Dachgepäckträger

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von echt_weg, 27.12.2006.

  1. #1 echt_weg, 27.12.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab neulich für meinen p7 dachgepäckträger ersteigert - zugelassen bis 50kg. Die frage ist nun darf ich da draufschnallen was ich will ?( Was muss ich da beachten wenn ich keine gekaufte box draufschnallen will ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Du darfst im Prinzip draufschnallen, was du willst, solange es ordentlich gesichert ist.

    Die Ladung darf nur nicht nach vorne über das Auto rausstehen, und wenn sie nach hinten mehr als einen Meter über das Auto raussteht, musst du sie entsprechend kenntlich machen.

    Und dass die Dachlast auch bei einer Vollbremsung nicht den Adler machen darf, sollte klar sein.
     
  4. #3 echt_weg, 27.12.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    mein plan war folgender - jetzt kommts :D

    Im Hinblick auf Festivals kann man nie genug Transportmöglichkeiten haben unser Plan war die eintragunsgfreien Dachgepäckträger (bis 50kg) montieren und darauf mit selbstgeschweissten stabilen halter die schale eines einkaufswagens montieren (also quasi nur den korb) - da dann leichtes gepäck (schlafsäcke usw) reinschmeissen und alles ordentlich verzurren - wenn das alles unter 50kg bleibt wäre das legal ?(

    edit: bevor es einwände gibt die reisegeschwindigkeit bei festivalfahrten ist eh meist maximal 80km/h weil die autos bisher immer gnadenlos überladen waren :D
     
  5. #4 KleinerEisbaer, 27.12.2006
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    scharfe kanten und spitze ecken dürfen natürlich nicht vorhanden sein.
    denke aber man sollte ausser ein wundenes gucken seitens der polizei nichts zu befürten haben, da bsw. auch tannenbäume oder anderer müll einfach legal aufm dach transportiert wird
     
  6. #5 echt_weg, 01.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    sooo die dachgepäckträger hab cih mittlerweile sind auch sehr robust
    [​IMG]


    auch wenn ich ingh und KleinerEisbaer schon traue würd ich mich trotzdem freuen wenn da nochmal wer anders sagt ja ok das darst du vom grundsatz her so machen. In meinen augen ist es schon ein unterschied ob ich jede x-beliebige ladung draufschnalle oder ein selbstkontruiertes system in dass dann die ladung reinkommt ?(
     
  7. #6 driver.87, 01.01.2007
    driver.87

    driver.87 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hi, kann nur nochmal wiederholen, dass du die zulässige Dachlast deines Autos nicht überschreiten darfst (solltest). Da is es egal, wenn die Träger 50kg verkraften, dein Dach beispielsweise aber nur 30kg.
    Aber was du da nun alles draufschnallen darfst, keine Ahnung. Ich glaube die Hauptsache ist, du befestigst alles ordentlich.

    mfg
     
  8. #7 echt_weg, 01.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn ich dachgepäckträger für den starlet habe die bis 50kg zugelassen sind dann wird das auto wohl auhc mind 50kg dachlast haben - sonst würden die dinger sicher nicht so verkauft werden dürfen ?(

    p8 und p9 haben ne dachlast von 50kg das weiss ich beim p7 hab ich keine ahnung.

    mich würde es halt wundern wenn es keine bestimmungen gibt in welcher form wie was befestigt werden darf - auch höhenmässig gibts da doch sicher ne beschränkung oder ?(
     
  9. #8 driver.87, 01.01.2007
    driver.87

    driver.87 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ja die gibts bestimmt. Kann mich noch aus meiner Fahrschulzeit dran erinnern, dass es Vorschriften gab, wie weit Gegenstände über das Dach nach vorne und hinten rausragen dürfen.
    Mit der Höhe war das glaube ich so, dass man irgendwann Begrenzungsleuchten braucht, wie sie auch LKW oben rechts und links am Führerhaus haben.
    Würde mich auch mal interessieren. Könnte der Tüv das wissen?


    Das Forum ist in so Fragen meistens recht kompetent.

    mfg

    http://www.verkehrsportal.de/board/index.php
     
  10. #9 Celi - Freak, 02.01.2007
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    hau doch mal den muc an, der sollte das doch wissen...
     
  11. #10 KleinerEisbaer, 02.01.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    jau würd auch einfach beim tüv unter falschem namen anrufen ;)
     
  12. #11 Sofawolf, 01.11.2007
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    *thread ausgrab*

    ich hab jetzt für den P8 einen dachgepäckträger gekauft und lade inkl. allem ca. 40-45 kg. ich bin mir 100.000%ig sicher, das ich vorher geschaut habe, was der P8 für eine dachlast hat, aber letztens hab ich weder im brief noch im fahrzeugschein was dazu gefunden 8o

    kann mir mal jemand sagen wo ich da eine verbindliche aussage bekomme ? männe unkt sowieso rum, das mich die polizei bald anhält :D (die ladung ist nicht gerade alltäglich ...)
     
