nur leider erreiche ich meinen Händler nicht mehr bei dem ich die Matten damals bestellt habe.
    Kennt ihr da jemanden der gute Bitumenmatten günstig anbietet ?
    Oder vielleicht habt ihr ne gute aber günstige alternative die Türen zu dämmen ?

    Dann noch eine Frage:
    Wie sieht das bei den Türen mit der Feuchtigkeit aus ? normal is ja so ne Regenschutzfolie drauf, soll ich drauf lassen oder wie krieg ich das nachher wieder dicht ?

    Desweiteren ne kleine Frage wegen Kabel verlegen. Ich habe die cinchkabel und das linke LS-Kabel durch die linke Fußleiste und das Stromkabel sowie das rechte LS Kabel durch die rechte Fußleiste gelegt.
    Zwischen cinch und stromkabel sollte sich also nix tuen. Aber wie sieht das mit den LS-Kabeln aus ? die sollten doch dabei nit mit den anderen kabeln in Konflikt kommen oder ?

    Danke schonmal !
    MfG Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla Fanatic, 20.07.2005
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Meinen E10 hab ich fast komplett mit Bitumenmatten der Fa. Teroson gedämmt, gibt z. B. recht günstig bei ATU. Dazu noch Noppenschaumstoff für die Türen. Die Wasserschutzfolie auf keinen Fall abreisen. Nur Lösen und nachher wieder gut dranmachen.
     
  4. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate dazu die Wasserschutzfolie abzureißen und wegzuwerfen, wenn Du die Tür mit GFK abdichten wirst. :D
    die MXM oder sinuslive matten kosten in einigen Internetshops 2 Euro das Stück. Frag mal mentzel oder menzel, vielleicht macht der Dir einen guten Preis.

    Strom und LS Kabel beeinflussen sich meines Wissens nicht.
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    die Folie kannst abreißen wenn du alle Löcher im innenblech mit Bitum verklebst. bei mir ist das Innenblech komplett mit Bitum beklebt da is kein Loch mehr wo Wasser eindringen kann
     
  6. #5 Master Luke, 20.07.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    tun sie auch nicht (ganz ohne korinthen :P )

    ist natürlich ideal, wenn die tür von innen zugeschmiert wird: wasserdicht und rappelfest mit kick-bonus.
     
  7. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    *klugscheißmodus und korinthenkackmodus enabled* :D
    Meinst Du jetzt die Tür schließen, und sammt verkleidung und Scheibe?!? Und dann von außen oder innen gegenkicken??? ?(
     
  8. #7 Master Luke, 21.07.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    na nee :D

    innenblech so zukleistern, dass die nässeschutzfolie ihren nutzen verliert. vorteil nebenbei ist, dass das ganze türblech ruhig gestellt wird und im normalfall die kicks dann besser zur geltung kommen.

    so besser?! :D
     
  9. #8 luigi_nintendo, 21.07.2005
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    Menzel heißt der gute Mann. :]

    info@car-stereo-shop.de

    Schick ihm eine E-Mail. Von ihm habe ich die Sinus Live Matten bekommen....zu einem fairen Preis.
     
  10. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Jop die Sinus Live Matten sind Top, die ganze Türe zukleistern und die Folie kannst wegschmeissen, die würde sowieso nur komische Geräusche machen.
    Aber worauf Du achten solltes ist das über dem Lautsprecher auch noch was ist also so eine art Dach, denn sonnst wird der nass dann kannst den TMT bald in die Tonne kloppen ;)
     
  11. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz. Nass wird der so oder so, nur rauftropfen soll es nicht. :D
    Fahr mal ohne Verkleidung und Nässeschutzfolie Durch eine 10cm tiefe Pfütze und guck Dir dann mal die Lautsprecheröffnung und Dein Hosenbein an! :D
     
  12. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso

    Aber nur bei Toyota :D
     
  13. #12 Master Luke, 21.07.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    soll das heissen, dass die originalen LS im Rolla rgelmässig tiefgespült werden?! weil die habe ich ja rausgeruppt und meine RX165Pro eingebaut. nässeschutzfolie ist wie sie war....

    ?(
     
  14. #13 ingohausn, 21.07.2005
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ja.... :]

    Und bei Nissan ist das vielleicht nur nicht so, weil der Lautsprecher mit einer viel zu kleinen Plastikverkleidung gewürgt wird.....

    Lautsprecher brauchen Luft zum Atmen....meine bekamen Sie durch eine Luftdrucksäge.... :D
     
  15. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Sieh es positiv! Duch die Flüssigkeit wird der Lautsprecher gekühlt!!! :hat2
     
  16. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    :rofl nur hats du dadurch ein Volumen verringerung was sich negativ auf den bass auswirken kann
     
  17. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Falsch!!!
    Aber Durch die Flüssigkeit auf dem Innenblech wird die Aufnahme stabiler, weil es schwerer wird und der Lautsprecher kann sich besser abdrücken! :D
    ...und auf dem Lautsprecher das Wasser, beschwert diesen (höhere mms) und gibt eine Tiefere Resonanzfrequenz!!! :P
     
  18. #17 ingohausn, 21.07.2005
    ingohausn

    ingohausn Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Grille...hör auf zu Spammen...

    BTT...please... :D
     
  19. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    aber nur wenn die Aufnahme nicht aus Holz ist weil das sich bei nässe ausdehnt und dadurch weicher wird. da duch ist er nicht mehr so fest verbaut und schwingt mit
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Deswegen nimmt man für sowas wasserfestes Multiplex ;)
     
  22. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    V2 stahl benutze ich bei mir
     
Thema:

Dämmung im E10

Die Seite wird geladen...

Dämmung im E10 - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  2. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...
  3. Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile

    Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile: Suche Handschuhfach Reserveradabdeckung Innenspiegel...etc.
  4. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  5. Corolla E10 Anlasser

    Corolla E10 Anlasser: Hallo Leute, ich hab den Corolla E10 jetzt seit ca. nem halben Jahr und er hat eigentlich keine Probleme gemacht - bis auf den Anlasser - Nach...