Corolla Verso D-CAT fast Sparwunder

Diskutiere Corolla Verso D-CAT fast Sparwunder im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich wollte nur kurz den Spritverbrauch meines D-Cat's loben. War am Wochenende auf der Autobahn unterwegs. Tempomat bei 130 rein...

  1. #1 toninio, 25.06.2007
    toninio

    toninio Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich wollte nur kurz den Spritverbrauch meines D-Cat's loben.

    War am Wochenende auf der Autobahn unterwegs.
    Tempomat bei 130 rein und ab und zu auch ne Kolonne mit 200 überholt, und hatte über 530 km einen Spritverbauch von 7 Litern!
    Wieder zu Hause angekommen war sogar noch 1/4 im Tank drin.

    Nach 15000 Km aufm Tacho braucht mein Verso immer weniger Sprit!!
    Anfänglich von knapp 8 Liter im Drittelmix nun jetzt runde 7 Liter!!

    Muss mal wieder meinen Spritmonitor aktualisieren.

    Dies für die Kritiker am hohem Spritverbrauch des D-CAT's.

    Finde das echt wenig für die Größe und den großen Moter des Autos.
    Vorm Kauf hatte ich wirklich arge Bedenken wegen dem hohen Spritverbrauch, der in den Foren immer wieder angemahnt wurde.


    Wollte mal was positives ins Forum reinstellen, nicht immer nur meckern!!

    Grüße aus Bayern!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. muc

    muc Guest

    Find ich doch a bisserl viel, mein Benziner ist da nämlich gar nicht so weit davon weg!
     
  4. #3 Authrion, 25.06.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    7 is zu viel...bei 130 auf der bahn ist der verbrauch generell der niedrigste...auf die strecke gemessen.

    ...verglichen mit anderen marken ist das kein topwert.
    (bsp BMW 325d mit knapp 200ps lässt sich mit 5-6liter auf der bahn bewegen)
    ...dein wert ist vll grad noch akzeptabel...aber ein sparwunder laange nicht!

    toyota gibt 5.8liter bei der fahrweise an.. :rolleyes:
     
  5. #4 topperharley, 25.06.2007
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ähhmm du hast ja auch einen kleineren motor drin !!



    .... das ist ein guter wert wie ich finde ...
    aber auch im spritsparmodus gefahren ....


    wie gesagt habe mit meinem R1 D4D 116+24PS ein maximalwert von 13,98 litern erreicht auf der A31 - 240km lang mit 205km/h durch gefahren... ansonsten liegt meiner so bei 7,8 - 8,5 lt spritmonitor..
     
  6. Miro

    Miro Guest

    Da bin ich mit meinem Benziner beim gleichen Wert. :]

    Gruss

    Miro
     
  7. muc

    muc Guest

    Richtig und drum ist es ja nur um so schlimmer, dass er mit dem Diesel ungefähr so viel braucht, wie mit dem Benziner! ;)

    So um die 6 l/100km beim D-Cat, das würde ich mir noch eingehen lassen, wenn man von einem fast Sparwunder sprechen will. 8)

    Im Schnitt hat mein CV derzeit ca. 7,55 l/100km Verbrauch und das, obwohl hauptsächlich meine Frau damit fährt, die zwar auch sparsam, aber nicht sparwütig fährt und meist auch nur kürzere Strecken.
     
  8. #7 topperharley, 25.06.2007
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0

    ich fänds schlimmer wenn ein größerer benziner weniger verbraucht als ein kleinerer diesel...

    also passt doch
     
  9. #8 Authrion, 25.06.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    :D ..so hab ichs noch nie betrachtet :)
     
  10. muc

    muc Guest

    Da muss man auch ganz schön quer denken, um auf so einen Käse zu kommen! ;)
     
  11. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Das kein Käse :D

    Welche Benziner habt ihr denn ???

    Wenn ihr jetzt nen lumpigen 1,6 mit nem 2,2L Diesel vergleicht lach ich mich tot :D :rolleyes: :D .

    nen 3 er (325d = 3l Diesel ) BMW mit 5 Litern wow , ihr habt echt den Schuß nicht gehört oder seit noch keinen gefahren :D :D :D
     
  12. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Huch was das denn ???