  13. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Die zulässige Dachlast steht in der Bedienungsanleitung für dein Auto, hinten bei den technischen Daten.
    Aber unter 50 Kilo wird normalerweise niemand was sagen, solange alles ordentlich gesichert ist und auch bei einer Vollbremsung nicht plötzlich vor deinem Auto liegt...


    Wenn das, was du oben draufschnallen willst, so ungewöhnlich ist, dann mach mal n Bild davon ;)
     
  14. #13 Sofawolf, 02.11.2007
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    bedienungsanleitung ?( ich hab zwar noch das original werkzeug, aber dann hörts auch schon auf *gg* vollbremsung ist schon getestet :D

    mal schaun ob ich morgen dran denk, heute hief ich das teilchen nicht mehr aufs dach :rolleyes:
     
  15. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Warum nur hab ich sowas schon geahnt? ;)

    Vielleicht kann dir ja jemand aus dem Forum die entsprechende Seite kopieren/einscannen, dann hast du was schwarz auf weiß...
     
  16. #15 Sofawolf, 03.11.2007
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    ob gunnar noch sowas hat ? mal schaun :)

    und hier die fotos:

    [​IMG]

    [​IMG]

    und sieht das vertrauenserweckend aus :D
     
  17. #16 the_iceman, 03.11.2007
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    was das denn 8o
     
  18. #17 Trecker, 03.11.2007
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Das sieht nicht sehr vertrauenserweckend aus...

    Regel:

    Querverzurrung
    Längsverzurrung
    Diagonalverzurrung
    Andruckverzurrung um den Reibungswiderstand der Ladung zu erhöhen, wobei bei dir das Prob besteht, dass diese auf Rädern steht und sich nicht durch erhöhten Andruck nach vorne und hinten sichern lässt.

    Durch Quer - Längs - Diagonalverzurrung wird man den Fliehkräften in alle Richtungen gerecht. Es mangelt hier an Längsverzurrung, die "Schlaufen" um die Felgen reichen nicht. Das könnte alles nach vorne rutschen, auch über die Nasen der Montageschienen hinweg.

    Wie sind die Montageschienen auf den DAchquerträgern befestigt? Mit angezurrt oder verschraubt?

    Dachlast:

    Ist nicht gesetzlich geregelt, lediglich das zulässige Gesamtgewicht und die Achslasten. Allerdings orientiert sich bei Kontrollen die Polizei an den vom Hersteller angegebenen zulässigen Dachlasten, wenn es um die Beurteilung der Ladungssicherheit geht.

    Wenn keine Bedienungsanleitung zur Einsichtnahme zur Verfügung steht, werden allemal 50 kg anerkannt und nicht beanstandet (inklusive Dachträger!) .. um 5 kg mehr streitet sich niemand.
     
  19. #18 Sofawolf, 03.11.2007
    Sofawolf

    Sofawolf Guest

    das hält - ganz sicher ;) die gelben benzel sind um die räder rum, die grünen gehen von oben mitte, schräg nach außen runter. jeweils einer von vorne nach hinten und einer von hinten nach vorne.

    @ the_iceman

    schau mal auf www.saccowagen.ch :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KleinerEisbaer, 03.11.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    wer biste eigentlich wenn du aus rd kommst?
     
  22. #20 echt_weg, 04.11.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    bedienungsanleitung hab ich neulich erst gesehen ich guk die tage mal nach :]
     
Thema:

Dachgepäckträger

Die Seite wird geladen...

Dachgepäckträger - Ähnliche Themen

  1. Dachgepäckträger Starlet P9

    Dachgepäckträger Starlet P9: Moin, Habe mich bereits mal durch mehrere Seiten von Anbietern gewelzt und bin sogar schon fündig geworden, allerdings für den Starlet P8. Weis...
  2. Biete 1 Paar Thule Dachgepäckträger für Corolla E11 Fließheck.

    Biete 1 Paar Thule Dachgepäckträger für Corolla E11 Fließheck.: Biete 1 Paar Thule Dachgepäckträger für Corolla E11 Fließheck. Die Träger sind abschließbar. Abzuholen in Potsdam OT Groß Glienicke Preis: 50Euro...
  3. Thule Dachgepäckträger für Corolla E9 Fließheck

    Thule Dachgepäckträger für Corolla E9 Fließheck: Biete 1 Paar Thule Dachgepäckträger Typ 1060 für Corolla E9 Fließheck. Die Träger sind abschließbar. Abzuholen in Potsdam OT Groß Glienicke...
  4. Paseo Dachgepäckträger

    Paseo Dachgepäckträger: Verkaufe nen Paseo Dachgepäckträger Orginal Toyota 50€ fix abholung nähe wuppertal [IMG] Preis: 50 Fix [IMG]
  5. *suche* Dachgepäckträger P9 3 türer

    *suche* Dachgepäckträger P9 3 türer: Wer einen hat Bitte melden!