D-4D Technik

Diskutiere D-4D Technik im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi! Also es geht hier um eine richtige Technikfrage.....d.h. schonmal EFCO ist raus obwohl er einen D-4D fährt :D :D Es geht um das...

  1. #1 Smartie-21, 08.06.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Hi!

    Also es geht hier um eine richtige Technikfrage.....d.h. schonmal EFCO ist raus obwohl er einen D-4D fährt :D :D

    Es geht um das Einspritzsystem beim D-4D<br />Welches verwendet Toyota für seine CR Technik?

    Bosch 1., 2 Generation, Siemens oder Delphi? Oder ein eigenes von DENSO?

    THX und CYA
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 08.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das hab ich hier irgendwo schonmal gelesen.Ich glaube,das es von Bosch war.

    Woll´n Sie was Vernünftiges,oder woll´n Sie Bosch?
     
  4. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, DENSO baut mit Bosch-Lizenz.

    Jacob
     
  5. #4 Lolli-Olli, 08.06.2002
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Das CR-System hat Toyota zusammen mit seinem hauseigenen Zulieferer Denso selbst entwickelt.<br />Das bisher eingesetzte System entspricht vom Einspritzdruck dem Bosch 1. Gen. (max. 1250 bar)<br />(ob das beim neuen Yaris D-4D auch noch so ist, weiss ich nicht).

    Gruß<br />Olaf

    [ 08. Juni 2002: Beitrag editiert von: Lolli-Olli ]
     
  6. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Klingt gut ;)

    Jacob
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 -=efco=-, 08.06.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    @ Smartie: ARSCH! :D

    Die ersten D-4D waren Denso Systeme - im Avensis wurden später einige Teile durch Bosch Teile ausgetauscht. Sogar die Düsen, das weiss ich, weil sich mein Tuner das ganz genau auf den Datenblättern angesehen hat als mein 1. Avensis Faxen machte mit der Anfahrschwäche - da kamen wir dann drauf, dass die neuen Modelle, die dieses Manko nicht mehr hatten Bosch Teile benutzten, also etwas umgestellt wurde.

    Welche Teile genau von Bosch sind weiss ich auch nicht.
     
  9. #7 Lolli-Olli, 08.06.2002
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Die Entwicklung ist die eine Sache, wer nachher einzelne Bauteil liefert eine andere.<br />Aber das System selbst dürfte wohl kaum geändert worden sein.

    Gruß<br />Olaf
     
Thema:

D-4D Technik

Die Seite wird geladen...

D-4D Technik - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...
  2. D4D vs. D-Cat

    D4D vs. D-Cat: Moin, Wo liegt der Unterschied der beiden Dieselmotoren D4D und DCAT ausser in der Leistung? Welcher ist zuverlässiger ? Wie steht es mit dem...
  3. Corolla E12 2.0 D-4D Startschwierigkeiten

    Corolla E12 2.0 D-4D Startschwierigkeiten: Hi, hab folgendes Problem beim Anlassen eines Corollas. Es zischt als ob irgendwo unter sehr großem Druck Luft rausgeblasen würde. Auto wurde...
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...