CT26 Schrott

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 29.01.2003.

  1. Gast

    Gast Guest

    Der Riz ist doch ganz normal, haben fast ale Turboladern mit alter in den Supra. War doch hir ein thema mit genaudenselben bild von einem anderen aus den forum. Den riz war auch 100 % schon vor die ladedruckerhöhung und hat da nixchst mit zukrigen. Das komt weil die wastegateklape gegen den unten verschließten Turbo-Elbow den heißen abgasen gegenprallt, und dann wird es da zu heiz. Miest, finte den anderen tread nicht wieder, war da gut beschriben!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Diese Risse waren genau der Grund wieso Toyota nach auf Twin-Entry Turbos gewechselt hat.

    Gruss<br />Dirk
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hab den Tred wieder gefunden:

    Hier steht warum er reizt.

    <br />Und da ist auch den Bild wie du auch hast nochmal von eine anderen:

    :D
     
  5. #4 Grizzly, 29.01.2003
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Abhilfe gegen dieses bekannte Problem schafft ein vergrößertes Abgas "Knie" ohne die Wand und erst mal den 1. Kat raus.<br />Andere Alternative ist die Defcon downpipe. Oder ein Lader mit externem Wastegate.

    Ein bekannter hat gerade seinen Turbo zum überholen geschickt, und die Aussage des Turbofuzzis ist, das der stock Turbo einfach physikalisch nicht für mehr als 0,5 Bar geeignet ist.

    btw. Der Turbo funktioniert auch trotz der Risse noch ganz ordentlich ....

    Gruß Grizzly
     
  6. Gast

    Gast Guest

    eben den linke:

    [​IMG]

    Meiner turbo Geht auch gut mit 0,8 bar und riss.
     
  7. #6 Goorooj, 29.01.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    mal eine frage am rande...

    wie hast du´s rausbekommen? hattest du einen fehler, der sich darauf zurückführen lässt ( stottern, knallen, motor zieht nicht richtig ) oder hast du den lader wegen was anderem ausgebaut und es dann entdeckt?

    noch was: auf dem anderen bild vom anderen lader ist der lader weitaus nicht so versifft / verrusst, hat da jemand was drüber zu sagen? ist das mit dem alter normal oder stimmt da was nicht? was ich von turbinen definitiv weiss ist: wenn die schaufeln versifft sind, dann bekommt das ding früher oder später eine unwucht...

    wie sehen deine zündkerzen aus? auch schwarz?

    [ 29. Januar 2003: Beitrag editiert von: Goorooj ]
     
  8. Steppe

    Steppe Guest

    Wo ist denn das modifizierte Knie her, wie komm ich zu sowas?<br />Danke!

    PS: Mein erster Lader hatte auch 3 Risse im WasteGateBereich, funktionierte dennoch auch noch ganz gut, bis nach ca. einem halben Jahr der Ladedruck allmählich abfiel. Ursache war, daß das Wastegate in warem Zustand nicht mehr richtig geschlossen hat. Habe dann die Klappenhalterung mit Rostlöser und ewigem Öffnen-Schließen unter ziemlichem Aufwand die Klappe wieder gängig gemacht. Hat dann wieder 6 MOnate gehalten, jetzt hab ich einenneuen, ohne Riß, der auch nicht mehr Ladedruck als der alte bringt, dafür kann er ihn aber halten.
     
  9. #8 Tackbuster, 29.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    sagt mal eure eindrücke!!! wie kann sowas passieren???[​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]
     
  10. Conne

    Conne Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2001
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ach du schei.......!

    Na der hat wohl zu hohe Temp. gehabt!<br />Was fährst du den fürn nen Ladedruck?Könnte von zu magerem Gemisch kommen, mageres Gemisch = höhere Abgastemp.

    Gruss Conne
     
  11. #10 Tackbuster, 29.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    bis vor ca 1500 km original ladedruck... liegt wohl am alter.. das gehäuse ist ja guss.. und wenn guss sich unterschiedlich schnell erhitzt ist das denke ich normal wenn es irgendwann reißt...

    aber was das komische ist, ist das ich laut ladedruckanzeige (vdo) damals ohne ld-erhöhung ca 0,45 bar anliegen hatte.. und dann mit ld-erhöhung auch noch die eingestellten 0,7-0,8 bar hatte!!!! ?(
     
  12. #11 Bleifuss, 29.01.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ach du heilige Schei.....<br />Hoffentlich blüht das meinem nicht in der naächsten Zeit. Mein Turbo hat jetzt minimum 130000 drauf evtl auch mehr....<br />Tja hoffen wir's mal.
     
  13. #12 Tackbuster, 29.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    @ guggu!!! :D

    so sehen meine kerzen aus....

