Corolla Verso Startproblem

Diskutiere Corolla Verso Startproblem im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, seit ca. 4 Wochen ist das Startverhalten ( Anlasser Dreht ) zunehmend schlechter geworden, bei meinen ersten Werkstatt besuch bei Toyota...

  1. T-REX

    T-REX Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    seit ca. 4 Wochen ist das Startverhalten ( Anlasser Dreht ) zunehmend schlechter geworden, bei meinen ersten Werkstatt besuch bei Toyota sagte mann mir 2 von den 4 Kerzen seien Kaputt und dann müstte noch die ECU
    Reprogrammiert werden dann sei das Problem gelöst.
    Aber leider war dem nicht so, habe dann eine neue Batterie einbauen lassen und den Benzinfilter erneuert das war auch erfolglos.
    Ich habe festgestellt das der Wagen wenn es Warm ist oder auch richtig warm gefahren wurde schlechter ansprint als wenn es richtig Kalt ist. Heute ist er gar nicht mehr angesprungen und muste nach Toyota abgeschleppt werden, jetzt sagen die mir der Anlasser dreht nur noch 230 Umdr. anstatt 300 und muss gewechselt werden = kosten 981€
    Frage :- gibt es eine günstigere Lösung
    Ist es wirklich der Anlasser ?
    Hatte jemand Schon ein ähnliches Problem.
    Baujahr : 2004 / 10
    4-D4 / 116 PS
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 04.03.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Ja, wenn der Anlasser den Motor nicht auf eine vernüftige Drehzahl bekommt, dann kann die Hochdruckpumpe kein Druck an den Düsen aufbauen.
     
  4. #3 Camry-Michael, 04.03.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Irgendwie passt das mit dem Anlasser nicht.

    Ein warmer Motor dreht sich doch viel leichter und der Anlasser braucht weniger Kraft und dreht daher auch schneller und die Hochdruchpumpe baut damit auch mehr Druck an den Düsen auf.

    Dann müßte er ja im warmen Zustand viel leichter anspringen.

    Oder dreht sich der Anlasser im warmgefahrenen Zustand deutlich langsamer?
    Dann könnte er schon eine Macke weg haben...
     
  5. #4 diosaner, 04.03.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
  6. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    nen AT-Anlasser

    müsste mittlerweile erhältlich sein, poste evtl. mal die VIN von Deinem Auto, evtl. kann ich weiterhelfen...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. T-REX

    T-REX Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    RE: nen AT-Anlasser

    Hallo,
    Danke an Alle für die schnellen Antworten,
    wird dann wohl der Anlasser sein.

    Aber der Preis haut mich trotzdem vom Hocker !!! ;( ;(
     
  9. #7 Camry-Michael, 06.03.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Ok ok, ich glaubs ja ;)

    Läßt sich die Ursache nachvollziehen?
    Vieleicht ist es ja nur Verschmutzung an den Kohlebürsten (wenn er denn welche hat)?
    Oder ist es eher Lagerverschleiß, kippt/klemmt die Welle dann etwas und läuft schwerer?

    Sowas ähnliches hatte ich beim Anlasser meines ehemaligen 95er Camry bei ca. 80 tkm auch mal und die Reinigung hat dann weitere 125 tkm gehalten.
    Allerdings hab ich dem Monteur bei der Reinigung auf die Finger geschaut und darauf bestanden, dass er auch den Schaltkontakt des Zugmagneten richtig blank bürstet.
    Das hätte er von alleine nämlich nicht gemacht, dann hätte es bestimmt nicht so lange gehalten.

    @Rex - vielleicht ist so eine Reinigung einen Versuch wert?
    Wenns dann nicht lange hält, kann man den immer noch erneuern...
     
Thema: Corolla Verso Startproblem
Die Seite wird geladen...

Corolla Verso Startproblem - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung

    Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung: Hallo ! Ich würde auf meinem E11 G6 Liftback gerne Felgen mit Reifen in der Größe 195/40/16 schrauben. Allerdings sollen sich die Kosten so gering...
  2. Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla )

    Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla ): Hallo, kann mir jemand von eich sagen, wie diese Felgen heißen ? Danke im Voraus ![IMG][ATTACH] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Suche Nebelscheinwerfer für Corolla G6S (TTE)

    Suche Nebelscheinwerfer für Corolla G6S (TTE): Servus liebes Forum:) Ich suche Nebelscheinwerfer für die TTE Front vom Corolla G6 ! Vielleicht hat jemand welche zu verkaufen oder weiß...
  4. Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original

    Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original: Hallo Toyota Freunde, ich habe einen Corolla Verso R1 aus 2007 mit original Radio inkl. Wechsler. Dazu habe ich das originale Bluetooth System....
  5. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.