Da könnt' ich schwach werden...

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 15.08.2008.

  1. #1 chris_mit_avensis, 15.08.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Vorgestern kurz Probe gefahren.

    Gefällt mir gut, das Teil. Natürlich käme er nur als Kombi in Frage.
    Ich hatte einen 2.HDi Exclusive Automatic, 138PS. Eigentlich völlig ausreichend im Alltag, tolle Automatik. Die Lärmdämmung ist absolut perfekt, den Motor hört und fühlt man sogut wie gar nicht. Super.
    Fahrwerk ist ebenfalls spitze. Man ist geradezu entkoppelt, Unebenheiten dringen kaum durch. Für mich als Komfort-Fan ein Highlight.
    Bedienung trotz der vielen Knöpfe recht einfach (einen Windows-Computer zu benutzen ist schwieriger :D ).

    Gewöhnungsbedürftig sind die feststehende Lenkradnabe, die elektronische Handbremse, das (überflüssige) automatische Licht und überhaupt die sehr vielen Helferlein.

    Aber das Auto gefällt mir, vor allem der Kombi,und wenn man den neu kauft oder für drei Jahre least, hat man ja immer schön den Schutz der Garantie.

    Ich würde aber den 2.7 Hdi V6 nehmen, der hat 204PS und läuft wohl nochmals eine Spur souveräner.

    [​IMG]

    Dagegen wirkt der Avensis ziemlich hemdsärmlig und kumpelhaft. Aber irgendwie ist es genau das, was ich am Av so schätze.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    also ich muss sagen das da den franzosen ein echt schickes und elegantes auto gelungen ist!!! wircklich respekt!!!
     
  4. timber

    timber Guest

    freund von mir hat den C6 und nur elektronikprobleme... zeigt ihm an der vordere linke reifen hätte zu wenig druck, auf der autobahn fährt die scheinwerferreinigung nicht mehr ein und der komplette wischwassertank läuft aus, der tolle elektrische kofferraumdeckel funktioniert nur wenn er will und einige andere kleinigkeiten die beseitigt werden konnten....
    citroen... lol
     
  5. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Hat BMW auch...
     
  6. #5 renesis01, 16.08.2008
    renesis01

    renesis01 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Der C6 ist ansich ein ziemlich zuverlässiger und hochwertiger Geselle.

    Montagsautos gibt es überall.

    Gruß renesis01
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wir haben uns mal den C6 angeschaut, aber die Sitze sind furchtbar und das gleiche gilt für den Kunststoff... also bitte, in nem C2 oder C3 ok - aber ne.. ned in nem C6...
    Aber sonst, vom Motor her etc. fand ich ihn schon klasse zum fahren. Kaufen würd ich ihn trotzdem ned :D
     
  8. #7 Bobbele, 16.08.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Na ja... an dem Sprichwort...

    Um so mehr Technik drin steckt... um so mehr kann kaputt gehen... ist was wahres dran ;)

    Trotzdem ist der C6 schon recht schick... schicker als der T25.
    Mal abwarten was Toyota im Dezember / Januar auf dem Markt wirft.
     
  9. #8 Teschenhagen, 16.08.2008
    Teschenhagen

    Teschenhagen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    netter wagen... würde sofort tauschen!
    nur der feststehe Fahrerairbag will mir nicht gefallen...
    hat der C4 auch, ist ja toll das der Airbag nun dem körper angepasst ist, aber bei der Probefahrt habe ich mir 2x die finger geklemmt

    meine eltern fahren seit 14 jahren Citroen (BX, Xantia und den C5 in der 2. ausführung) und ich muss sagen das fahrwerk ist echt super...
    per knopfdruck ist das ding ist es etwas härter/"sportlicher" oder man spürt nix, nichtmal geschwindigkeitsbegrenzer in einer 30-Zone :]
    und es ist automatisch höhen verstellbar, von 10 bis 40 cm (wobei das geschwindigkeitsabhängig ist, was etwas nerft)
     
  10. #9 Corollamark, 16.08.2008
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Aber von Technik Problemen im Prius hab ich noch nichts gehört.... ?(
     
  11. #10 Starmotion, 16.08.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    irgendwie kann ich mit franzosen nicht viel anfangen, desweiteren mag ich solche riesen boote nicht .............am besten ich halte mich hier raus :D
     
  12. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Nee, gefällt mir irgendwie gar nicht, vorn zu lang, hinten mal wieder ein Stummelheck.
    Was ich gut finde, sind die ganzen technischen features, wie das airride z.B. :]
     
  13. #12 *manuel*, 16.08.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Optisch sieht er im Vergleich zum Vorgänger gar nicht schlecht - fast schon spektakulär - aus. Die Sitze scheinen auch ein wenig besser geworden zu sein.

    Die technischen Features disqualifizieren diesen Gurkenlaster aber auf jeden Fall. Spurhalteassistent bei dem ich blinken muss um ihn zu überlisten ... :rolleyes: Ich weiß nicht, ob ich an's blinken denke wenn mein Vordermann auf der BAB seine Fahrräder verliert und ich ausweichen will. Wie dem auch sei - ein Auto was mich bevormundet und welches ich erst hinter's Licht führen muss kann ich nicht brauchen.
     
