Corolla TS Heizungsprobleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Marcus83, 01.12.2010.

  1. #1 Marcus83, 01.12.2010
    Marcus83

    Marcus83 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tagchen, ich spreche hiermit alle Corolla TS Fahrer an, die Probleme mit ihrem Heizungssystem hatten und haben.

    Also die Temperaturen sind ja gerade extrem im Keller, und ab ca. 7 Grad Aussentemp. hat meiner nicht richtig geheizt, nur lau geblasen.

    Auf der Fahrerseite ging es und zur Beifahrerseite hin immer kälter.

    Hatte im Motor talk gelesen das da nur ein neuer Wärmetauscher Abhilfe schafft, nun wollt ich wissen ob ihr das Problem gelöst habt oder immer noch friert!?

    Beste Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nemesis1988, 01.12.2010
    nemesis1988

    nemesis1988 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Also ich hab genau das gleiche problem wie du...

    Und ich frier immer noch... ^^ :D

    Aber hab da ein guten trick stell es so ein das die luft nur aus den oberen also in richtung kopf kommt und mach die vom beifahrer zu, dann geht es einigermaßen. :rolleyes:

    Aber wäre mal interessant lösungen zu hören hatte auch schon mal ein thema gestartet hat aber niemand was dazu geschrieben.
     
  4. #3 GermanVitz, 01.12.2010
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Hab das problem auch aber mit nem opel... Über ne lösung würd ich mich auch freuen... Kann es vielleicht auch am filter liegen das die kiste nicht warm wird? Ich glaube nämlich der wurde schon sehr lang nicht gewechselt...
     
  5. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    kühler vorne mit pape abstellen das er nicht im fadwind liegt aber nicht komplett. das erhöht die temeratur im system. wär jetzt ne einfache aber effektive lösung.
     
  6. #5 GermanVitz, 01.12.2010
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    wenn die opelkiste 10-15min im stand läuft kommt da aber auch nur kalt-warme luft raus ?(
     
  7. #6 diosaner, 01.12.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ich habe schon oft gehört, das der Heizungskühler wohl teilweise verstopft ist.
    Das haben mal andere Kollegen berichtet.

    Zu testen wäre es nach dem Ausbau, wenn man heisses Wasser einfüllt und die Wärmeverteilung prüft.

    Solange es sich um die eigene Arbeitsleistung handelt, käme man mit dem Preis von einem Neuteil davon.
    Der Ausbau gestaltet sich als recht einfach. Ich kenne andere Marken, wo der Armaturenbrettausbau zur Tagesarbeit und noch länger wurde.

    Oder vorher mal die Anlage mit Essig und Entkalker durchspülen.
     
  8. #7 der_jens, 01.12.2010
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Frostschutz nachfüllen....ist ev. zu wenig drin,war bei mir so,jetzt heizt er wieder wie sau.
     
  9. #8 Ädam`s, 01.12.2010
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    bei den corolla ts geht was in der klapenansteuerung der luftführung kaputt, abhilfe schaft ein neuer lüftungskasten.

    ->teuer
     
  10. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    motor? z19dth? wenn ja check mal die wapu
     
  11. #10 Marcus83, 01.12.2010
    Marcus83

    Marcus83 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe angefragt weil ich anscheinend die Lösung habe....

    Im letzten Winter hab ich in der Kiste gefroren weil eben genanntes Problem herrschte.

    Diesen Winter , oder besser vor diesem Winter machte sich die Sache wieder bemerkbar, eben bei 7 Grad rum bekam ich kalte Füße.

    Hab es erst mit dem vertauschen der zu und ablaufschläuche vom Wärmetauscher versucht, brachte nur mäßigen Erfolg. Hab ihn dann 2 mal entlüftet und das Problem war nicht vom Tisch.

    Mein letzter Versuch vor dem Tausch des Kühlers sollte das durchblasen mit nem Wasserschlauch sein, heißt Motorabdeckung runter,
    Wasserschläuche von der Spritzwand gezogen, und ordentlich in beide Öffnungen ca. ne Minute Wasser durchgedrückt...

    Nach dem Zusammenbau hab ich entlüftet, diesmal aber doppelt so lang gewartet bis der Lüfter ansprang als die letzten Male...

    Und was soll ich sagen, der hat schon nach kurzer Zeit so heiß wie noch nie geblasen im Innenraum.

    Seit dem hab ich das Problem vom Tisch.

    Er braucht jetzt merklich länger bis zur Betriebstemperatur als vorher, was den 100 % igen Durchgang im Heizungskühler als Ursache haben muss. Entweder war Luft drin, weil ne Verunreinigung konnt ich nicht feststellen.

    Ich weiß nur das mein Fzg. ne ganze Weile stand bevor ich ihn letzten Winter gekauft habe, also hatte es vielleicht was damit zu tun.

    Ich bin jetzt so froh das die Kiste richtig heiß wird im Innenraum, und die Klimaautomatik macht jetzt auch 100 % was sie soll. Vorher musste ich sie manuell bedienen da Sie nur volles Rohr kalt geblasen hat durch das Problem.

    Probiert die Sache mit dem Spülen aus, ich denk dann wird das was werden. Ist nur gerade schlecht bei den Temperaturen, ich habs vor 2 Wochen gemacht da schien noch die Sonne.

    Beste Grüße
     
  12. #11 nemesis1988, 01.12.2010
    nemesis1988

    nemesis1988 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Ich denk mal das wird es bei mir sein! Weil aif der Fahrer seite kommt ja ganz normal warme luft raus und auch heiße wenn ich es ganz hoch stelle.
    Ist ja nut auf der beifahrer seite das kalte kommt.
    Also kann ich ja eig. nichts verstopft sein oder?

    Was kostet den so ein lüftungskasten?
    Und is wahrscheinlich auch ne menge arbeit einen neuen einzubauen oder?
     
  13. #12 Medion88, 25.02.2011
    Medion88

    Medion88 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Also habe es vor 3 wochen reparieren lassen es war der wärmetauscher, das ist bei denen ts ne krankheit. ENDLICH WIEDER WARM IM AUTO XD

    MFG
     
  14. #13 Vega490, 26.02.2011
    Vega490

    Vega490 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11U
    was haste hingelegt fur den Wärmetauscher und den Tausch?
     
  15. #14 Medion88, 28.02.2011
    Medion88

    Medion88 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    300 euro weil meiner hat noch garantie ohne garantie wärst bei 800 euro

    MFG
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Vega490, 28.02.2011
    Vega490

    Vega490 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11U
    man, man, man, das sind ja gepfefferte preise 8o
     
  18. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Jau, kann auch bestätigen das es der Wärmetauscher ist
    Der setzt sich mit kleinen dreckpartikeln zu, somit keine Heizleistung auf einer Seite.
    Wärmetauscher ausbauen, mit heissem Wasser gut durchspülen, und dann schauen ob er beidseitig warm wird.
    Wenn ja wieder einbauen, wenn nicht neuen rein
    Mfg
     
Thema: Corolla TS Heizungsprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verstopfter wärmetauscher toyota corolla

    ,
  2. heizungskühler corolla e12 ausbauen

    ,
  3. toyota corolla e10 wärmetauscher ausbauen

    ,
  4. probleme mit heizungskühler
Die Seite wird geladen...

Corolla TS Heizungsprobleme - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...