Corolla wie von geisterhand aufgegangen

Diskutiere Corolla wie von geisterhand aufgegangen im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hey Leute! Hab ein rieesen Problem mit meinem Corolla E10. Er hat Zentralverriegelung mit nachträglich eingebauter Fernbedienung. Anfangs war die...

  1. #1 Kleine Rolli, 06.11.2005
    Kleine Rolli

    Kleine Rolli Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!

    Hab ein rieesen Problem mit meinem Corolla E10. Er hat Zentralverriegelung mit nachträglich eingebauter Fernbedienung. Anfangs war die Antenne recht lang (öffnen auf ca. 50-100m Entfernung), jedoch war der Corolla immer wieder offen obwohl ich ihn abgeschlossen habe. Dann wurde die Antenne geküzt (öffnen nur noch auf ca. 10m Sicht-Entfernung). Danach war eine Weile nichts mehr..blieb endlich mal zu. Heute hat mich ein Bekannter darauf aufmerksam gemacht, dass mein Auto schon wieder offen sei.
    Woran kann das liegen? In der Nachbarschaft haben einige Fernbedienungen.. kann da zufällig der Code der gleiche sein wie bei mir oder stört ein anderer Funk?? Bin total verzweifelt... ;(
    Würde mich über eigene Erfahrungen, Tipps oder Anregungen sehr freuen.

    Danke schon mal!
    Kleine Rolli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 06.11.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ist das Original Toyota nachgerüstet oder Billig-Murks ?

    Kann sein, daß andere Störsender oder Funksender die Anlage den Wagen zum öffnen bringen, dann empfehle ich: Abklemmen und wieder per Schlüssel aufschließen. Alles andere ist nur mühselige Arbeit und kann Dich Versicherungsschutz kosten, wenn der wagen "unberührt aufgebrochen" wird.
     
  4. #3 Kleine Rolli, 06.11.2005
    Kleine Rolli

    Kleine Rolli Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Original von Toyota isses ned aber auch nich wirklich Billig-Murks.. ist von WilTec. E-Mail an Hersteller wurde schon geschickt, mal schauen was dabei rauskommt.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 06.11.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Da die Suche bei diesen NICHT Original-Zubehörsachen dann mühsam werden kann, empfehle ich eben das abklemmen, dann ist Ruhe.

    Werden die Frequenzen beim schalten der FB getauscht ? Oder arbeitet die Anlage mit Festfrequenz ? (Frage an Hersteller).
     
  6. #5 Holland Yaris, 07.11.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Haste vieleicht ein Funkamateur in der nahe wohnen ?
    Wen er auf 70 cm arbeitet mit digitaler modes ( packet, sstv, fsk und ) kan es schon daran liegen und du hast das nachsehen weil das ein orginal amateurband ist und er die 1e benutzrechten hat
    Und die meisten FB fur CV arbeiten auch im 70 cm band ( 433 MHz. )

    Und antenne von CV solte man nie kurtzen weil die auf eine bestimte frequenz ( lange) abgestimt ist !

    Peter
     
  7. dl2rdt

    dl2rdt Guest

    Hi,

    bin selber aktiver Funkamateur.

    Es ist zwar möglich, durch ein stärkeres Signal im 1W-bis-750W-Bereich(Amateurfunk, Taxifunk, Betriebsfunk, PMR-WalkieTalkie) das sehr schwache Milliwatt-Signal der Fernbedienung zu "übertönen".

    Dies hätte den Effekt, dass entweder eine geschlossene Tür sich nicht öffnen oder ein ofenes Schloss sich nicht schliessen liesse.

    Damit kann man schon mal jemanden entweder ärgern, necken oder zum Wahnsinn bringen.

    Es sollte aber nicht möglich sein, ein geschlossenes Schloss durch solche Fremdsignale zu öffnen oder ein offenes Schloss so zu schliessen.
    Dazu sind kodierte Signale erforderlich, welche die Funkgeräte nicht reproduzieren können.

    ciao, oder 73, wie der Funkamateur sagt...