    [​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]<br />[​IMG]
     
  14. #13 andi k., 29.01.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    dazu kann man nicht viel sagen man müsste wissen wie du zuletz gefahren bist

    aber ausser das neue nciht schlecht wären <br />sind sie zu weiss was entweder für heitzen spricht (freibrennen)<br />oder wahrscheinlicher a bissel wasser mit verbrannt
     
  15. #14 Tackbuster, 29.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    neue hab ich schon... wer weis wie lang der vorbesitzer die schon drin hatte... als ich die kerzen rausgebaut hatte waren an den elektroden und an den elektroden armen wie so leichte versteinerungen dran... habs aber blöderweise vor dem fotografieren abgemacht gehabt. :(
     
  16. #15 Andreas-M, 29.01.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Das Foto von dem schönen sauberen weißen Turbo-Innenleben ist von mir, hatte ich in dem anderen Thread gepostet. Also so sollte das eigentlich aussehen, sauber und etwas weiß. Nicht so über-rußig wie auf dem ersten Bild. Hat 210.000 km drauf der Turbolader. Und macht trotz des Risses noch 0,8 Bar.<br />Das die da alle früher oder später reißen ist ja nix neues. Aber der Riß ansich ist nicht so gravieren, solange er noch recht klein wie auf meinem Foto ist. Nur obenrum bei dauervollgas geht dem dann irgendwann etwas die Luft aus.<br />Der kleine Riß ist halt so, als würde die Wastegate-Klappe immer ein ganz wenig geöffnet sein, weil durch den Riß halt immer etwas Abgas am geschlossenem Wastegate vorbeizieht.

    @ Steppe: bekommste in Christians shop z.B.<br />Oder nehm ne Defkon-Pipe, die ersetz gleich das Turboknie mit.
     
  17. #16 Goorooj, 29.01.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    WAAAAHHHH DIE KERZEN ?(
     
  18. #17 Grizzly, 29.01.2003
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, sieht so aus, als ob der auf allen Töpfen Wasser mit verbrennt ...

    Gruß Grizzly
     
  19. #18 Tackbuster, 29.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß, neue hab ich ja schon... war selbst geschockt...!!!

    aber der motor ist immer rund gelaufen... ohne mucken.. außer das er halt das bekannte kühlwasser problem hatte.... aber da bin ich ja bei das zu beseitigen...

    ich selbst bin den wagen erst 2 monate gefahren.... was der vorbesitzer gemacht hat weiß ich natürlich auch nicht....

    aber aus welchem grund kann es sein das alles so verrust ist???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 andi k., 29.01.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    verrust is nix das sind ablagernugen--kalk---dreck im sprit---öl-----usw----

    bei dir sieht es aber sehr nach kalk un dem zeug aus
     
  22. dk96

    dk96 Guest

    Anhand der Kerzen würde ich sagen:<br />Der läuft nicht auf allen Zylindern.<br />Die rechts sieht im Verhältnis zu den anderen noch viel zu neu aus.<br />Desweiteren sind die anderen fur meinen Geschmack erheblich zu hell (Zweitaktfahrerpanik).<br />Aber irgendwie ist da der Wurm drin, so oder so. :(
     
Thema:

CT26 Schrott

Die Seite wird geladen...

CT26 Schrott - Ähnliche Themen

  1. High-Flow CT26 Rumpfgruppen und Ct26 Keramik

    High-Flow CT26 Rumpfgruppen und Ct26 Keramik: Verkaufe hier neu aufbereitete Supra, Carlos Sainz und auch für MR2 und Celica ST185 204PS verwendbare CT26 Turbo Rumpfgruppen mit geschmiedeten,...
  2. Suche AE86 Schrott Karosse

    Suche AE86 Schrott Karosse: Hallo, suche AE86 coupé Schrott Karosse Unfaller oder vom Rost Zerfressen etc. Um Rechtes SeitenTeil Raus zu Trennen. Oder auch Gerne schon...
  3. Suche Turbolader CT26 CT20b

    Suche Turbolader CT26 CT20b: Hy! Such nen Turbo für meine ST182 Turbo. Meiner hat radial sowie axialspiel. oder habt ihr eine idee wo man den turbo revidieren lassen kann?...
  4. Ende, Aus, Vorbei...... alles in den Schrott

    Ende, Aus, Vorbei...... alles in den Schrott: So. Nachdem ich nun einen fast beinahe Motorschaden hatte:...
  5. Ct26 Unterschiede

    Ct26 Unterschiede: Kann mir einer der unterschied zwischen den zwei Turbos erklären ...? Den linken habe ich jetzt drinnen und der rechte will ich verbauen ... wie...