D4D Corolla E12 springt nach lämgeren Fahrten nicht an

Diskutiere D4D Corolla E12 springt nach lämgeren Fahrten nicht an im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Habe in letster Zeit folgendes Problem bei meinem E12 D4D Diesel: Nach einer Autobahnfahrt von 60 Km springt der Motor nicht mehr...

  1. #1 Dr. COROLLA, 06.01.2010
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Habe in letster Zeit folgendes Problem bei meinem E12 D4D Diesel:

    Nach einer Autobahnfahrt von 60 Km springt der Motor nicht mehr an wenn ich ihn gleich nach dem Stillstand wieder starten möchte!

    erst nach ca. einer Std. springt er einigermaßen normal an. :(

    Der Wagen hat knapp 155000km auf dem Buckel.

    Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TokyoDriver2010, 06.01.2010
    TokyoDriver2010

    TokyoDriver2010 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    also lass doch mal ein temperaturfühler checken ob der noch ok ist oder defekt----
    wenn der defekt ist denk der computer das der motor kalt ist und somit mehr benzin zum anfang einspritzen

    guck auch mal ob deine temperaturanzeige steigt beim fahren bzw auf betriebstemperatur.
     
  4. #3 diosaner, 06.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Benzin beim Diesel??
    Ja klar :rolleyes: :rolleyes:


    Könnten die Einspritzdüsen sein oder der Anlasser bringt nicht genug Drehzahl, wenn Motor warm. Das ist schon öfters bei den 1CD-FTV Motoren aufgetreten. Dann wird der erforderliche Kraftstoffdruck nicht erzeugt und die Schüssel will nicht laufen.
     
  5. #4 Stefan_, 06.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte wieder einmal auf die SHSV getippt.
    Kilometer passen und angefangen hat es bei mir auch mit Startproblemen...

    Grüße
    Stefan
     
  6. #5 Dr. COROLLA, 06.01.2010
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Also die SHSV können es glaube ich nicht sein! Da die schon bei 80000km gewechselt worden sind!
    Was ich glauben könnte ist das mit dem Anlasser.
     
  7. #6 Stefan_, 06.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    :D Also wenn sie bei 80'km gewechselt worden sind, können sie nach weiteren 80'km nicht wieder defekt sein!? ;)

    Grüße
    Stefan
     
  8. #7 Dr. COROLLA, 06.01.2010
    Dr. COROLLA

    Dr. COROLLA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ich lasse erst mal die Drehzahl des Anlassers überprüfen, mal sehen was dabei rauskommt.
    Vor ca. einem Monat war ich erst in der Werkstatt da meine Motorkontrollleuchte anging und der 3. Zylinder ausgesetzt hat und da hatte ich auch zu erst den Verdacht auf das SHSV ider ein Injektor hat weiße Flage gezeigt. War aber im nachhinei nur ein Kabelbruch am Injektor. :rolleyes:

    Und das schlechte anlassen war auch schon vorher. Also tippe ich mal auf den Anlasser.

    Hat noch jemand andere Meinungen dazu ? :D
     
  9. #8 INTERCEPTOR, 07.01.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Andere Meinung...Wenn durch Zufall wieder der SHSV Fehlercode ausgegeben werden sollte, überlegt dir gut ob du es schnell und billig haben möchtest oder ordentlich und dafür länger eine Ruhe. (dafür aber euch teurer)

    Denn nur SHSH hineinschrauben könnte dann vielleicht dein Problem für ein paar tkm beseitigen. Nur wenn du den Wagen längere Zeit fahren möchtest überleg dir gut ob du nicht gleich die Pumpe überarbeiten lassen möchtest (oder neu Tauschpumpe) und im Zuge dessen den Tank von Verunreigungen säubern sowie den Kraftstoffilter ern.!
     
  10. #9 Swiss Didiboy, 07.01.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    GENAU :] und wenn ggf. obendrauf noch lange mit dem Biotreibstoff gefahren wurde, dann ist die Pumpe kurz über lang sowieso nicht mehr dicht.
    Haben im Betrieb in der Flotte nur Probs mit dem billigen Treibstoff. GL schaut nur auf Treibstoffkosten, statt auf Folgekosten :(
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 White Angel, 09.01.2010
    White Angel

    White Angel Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTI, Lexus IS-F, Corolla E11 G6
    ich würde die pumpe bei schmitz & krieger prüfen und überholen lassen. auf jeden fall neuen filter und tank reinigen sonst sind die neuen ventile auch bald wieder platt.

    haben momentan wieder viele fälle wegen shsv komischerweisen gehen die im sommer seltener kaputt..
     
  13. #11 Stefan_, 10.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Hat mein Werkstätten-Meister auch bemerkt (gehen hauptsächlich in der kalten Jahreszeit kaputt) und musste sie selbst im Dezember wechseln lassen --- seit dem fahre ich mit 2T-Öl im Verhältnis 1:250 und habe seit bislang 50'km keine Probleme...

    Grüße
    Stefan
     
Thema: D4D Corolla E12 springt nach lämgeren Fahrten nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla shsv

    ,
  2. Kraftstoffdruck Toyota d4d

    ,
  3. toyota corolla e12 diesel springt nicht an

    ,
  4. kraftstoffdruck 1cd ftv,
  5. toyota corolla startet nach längerer Fahrt nicht,
  6. toyota corolla e12 springt nicht an
Die Seite wird geladen...

D4D Corolla E12 springt nach lämgeren Fahrten nicht an - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...