D4d

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von haki, 01.04.2010.

  1. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute mit einem ToY-Mech geprochen, der meinte das Toyota mit den
    D4D Motoren sehr große probleme hat.
    Die beziehen sich hauptsächlich auf die Tubolader.
    Da brechen lt. Ihm regelrecht die Schaufelräder auseinander(Verdichterseitig),
    Dadurch hatten sie schon etliche Motorschäden(saugt die Teile mit an).
    Kann das jemand von euch Technikern bestätigen?
    Wolte mir eigentlich nach einem Avensis D4D umsehen???????? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uffbasse, 01.04.2010
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Fahre einen T22 D4D und hab zumindest mit dem Turbo keine Problemchen gehabt bisher und das sind mittlerweile 180 tkm. ;)
     
  4. #3 INTERCEPTOR, 01.04.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Die D4D haben nicht mehr oder weniger Turboschäden als alle anderen neumodischen Diesel mit VTG oder VNT Steuerung. Die Motorschäden beim D4D kommen nicht von angesaugten Turbospänen denn die sind meist eh unproblematisch. (LLK kann man zb. spühlen und somit schon eine vielzahl von Spänen entfernen)

    Meist ist es aber so das die Fahrzeug nicht richtig gewartet werden oder nicht in einer Toyotafachwerkstätte gemacht werden. Wenn der Fahrer minderwertiges Öl verwendet, oder die Wartungsintervalle nicht einhält oder eben beim 90tkm Service sparen möchte und der Ventildeckelt bleibt oben (und somit die alten Injektorenringe drinnen) dann kann es gelegentlich passieren das sich ab und zu das Ölsieb aufgrund von verkokung zusetzt. Der Kunde merkt es als erstes das der Turbo kaputt ist und die Werkstätte spätestens dann wenn der Kunde kurz darauf das zweite mal dasteht mit einem Motorschaden. Aber in wirklichkeit kann der Turbo für all das Ganze garnichts!

    Sollte dein Techniker aber gemeint haben das die Schaufel Abgasseitig stecken bleiben, dann sollte natürlich nicht unerwähnt bleiben, dass in solch einem Fall der INOTEC Turbocleaner wahre Wunder vollbringen kann. Denn der reinit die Verstellung von Verrußungen und somit kommt es nicht mehr so oft zu Fehlermeldungen und die Leistung stimmt auch wieder!
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    D4D?? Diesel?
    Das Ding lief wie ne eins.
    Der D4D im T22 (110PS) war ne wucht, damals. :]
    CR und gut und neu.

    120.000km ham wir den geschruppt. Supergeil, Billigöl (mineralische Kacke), TTE Chip. Das Dieselchen ging super.

    Irgendwann kann man leider ein ZM-Schwungrad latzen. Oder bei einigen hier son paar Saughubventile. Is halt so.

    Der Motor ist topp. Ein Diesel, wie man ihn will und liebt. :] :]


    Turbolader? ?(

    Der hatte ja keinen variablen Stator. Da ging nix kaputt.
    Man darf Diesel halt nie klat quälen und gut is.

    Alle 15.000km ist Wartung angesagt.....und das ist auch ok so.


    Sogar unser 177PS, 4 Zylinder-Saubermonster funzt noch. :D :D :D
     
  6. #5 Schuttgriwler, 02.04.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die D-CAT machen Probleme derzeit, ebenso alle neuen Benzin/Diesel-Baureihen mit Wasserpumpen und dem Pinkfarbenen Kühlwasser.

    Ich habe einen Cverso aus 2002 einer der allerersten, Vorführwagen, 198'km drauf, 8 Jahre alt und wechsel pünktlich mit gutem 5W oder 0W Öl, habe absolut keine Probleme, zumal auch der Turbo keine VGT hat. Zweiten Zahnriemen, erste Wasserpumpe !

    Die alten D4D sind noch die besten, mit Ausnahme der allerersten im T22, die litten ein Einzelfällen unter defekten Zweimassenschwungrädern.... was aber doch teure Reparaturen waren.
     
  7. #6 Swiss Didiboy, 02.04.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    So wies aussieht fährst ja schon nen D4D im Previa. Hoffe du bist bis jetzt zufrieden damit ? Km? ;)
     
  8. #7 INTERCEPTOR, 02.04.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    @ukhh: Ja richtig, die 110PSigen Avenisis hatten keinen VTG Turbo aber alle weiteren 1CD D4D mit 85kw (RAV4, Previa, Avensis Verso) hatten einen.
     
