Corolla TS Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von unleashed1988, 11.04.2009.

  1. #1 unleashed1988, 11.04.2009
    unleashed1988

    unleashed1988 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    bin ganz neu hier und fahre bisher einen Mazda 323F BA, allerdings möchte ich nun gerne umsteigen auf ein Corolla TS 1.8.

    Allerdings hab ich hier im Forum gelesen, dass eben dieser anscheinend öfter Motor/Ölprobleme hat und nun wollt ich mal fragen ob sich das auf ein bestimmtes modell bezieht? und meint ihr mit 8000€ hab ich chancen einen halbwegs vernünftigen ts zu bekommen? also bei mobile gehts so mit 6200€ los mit 91tkm und BJ 2002, allerings weiß ich nich was ich von solch einem billig angebot halten soll

    siehe: hier

    vielleicht könnt ihr mich ja bisschen aufklären :)


    greez
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nimrods, 13.04.2009
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auf meinen TS bisher 96tkm auf der Uhr bin recht glücklich mit. Hatte bisher jedoch "nur" einen Getriebelagerschaden, aber sonst alles Top, fahren tue ich den schon seit 10tkm.

    Zu den Mobile Link, ich persönlich halte nichts von Straßenhändlern, würde lieber ein vernünftiges Autohaus suchen das im Schadensfall haftbar wäre ( Gewährleistung / Garantie ).

    Grüße,

    Matthias
     
  4. #3 Mercurius, 13.04.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Hi,

    unter den Hochdrehzahlmotoren ist es nach dem KE20 einer der zuverlässigsten.
    Probleme gibts eigentlich nur mit den Bolzen für den Lift bei Motoren bis 2002 in etwa. Ansonsten sind die meisten Defeke auf kalt heizen, fahren ohne Öl und verschalten bei hohen Drehzahlen zurückzuführen.

    Shortblockproblem betrifft eigentlich nur den 1ZZ.
    Der 2ZZ verbraucht aber auch so bissl Öl. So 1-2l zwischen den Inspektionen bei mir. Gibt im Forum auch Leute die gar net nachfüllen.

    Da man den Motor kalt schnell kaputt machen kann vielleicht eher was mit Garantie kaufen.
     
  5. #4 unleashed1988, 13.04.2009
    unleashed1988

    unleashed1988 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ok cool danke schonmal soweit :)

    und nun noch meine andere frage, meint ihr ich würde für ca 8000€ noch was halbwegs gescheites bekommen? und außerdem mit wieviel max. km würdet ihr den wagen kaufen? will ihn ca 4 jahre dann fahren.


    grüße :)
     
  6. #5 X-TREME, 15.04.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann die nur sagen las die Finger davon weg!!!! Ich fahre noch einen habe mit der Kiste nur probleme. Mir sind die Nockenwellen eingelaufen wurden erneuert bin jetzt 20.000 damit gefahren und das selbe Problem steht warscheinlich wieder vor der Tür. Solltest du dir Trotzdemeinen kaufen schaue das du eine zusätzliche versicherung von Toyota dafür abschliest. Weil wenn an diesen Motor was drann kommt wirst du arm.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. eric

    eric Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ich reihe mich da mit ein.
    Probleme mit Nockenwellen die immer wieder kommen.
    Und jetzt hab ich nen Voltreffer nen Motorschaden.
    Ich bereue es einen Toyota gekauft zu haben.
    War das erste Auto das mir vor 200tkm kaputt gegangen ist.
    Mein Fazit Finger weg.
     
  9. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Also ich hab meinen TS mit über 100.000 km verkauft und hatte NIE Probleme mit ihm, keine eingelaufenen Nockenwellen, kein Ölverbrauch zwischen den Inspektionen, garnix...

    Ok, gegen Ende hat das Getriebe etwas geschwitzt, aber nix wirklich wildes.

    Man muss das Motorkonzept halt mögen, sprich: ohne Drehzahlorgien kommst du nicht wirklich vorwärts.
    Aber grad das hat mir am meisten Spass gemacht: 100 im 6. Gang, Zwischengas, zurück in den 3. und es geht los... :D
     
Thema:

Corolla TS Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Corolla TS Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...