D cat Russpartikelfilter

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Joh4toy, 05.01.2011.

  1. #1 Joh4toy, 05.01.2011
    Joh4toy

    Joh4toy Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen D-Cat ein gutes Teil nur ich verstehe die Technik daran nicht. Also da ist das mit dem Regenerieren. Ich ging davon aus, dass das im heissen Zustand passiert. (bei Unsinn bitte Verbessern). Einmal hat mich das Auto kurz nach dem Start so eingenebelt, dass ich dachte dass waere ein anderes Auto mit heftigem Zylinderkopfdichtungsschaden. Dann wurde ein Update aufgespielt. Set dem ist das starke Nebeln nicht mehr aufgetreten. So weit so gut. Jetzt stinkt das Auto oft nach heissem Oel wenn es nicht viel leisten muss und der Winterverbrauch ist bis zu einem Liter erhoet. So aber was mich nun wundert: letztens fuhr ich knapp 100 Meter, nach dem das Auto eine Nacht gestanden hat, und aus dem Auspuff kamen ein paar Nebelschwaden mit ekeligem Gestank. Ich denke mir dass die Regenerationsphase eingeleitet wurde. Aber ist dazu der Filter nicht zu kalt um mit dem Prozess zu beginnen? Hat jemand moeglicherweise Literatur oder irgendetwas wo ich mich einmal umschauen kann um das System zu begreifen? Danke schon einmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Findest du alles mit der Suche. :]

    Dein D-CAT war nicht warm. Dann spritzt er Diesel ein, um den KAT aufzuheizen. Wenn aber alles so kalt ist, klappt das nicht so ganz. Das Stinken ist dann normal. Nach ein paar Minuten ist das weg.
    Kannst beruhigt sein, auch andere moderne Diesel stinken dann gerne mal. ;)
     
  4. #3 Joh4toy, 05.01.2011
    Joh4toy

    Joh4toy Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt kommts weswegen meine Mama schon ins Tierheim bringen wollte: das warum! Also warum weiss der Computer nicht dass es zu kalt ist? Die Sensorik ist doch vorhanden? Wenn das nicht so ganz klappt bringt doch das einspritzen auch nichts und somit keine Verbesserung? Was aniemiert den Computer dazu die fuenfte Einspritzung einzuleiten? Turnus oder eine Druck BZW. Druckdifferenzmessung vor und hinter dem Filter? Was wird aus Russ wenn er verbrannt ist? Was fuer ein Kohlenstoff wird aus Kohlenstoff. Alles Sachen die ich noch nicht schwarz auf weiss gefunden habe.
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Durch das Update qualmts nicht mehr so. ECU sagt: Mach den KAT warm! Dalli!
    Also funktionierts dann schon. Es müffelt aber.

    Differenzdruckmessung (daher das Problem mit der Diffdruckleitung).

    C + O2 --> CO2 nehme ich mal an.


    u.s.w.

    :D
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

D cat Russpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

D cat Russpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  4. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...
  5. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...