  14. #13 chris_mit_avensis, 16.08.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Gerade das gefällt mir. Ich finde die Anlehnung an den DS Break sehr gut gelungen. Die Keilforn ist für Citroen typisch und war so auch beim CX zu sehen.
    Praktisch ist es allerdings nicht, denn es schränkt den Laderaum vor allem in der Breite gegen hinten ein.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Man kann den C5 auch mit Stahlfederfahrwerk haben und ganz ohne die Extras, nur leider nicht mit dem 2.7HDi.
    Den gibt es nur mit Hydractive-Fahrwerk, aber das würde ich auch unbedingt nehmen. Spurhalteassistent, Massagesitze usw. nähme ich aber sicher nicht.

    Denn es stimmt schon: Was da drin ist, kann auch kaputt gehen. Aber gerade was die Zuverlässigkeit anbelangt hat Citroen grosse Fortschritte gemacht und die Autos haben einfach Charakter und die Marke hat eine spezielle Geschichte, das gefällt mir.
     
  15. #14 Nemesis, 16.08.2008
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    Das Heck erinnert mich irgendwie an den A4...kann mir nicht helfen! Aber der Innenraum wirkt mir zu steril und spricht mich nicht wirklich an, Franzosen allegemein find ich nich so prall und das Thema Elektronik wurde ja schon angesprochen!
    Es ist richtig, man bekommt relativ viel Auto fürs Geld bei denen aber trotzdem würde ich es nicht fahren!

    C U Kev
     
  16. #15 renesis01, 16.08.2008
    renesis01

    renesis01 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ja iiih, blinken beim Spurwechseln, wo kämen wir da hin wenn das alle machen würden :rolleyes:

    Und runterfallende Fahrräder 1. wie oft kommt das vor, 2. interessiert bei einem solchen manöver die vibrierende sitzwange nicht wirklich.

    Wer allerdings meint der perfekte fehlerfreie (hö, hö) Autofahrer zu sein kann das AFIL auch abschalten.

    Gruß renesis01
     
  17. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    nach dem citroen C6 die zweit coolste zitrone:tup
     
  18. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    oh soein hatte ich letztens hinter mir, wollt mich noch mitüberholen hats aber net geschaft^^

    is ja schon net, aber die armada an knöpfen aufm lenkrad... und den ganzen rest an schnikschnak...da is die wahrscheinlichkeit mal in der werkstatt zu landen schon etwas höher, vor allem weil es ein franzose ist...

    meine eltern fahren son über auto, den senic, der gibt im 2. immer fleißig gas obwohl man bremst...
    wenn der motor nicht auf temp is, hat das auto n schon programm, man kann nich über 3000 u/min drehn..schlecht wenn man zb auf die autobahn fahren will..
    ja und da gibt es diesen tollen sicherheits mode, wenn der bordcomputer meint einen gravierenden fehler gefunden zu haben, regelt er das auto bei ca 80 ab, wieder das man kann nur bis zu ner bestimmten drehzahl drehn und es leuchtet "STOPP bitte werkstatt aufsuchen"

    is jetz kein renault der c6 aber auch kein toyota^^
     
  19. #18 the_mole, 16.08.2008
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mister-Bu, 16.08.2008
    Mister-Bu

    Mister-Bu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Subaru Impreza GT, 85er Simson KR51/2
    Gleichfalls :D
     
  22. #20 *manuel*, 16.08.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Du hast mal wieder nichts verstanden: Zwischen den Zeilen stand, dass viel Technik = viel anfällig ist und es wirklich Notfälle geben kann in denen dir der ganze Mist das Leben kostet weil du dich zu sehr darauf verlässt. ;)

    Ausserdem hätte ich für Hardcore-Manöver gern zu Augen und Ohren den Popometer. Da nervt so ein Analvibrator schon gewaltig. ;)
     
Thema:

Da könnt' ich schwach werden...

Die Seite wird geladen...

Da könnt' ich schwach werden... - Ähnliche Themen

  1. Schwächen/ Kaufberatung Subaru Legacy BL 2.0D

    Schwächen/ Kaufberatung Subaru Legacy BL 2.0D: Da mein 320d E91 endlich weg muss, weil er mich in den Wahnsinn (und Ruin) treibt, habe ich nach etwas Suche meinen Blick auf den Legacy BL/BP mit...
  2. Corolla E12 Welchen Auspuff könnt ihr empfehlen?

    Corolla E12 Welchen Auspuff könnt ihr empfehlen?: Hallo, möchte mir eine neue Auspuffanlage besorgen ab Kat, maximal 500€. Was könnt ihr mir da empfehlen? Lg Paslio
  3. Fächerdüsen Avensis T27 - schwacher Strahl?

    Fächerdüsen Avensis T27 - schwacher Strahl?: Hallo und guten Morgen, ich habe seit ca. 3 Wochen einen Toyota Avensis T27 Kombi. Nun hatte ich gemerkt, dass die Fächerdüsen gerade mal ca....
  4. Wie schwach ist die Kupplung und das Getriebe im Mr2(W3)

    Wie schwach ist die Kupplung und das Getriebe im Mr2(W3): Hi Leute, ich hatte einen Celica (glaube T23) und brauchte nach ca. 100 tkm neue Kupplung und eine Lamdasonde hat sich da auch verabschiedet!...
  5. Welche Federn oder Fahrwerk könnt ihr empfehlen

    Welche Federn oder Fahrwerk könnt ihr empfehlen: Guten Tag , habe bisher Weitec Federn ( 40er) mit Gasdämpfern gekürtze version verbaut und das nun schon über 120tkm mein Problem ist nun das die...