Corolla TS - warum erst Schub ab ca 6000 rpm?

Diskutiere Corolla TS - warum erst Schub ab ca 6000 rpm? im Motor Forum im Bereich Technik; Hi, warum kommt der TS eigentlich erst ab etwa 6000 Umdrehungen? Was passiert da? Und warum genau da? Nicht schon ab z.B. 4000 Umdrehungen?...

  1. #1 catrist76, 16.02.2004
    catrist76

    catrist76 Guest

    Hi,

    warum kommt der TS eigentlich erst ab etwa 6000 Umdrehungen?
    Was passiert da? Und warum genau da? Nicht schon ab z.B. 4000 Umdrehungen?

    Das Auto macht erst Spass, wenn man ihn richtig hochdreht, aber vorher wird man schon von nem Golf plattgemacht.

    Kann mir jemand (in Nicht-Techniker-Sprache) erklären, warum das so ist, wie es ist?

    Gruß
    Catrist
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lucky85, 16.02.2004
    lucky85

    lucky85 Guest

  4. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Was da passiert ist auf der Toyota-Seite eigentlich schon gut erklärt, es gibt nicht viel Möglichkeiten, aus einer 1.8er Maschine viel Leistung zu holen.
    Der nächste Schritt wäre die Aufladung mit nem Kompressor oder Turbo, mit all seinen Vor- und Nachteilen...

    Gruß

    Toby
     
  5. #4 Smartie-21, 16.02.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wenn man den Motor fährt wie einen Golf haste Recht. ;) :D

    cYa
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Übrigens würde der Wagen wohl nicht unsere modernen schwachsinnigen Abgasnormen erfüllen, wenn er schon früher auf Sportnocke schalten würde. Ab 6000 U/min sind dem Motor Verbrauch und Abgaswerte ziemlich egal, da meines Wissens die Abgasgutachten nur bi 6000 U/min gefahren werden.
     
  7. #6 neohelix, 16.02.2004
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Und bis 6000 verhält er sich doch wie ein normaler 1,8 Liter Motor mit ~140PS... objektiv gesehen ist er auch nicht sooo lahm bis dahin ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Corolla TS - warum erst Schub ab ca 6000 rpm?

Die Seite wird geladen...

Corolla TS - warum erst Schub ab ca 6000 rpm? - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Toyota Celica t23 ts

    Toyota Celica t23 ts: ich suche für die Celica meines Sohn, folgendes Teil Toyota Part No.: 33820-2B670 CABLE TRANSMISSION CONTROL SELECT [IMG] ist leider kaputt...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...