D-4D Standheizung/Kosten

Diskutiere D-4D Standheizung/Kosten im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich möchte bei meinem T22 (facelift) D-4D eine Standheizung nachrüsten (lassen). Dazu habe ich einige Fragen: Was kostet...

  1. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Hallo zusammen,

    ich möchte bei meinem T22 (facelift) D-4D eine Standheizung nachrüsten (lassen).
    Dazu habe ich einige Fragen:

    Was kostet der Aufrüstsatz und von welchem Hersteller ist dieser (Eberspächer etwa?).
    Kann man das mit elektrotechnischen Kenntnissen sowie genauer Anleitung selber machen?
    Werkzeug vorhanden, da ich bei einem Motorenhersteller arbeite.
    Was kostet die Option Funkfernbedienung.
    ?(
    Hier die Preise meines Autohauses:

    Zuheizer auf Standheizung aufrüsten (incl. Zeitschaltuhr): 500 Euro :(
    Zusätzlich mit Funkfernbedienung: 235 Euro :(
    Sind diese Preise realistisch (z.B. im Vergleich zum Boschdienst)?!? ?(

    Wenn hier jemand Fotos und ne Anleitung (Schaltplan, Steckerbelegungen) hat wäre ich sehr dankbar dafür! 8)

    Gruß

    Toby
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SilverVensis, 28.10.2003
    SilverVensis

    SilverVensis Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir war der Aufrüstsatz von Webasto. Nur die Heizeinheit war von Eberspächer.

    Die Preise die dir dein Händler gegeben hat spiegeln sich in etwa mit meinen.

    Aufrüstsatz € 600,-- aber für die Fernbedienung hätt ich nur € 170,-- aufzahlen müssen.
    Aber gut summa-sumarum ergibt das ja in etwa dasselbe.

    Ich bin mir nicht sicher ob du das selber hinbekommst. Speziell wegen den Schaltplänen.
    Hier hab ich ein Foto wie die das bei mir eingebaut haben:
    [​IMG]

    Aber mehr bekommt man auch nicht zu Gesicht :(
     
  4. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Also mal ehrlich...
    so doll sieht das aber net aus. :(
    Wenn die in meiner Werkstatt das genauso machen, können se gleich nochmal von vorne anfangen! Ich drucke das mal aus und sach zu meinem Kundendienstmensch: sooo bitte net (für 500 Teuro)!!!
    Da gibt es doch Spiralschlauch, Isolierband und Wellschlauch um die Kabel zu verkleiden. Außerdem wäre ein Relaishalter oder Kästchen gut gewesen (10 bis 20 Euro max.) Offene Drähte im Motorraum. :(
    Ich habe mal nachgefragt, der Aufrüstsatz (den sie mir anbieten) ist von Eberspächer.

    "Nicht mehr zu Gesicht"
    Heisst das beim Aufrüststatz ist KEIN Schaltplan für die Anbindung an Toyotakabelbäume mit dabei?!?

    Trotz allem, danke fürs Foto!

    Ciao Toby
     
  5. #4 andi k., 29.10.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Allso für 380€ kannst die kompletten Teile haben Das is dann der gleiche Einbaukit den Toyo verwendet...lediglich ein paar Kabelverbinder und Blechschrauben brauchst noch.........den Original Einbauplan kann ich dir auch besorgen ;)

    Der Preis basiert aber auf der Tatsache das deine Karre den Zuheizer drin hat........

    Nachträglich ne Fernbedienung kann ich nich so günstig anbieten da Toyo dann die Uhr Minus rechnet ( oder is der Preis dann mit Uhr und Fb ? )

    Der Aufrüskit für Fb kostet 275€
     
  6. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    @ SilverVensis:

    Wo hast'n bei Dir die Zeitschaltuhr im Innenraum installiert. Auf dem Mitteltunnel (hinter dem Schalthebel oder etwa links neben dem Lenkrad?? ?(

    Wenn hier noch jemand so'n Ding im Auto verbaut hat, bitte mal Bescheid sagen wo die Uhr bei euch sitzt...
    Ich nehme mal an viele Möglichkeiten gibt es da eh nicht. Es muß nur halbwegs gut bedienbar sein und nach was aussehen...

    Danke und Gruß

    Toby
     
  7. #6 Schuttgriwler, 11.11.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die Zeitschaltuhr saß bei meinem EP91 links direkt neben dem Lenkrad.
     
  8. cop1

    cop1 Guest

    Standheizung

    bei mir ist die Zeitschaltuhr am Mitteltunnel hinter dem
    Schalthebel platziert. Ist aber nicht empfehlenswert, da ich schon einige male aus versehen drangekommen bin und die Standheizung sich eingeschaltet hat.

    Gruß Uwe :(
     
  9. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    RE: Standheizung

    Mitteltunnel war auch direkt mein Favorit und der Serviceberater hat mir auch dazu geraten und die Uhr gezeigt. Die würde fast genau auf die Blindplatte passen, kurz nach dem Schalthebel. Die ist ja net größer als ne Streichholzschachtel...von der Bedienung her ist der Mitteltunnel für Rechtshänder einfach praktischer. 8)
    Hoffe mir passiert das nicht mit dem ungewollten einschalten wie Uwe! :rolleyes:
    Wie schon gesagt, das Teil ist von Eberspächer.

    Ciao Toby
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Alles eingebaut!

    So, es ist alles drinne! 8)
    Es funktioniert einwandfrei und sieht auch noch sauber aus (besser als bei SilverVensis!!). Minischaltuhr ist aufm Mitteltunnel angebracht und kinderleicht zu bedienen.
    500 Euro incl. TÜV Gutachten, das war mir die Sache wert. :] 8) :D
    Da einzig negative, was mir bis jetzt aufgefallen ist, ist die Geräuschentwicklung. Mal sehen wann sich das erste Mal die Nachbarn beschweren... :rolleyes: :D

    Ciao Toby
     
  12. #10 Schuttgriwler, 16.11.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    RE: Alles eingebaut!

    Du wirst es nicht glauben, aber

    - in der Jahreszeit, wo man vorheizt, sind die meisten Schlafzimmerfenster zu

    - das vorheizen eher akzeptiert wird, als Motorlaufenlassen

    - Du als Antwort, wenn einer Motzt ihn vor die Alternative stellen kannst: Motor (Meine 4 zylindrige Standheizung :D) oder SH ;)
     
Thema:

D-4D Standheizung/Kosten

Die Seite wird geladen...

D-4D Standheizung/Kosten - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011

    Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 2.2 Diesel D-CAT (2AD-FHV) 150PS Automatic Bj.12.2011 ist nun bei 98tkm die Zylinderkopfdichtung hinüber. Es hat...
  4. Laufleistung auris 2.0 d-4d

    Laufleistung auris 2.0 d-4d: Hallo Zusammen! Ich suche momentan ein neues Auto. Mein Blick ist auf einen auris 2.0 d-4d executive aus dem Jahre 2008 gefallen. Eigentlich kommt...
  5. Unterschiede D-4D BMW <-> Toyota

    Unterschiede D-4D BMW <-> Toyota: Moin zusammen, hat sich zufällig mal jemand mit dem aktuellen Diesel bei Toyota beschäftigt? Der Motor stammt ja aus dem BMW-Sortiment wo er mit...