Corolla Verso R1 - nach Antriebswellenwechsel weitere Probleme

Diskutiere Corolla Verso R1 - nach Antriebswellenwechsel weitere Probleme im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, vor drei Wochen ist bei meinem Corolla Verso (BJ 2005, 1.8er) bei ca. 98000 km, die linke Antriebswelle gebrochen. Ohne Voranmeldung, an...

  1. #1 Renault Geschädigter, 19.12.2015
    Renault Geschädigter

    Renault Geschädigter Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor drei Wochen ist bei meinem Corolla Verso (BJ 2005, 1.8er) bei ca. 98000 km, die linke Antriebswelle gebrochen. Ohne Voranmeldung, an der Kreuzung, Ampel wurde grün und ich wollte einfach entspannt losfahren.
    Toyota verlangt für die Antriebswelle unglaubliche 630€ + Einbau.
    Also bin ich zu ´ner freien KFZ Werkstatt, dort wurde diese Antriebswelle verbaut: http://www.sb-autoteile.de/antriebswelle-links-mit-abs-toyota-corolla-verso-to-156a.html plus Einbaukosten.

    Der Verso fährt wieder, aber:
    1. In meinem Cockpit leuchtet TRC, VSC und ABS auf, was ja so gut wie alles bedeuten kann. Mal gehen die Kontrollleuchten auch wieder aus und mal wieder an, wie sie gerade wollen...
    War auch bereits bei der Werkstatt, lt Fehlerdiagnosegerät: Drehzahl/ABS-Sensor spinnt
    Fehler gelöscht und nach ein paar Kilometern wieder da. Evtl. hat ja der ABS-Sensor was beim Bruch abbekommen.

    2. Beim anfahren (nach längerem Stand) oder beim Gangwechsel vom 1. in den 2. bzw. 2. in den 3. knackt es.
    In den höheren Gängen nicht... Ich kann dieses Knacken provozieren in dem ich die Kupplung schnell kommen lasse.
    Die Werkstatt hat nichts feststellen können, "Der fährt sich super!".
    Es liegt daran, dass ich jetzt so sensibilisiert bin und auf jedes Geräusch achte. :dash
    Gehts noch? Ich fahre mein Auto jetzt knapp 6 Jahre und kenne seine Macken bzw. Geräusche. :love


    Kann noch ein Bauteil beim Bruch beschädigt worden sein, dass dieses Knack-Geräusch erklären könnte? Oder hängen 1. und 2. evtl. sogar zusammen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 19.12.2015
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Zu 1.:
    Entweder das oder etwas stimmt nicht mit dem ABS-Zahnkranz der neuen Welle. Zur Sicherheit solltet Ihr diesen prüfen und mit der alten Welle oder der anderen Seite vergleichen (Umfang, Zähnezahl).

    Zu 2.:
    Alles fest verbaut und richtig angezogen (Achsmutter, Traggelenk). Habt Ihr eine neue Mutter benutzt um die Antriebswelle zu sichern? Etwas Spiel in der Antriebswelle selbst ist normal, das soll so sein zum Längenausgleich.
     
    Renault Geschädigter gefällt das.
  4. #3 Renault Geschädigter, 19.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2015
    Renault Geschädigter

    Renault Geschädigter Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für deine schnelle Antwort!
    Die neue Welle hatte ich bestellt und dort abgeliefert. Die Mechaniker haben dann die Welle nochmal verglichen und mir versichert: "Die passt!"
    Ich werd mir jetzt mal einen neuen Sensor für knapp 28€ besorgen.

    Zu 2. (Knacken): Ich hoffe doch, dass der Mechaniker alles fest verbaut und angezogen hat. Ob eine neue Mutter benutzt wurd kann ich nicht sagen, war nicht dabei. Auf der Rechnung stand nur die Leistung (da Material vom Kunden) Könnte es nur an einer Muuter liegen?
    Oder hat die Welle aus dem Zubehör mehr Spiel als die Original?

    Dieses Knackgeräusch ist sehr unangenehm.
    Ach, und es kommt von vorne links. (falls es die Stelle noch etwas eingrenzt)
     
Thema:

Corolla Verso R1 - nach Antriebswellenwechsel weitere Probleme

Die Seite wird geladen...

Corolla Verso R1 - nach Antriebswellenwechsel weitere Probleme - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  2. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...