d-cat chip?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von IZ-D 3, 09.11.2009.

  1. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Hallo was ist der beste chip für einen Auris 2.2l D-cat?
    Hatte mal einen von Hopa und mal einen von
    Steinbauer.
    Was gibt es noch so was Leistung bringt?

    Gruß Marcel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Ob des der beste Chip kann ich nicht beurteilen, haben aber in der Firma wo ich Jobe Jahre lang mit SKN zusammen gearbeitet und durchweg zufriedene Kunden.

    ECO75 / CHIP Tuning - Toyota,Auris 2,2 L D-Kat - MO
    Serie: 400Nm 130kW (177PS)
    Mehrleistung: 50Nm 18kW (24PS)
    -> 450Nm 148kW (201PS)
    Preis laut SKN EUR 999,00 für Fahrzeuge ab einem bestimmten alter gibts Rabatte, abhängig wo man es machen lässt.

    Link: http://www.skn-tuning.de/portal/alias__Rainbow/lang__de-DE/tabID__3331/DesktopDefault.aspx
     
  4. #3 Kurvenfreund, 11.11.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ist doch bestimmt nur 'ne raildruck-box, oder?
     
  5. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Bitte?

    SKN ist kein 0815 Hinterhofchiper der mit solchen +20% Boxen handelt.
    Bei allen Fahrzeugen wo ich bei war wurden die Daten im ECUselbst verändert entweder über OBD (was leider nicht oft geht möglich ist), über DIP (Steuergerät raus und mit Lesekopf auf der Platine) oder durch Auslöten des EPROMS. Die Orginal Daten werden an SKN geschickt und dort mit dehren Musterchip abgeglichen und angepasst. Anschließend gesendet sie die neue Software zurück und wird dann ins ECU übertragen.

    Was die da alles Verändern ?(
     
  6. #5 Kurvenfreund, 12.11.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Schön und gut...nur geht das alles bei Toyota nicht! (vom 1ND-Motor mit Bosch ECU mal abgesehen)

    Du meinst übrigens nicht DIP (das ist Elektronikbauform) sondern BDM :)
     
  7. #6 Calimero87, 14.11.2009
    Calimero87

    Calimero87 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    die leistungschips von küberl sind auch recht gut!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: d-cat chip?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skn tuning toyota corolla verso 2.2d

Die Seite wird geladen...

d-cat chip? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  4. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...
  5. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...