    Heinz, DL2RDT
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich auch sagen. Garagentoröffner, Funktürklingel, anderes Auto - da gibt's viele möglichkeiten.
     
  9. #8 Authrion, 09.01.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    da gibts enorm viele möglichkeiten!

    kumpel von mir hatte mal ne uhr, bei der man die frequenzen des senders einstellen konnte...der konnte einige autos einfach so öffnen! :D

    greetz
     
  10. #9 echt_weg, 09.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    nein gibt es eben nicht. es ist schon so wie dl2rdt es sagt. Man kann mit nem sender zwar den frequenzbereich so plätten das da nichts mehr rüber geht aber aufschließen kann man das auto damit noch lange nicht. Sobald man auf die taste am funksender drückt wird halt auf einer bestimmten frequenz ein schlüssel übertragen. nur wenn dieser schlüssel mit dem übereinstimmt der in der zv hinterlegt ist wird die tür geöffnet.

    Wenn es wirklcih so ist das sich die ZV fälschlicherweise per funk öffnet dann hast du wohl ein problem. Ist zwar sehr unwahrscheinlich aber sein kann es das jemand den gleichen code hat wie du.

    Meine Vermutung ist aber eine andere:
    Die Stellservos an den vorderen Türen geben ja das öffne Signal sobald man die Tür mit dem schlüssel aufschließt (also sobald sich der servo bewegt). Ich tippe darauf das da etwas nciht stimmt. Je nach ZV typ würde ich einfach mal die Steuerleitung für das aufschließen der zv weitergibt bei beiden servos abklemmen. Ist doof zu beschreiben also nicht die Kabel die dafür da sind das die Servos auf/zu machen sondern die die weitergeben das per hand geöffnet/geschlossen wurde und durch die die zv dann die anderen türen mit auf/zu machst.

    @Authrion
    sicher ist es irgendwie möglich ne zv zu knacken aber denke nicht das das der grund ist wer macht sich schon die arbeit und klaut dann nichtmal das auto? außerdem muß er erstmal den schlüssel kennen (also abscannen) und das das alles ne uhr kann naja hab ich noch nicht gehört
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    beim E10 kommt mit der Zeit das Problem, dass die ZV nicht mehr mitspielt / ausgeleiert ist.
    Anfänglich schliesst sie nur noch sporadisch, später quittiert sie ganz den Dienst.
    Eventuell ist ja nicht die Funkfernbedienung sondern Deine ZV dran Schuld?

    Ansonsten kann ich nur empfehlen, eine Blinkerbestätigung für das schliessen einzubauen.

    Gruss JANi
     
  13. #11 versoD4D, 09.01.2006
    versoD4D

    versoD4D Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    0
    wohnst du in der nähe von einem flugplatz?

    berufsbedingt kenne ich das problem, wenn eine avex oder ähnliches im landeanflug ist gehn ab und zu diverse garagentore im anflugbereich auf....das ist kein schwerz!
     
Thema:

Corolla wie von geisterhand aufgegangen

Die Seite wird geladen...

Corolla wie von geisterhand aufgegangen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....
  3. Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE

    Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE: Hallo liebe Toyota Freunde, Da ich hier neu bin, habe ich als erstes die Sufu gequält, leider ohne Erfolg. Ich möchte meinen Fuhrpark um einen...
  4. Toyota Corolla - Der wahre Volkswagen (Spiegel.de)

    Toyota Corolla - Der wahre Volkswagen (Spiegel.de): Toyota Corolla Der wahre Volkswagen Die Deutschen halten sich für die Krone der Schöpfung in Sachen Automobilbau. Modelle von Herstellern, die...
  5. 5 Jahrzehnte Corolla

    5 Jahrzehnte Corolla: In der aktuellen Autobild wird auf 4 Seiten über den Corolla berichtet. Auch wenn ich nie einen hatte, tut es weh, was Toyota nicht nur aus dieser...