Crown und Bleifrei..............

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Conne, 30.12.2002.

  1. Conne

    Conne Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2001
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Bin seit heute stolzer besitzer eines Crown MS112 Sedan mit 5M-E Motörchen.<br />Nun meine Fragen:<br />1. Wenn ich Bleifrei tanke muss ein Bleizusatz rein oder halten die Ventielsitze das aus?<br />2. Wenn ich 95 Oktanigen Fussel einfülle muss ich die Zündung von 12°v.OT nach 8°v.OT einstellen?

    Merci Conne :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Bleifrei geht ohne Probleme, da alle Toyota Motoren schon sehr früh auf Kat-Betrieb ausgerüstet waren.

    Gruß Alex
     
  4. #3 rubberduck, 31.12.2002
    rubberduck

    rubberduck Guest

    Der 5M-E Motor kann mit Bleifrei Benzin Betrieben werden. Laut Auskunft des technischen Dienstes von Toyota in Safenwil(Schweiz) muss das Benzin aber mindestens 95 Oktan haben. Besser sei aber 98 Oktan. Der Motor läuft damit ruhiger und ründer bzw. hat geringfügig mehr Leistung. rolleyes
     
  5. Rolly

    Rolly Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Starlet KP62, EP82, Corolla E12 Kombi
    Ich weiss, ich weiss......aber trotzdem....BILDER :D :D :D :D
     
  6. #5 winnidoc, 03.01.2003
    winnidoc

    winnidoc Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oldies!!<br />Meine Anfrage an verschiedene Toyotaschrauber in Berlin ergab, dass alte Toyota, genauso wie alte Mercedes, ohne Probleme mit Bleifreiem Super oder SuperPlus Benzin betankt und gefahren werden können.<br />MFG Winni<br />PS: allen ein guten Start ins neue Jahr!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 rubberduck, 21.01.2003
    rubberduck

    rubberduck Guest

    Mein Schrauber meinte so alle 3 Tankfüllungen etwas Zusatz in den Tank könne dem Motor auch nicht schaden. Im gegenteil wäre das für die Ventile bei so einer altehrwürdigen Maschine sogar gut. Das Auto hat ja eh keinen Kat und daher geht dieser dabei nicht drauf.
     
  9. #7 Schuttgriwler, 21.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Brauchts wirklich nicht. Mein alter Starlet bekommt nur Bleifrei Normal 91 Oktan. Außer vor zwei Jahren in Marokko da gabs mangels anderem Stoff mal ne Ladung verbleit.

    gruß

    dennis
     
Thema:

Crown und Bleifrei..............

Die Seite wird geladen...

Crown und Bleifrei.............. - Ähnliche Themen

  1. Toyota Crown Ms123

    Toyota Crown Ms123: zum Verkauf steht ein Toyota Crown Ms123 Baujahr 1985, desweiteren gibt es ein Schlachtfahrzeug des selben Typs dazu! weitere Beschreibung und...
  2. Neuteile für Toyota Crown bei Ebay

    Neuteile für Toyota Crown bei Ebay: http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=262434731042&alt=web
  3. Crown ms112

    Crown ms112: Ich biete Euch meinen schönen Crown zum Verkauf an. Es handelt sich um einen: Toyota Crown MS112 Super Saloon Bj.1981 Ca.131000km gelaufen. 2....
  4. Traumwagen Crown MS112

    Traumwagen Crown MS112: Hallo Liebe Gemeinde, Habe Mir vor ein paar Wochen einen Traum erfüllt und Mir einen Crown gekauft. Bin jetzt gerade dabei große Inspektion neue...
  5. Suche linken Scheinwerfer Toyota Crown

    Suche linken Scheinwerfer Toyota Crown: Hallo zusammen, ich suche für den folgenden Toyota Crown: Fahrgestellnummer:JT1EMS12300600619 Modellnummer: MS123L-SEPGFW LHD ATM – Automatik...