    Dass er BMW-typisch als Reihensechszylinder daherkommt, hebt ihn schon mal von sämtlichen Kommilitonen aus anderen Familien ab. Sein Kurbelgehäuse ist aus Vollaluminium, die Common-Rail-Direkteinspritzung eine der neuesten Generation, und der Turbo ist nicht einfach ein Turbo, sondern einer mit variabler Turbinengeometrie. Wer mit ihm um die Häuser zieht, merkt schnell: Dieser 3er trinkt nur mäßig (8,5 Liter pro 100 Kilometer, also 0,6 Liter mehr als der 320d), hat aber trotzdem Spaß am Streben. Seine 400 Newtonmeter maximales Drehmoment liegen schon bei 1.300/min an. Anfahrschwäche muss er sich auch nicht vorwerfen lassen.

    http://www.auto-motor-und-sport.de/tests/einzeltests/hxcms_article_500418_14391.hbs


    Also 7 bekomme ich hin aber 5L ist wieder ein Wert aus dem Prospekt
     
  13. #12 bernd_w, 25.06.2007
    bernd_w

    bernd_w Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr den e12 1.6 bei max. 130 (70% Autobahn, 30% Stadt) mit nem (tatsächlich errechneten Schnitt über Tausende km, nix bc) von 7,3 Litern. Wenn man sich zusammenreißt (max. 120) und ohne Stau/Stadt-Stop&Go sind's ein paar Zehntel weniger.
    Im Vergleich zu 7,6l beim D-Cat sind's 10 Euro/100 km vs. 8,74 Euro/100 km. Brutal.
    Ist halt ein reiner Spaßdiesel - ist insofern auch neu auf dem Markt.
    Oder gibt's von nem anderen Hersteller ein PS-Top-Modell einer Reihe, das ein Diesel ist?
     
  14. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    also ne E12 ist nun noch ne Nummer kleiner als nen T25 .

    Wenn könnte man ihn sowie so eher mit dem 320d vergleichen der dürfte auch etwas sparsamer sein. Hat dazu auch noch Top Fahrleistungen :] .
     
  15. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    @bernd_w

    Da liegen paar Kilo unterschied zwischen ;)
     
  16. muc

    muc Guest

    Durchaus... Skoda mit dem Fabia I, da war der RS mit 130 PS der Stärkste und ein TDI. ;)
     
  17. Miro

    Miro Guest

    Lach dich lieber nicht tot. ;)
    Ich denke es sind 1,8 l Benziner, wie meiner. :]

    Gruss

    Miro
     
  18. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    ok vergleiche die Leistungsdaten deiner Rennmaschine doch mal selber mit dem D-Cat vielleicht fällt dir was auf ;)

    Edit: Dein Motor ist sicher nicht schlecht aber du weisst ja Äpfel und Birnen :D
     
  19. #18 Authrion, 25.06.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    wir hatten es von 130 auf der autobahn...und da hatten wir ihn im urlaub auf 5 komma ungrad... :rolleyes: :rolleyes:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    naja macht jetzt wenig Sinn was dagegen zu sagen wenn jeder so seine Erfahrungen hat. Aber mit einem 3l Turbodiesel 5 Liter zu Verbrauchen bei 130 ist für mich unrealistisch.

    Bist du sicher das ihr den 325d hattet und nicht den 320d ??? Da könnte ich es mir evtl. noch vorstellen der hat nur nen 2l drin. Aber den bin ich noch nicht gefahren.
     
  22. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also 7 Liter ist doch voll ok, wenn schon ab und an Zwischensprints mit auf 200km/h dabei sind! Was meint ihr wie die den Durchschnittsverbrauch hochtreiben? ;)
    Bei wirklich nur durchgehend Tempomat 130 wären bestimmt noch weniger drin!
     
Thema:

Corolla Verso D-CAT fast Sparwunder

Die Seite wird geladen...

Corolla Verso D-CAT fast Sparwunder - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  3. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  4. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  5. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...