  9. #8 veilside, 02.04.2010
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Die guten alten 1CD-FTV mit 90/116PS sind im gegensatz zu den neuen 2AD-FHV(177PS D-Cat) noch richtig stabil. es gibt vielleicht mal probleme mit den Saughubsteuerventilen und den 2 Maßenschwungrädern aber sonst sind die wenn sie gut gewartet sind recht robust
     
  10. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Also ich hab nen D4D in nem T22 Facelift, und der hat mittlerweile seine 280.000 voll, und mit dem Turbo hatte ich bis dato 0 Probleme!!

    Was kaputt war, war das 2Massenschwungrad, die Saughubsteuerventile und nen Haarriss in der Dieselleitung!! Ansonsten der normale Verschleiß und gut!!

    Ich bin mit dem Wagen sehr zufrieden!! :]
     
  11. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Sicher bin ich bis jetzt mit meinem Previa zufrieden, aber bei uns grassieren die schauerlichsten Geschichten wegen der D4D Motoren.
    Mein Previ hat bis jetzt 202000 km runter und nacht eben hin und wieder nicht nachvollziehbare mucken.
    De Picnic mit 250.000 km macht gar keine mucken, der läuft eben wie ich es von Toy gewohnt bin..........
     
  12. #11 Oliver24, 03.04.2010
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Welche Motoren von Toyota haben denn Turbos mit variabler Turbinengeometrie?

    Erst die neueren D-4D oder vielleciht sogar erst die D-CAT? Oder doch gar alle D-4D? :rolleyes:
     
  13. #12 Schuttgriwler, 03.04.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Definiere: Was sind Mucken ? Detaillierte Beschreibung: Motor kalt, warm, direkt nach Start, nach Kurzstrecke, nach längerer Fahrt passiert das und das und das. So schwammige Formulierungen helfen überhaupt nicht.

    Der Picnic hat einen ollen Vorkammerturbodiesel, diese Motoren sind Millionenfach verbaut und erprobt, ein Österreicher für mit einer CT19 1'' km als Kurierdienst.
     
  14. #13 Schuttgriwler, 03.04.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Alle ab 116PS der 1CD-FTV und 1AD-FTV Motoren.

    Die 90/110PS D4D des E12 und T22 sind mit starrem Turbo.
     
  15. #14 Oliver24, 03.04.2010
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Danke, da bin ich froh. :)
     
  16. #15 Schuttgriwler, 03.04.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das sind auch "nur" EURO III Motoren, Zahnriemen, Typ 1CDFTV
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Previ, nimmt mal kein Gas, dann springt er mal nicht an.
    SHSV sind es nicht, lt Werkstatt fahren bis es kracht.,
    Kein fehler gepeichert.
    Seit verbauen des TTE Chip.s ist es aber besser geworden ?(
     
  19. #17 Schuttgriwler, 03.04.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Dann solen Sie mal mit dem OBDII-Taschencomputer eine Probefahrt im "verschärften Modus" machen, dann werden Fehler leichter registriert.

    Auf dem Gerät kann man Common-Rail-Druck anzeigen lassen, Funktion der SHSV, der Injektoren, Sensoren etc.
     
Thema: D4d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota d4d motorschaden

    ,
  2. Toyota D-4D Motor

    ,
  3. motorschaden toyota avensis

    ,
  4. toyota d4d,
  5. toyota e12 diesel motorschaden,
  6. corolla verso d4d Motorschaden ,
  7. verso 2.0 d-4d motorschaden,
  8. Toyota diesel 1.4 motorschaden,
  9. avensis und corolla d4d sind gleiche motoren ,
  10. toyota d4d motor,
  11. toyota auris 2.0 d4d motorschaden,
  12. VTG regelung Toyota Avensis D4D,
  13. probleme mit keilrieppenriemen bei toyota d4d,
  14. toyota diesel Motorschaden,
  15. toyota d4d avensis motorschaden,
  16. Rav4 d4d Motoren 2ad-ftv,
  17. haarrisse d-cat toyota,
  18. Toyota 2 2d4d Motorschaden
Die Seite wird geladen...

D4d - Ähnliche Themen

  1. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  2. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  3. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  4. Toyota Corolla e 12 d4d

    Toyota Corolla e 12 d4d: Hallo ich möchte gerne bei meinem toyota ein blow off Ventil einbauen nur ich habe keine Ahnung wo ich den einbauen soll da im Netz nix zu finden...
  5. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...