Corolla TS Endgeschwindigkeit NICHT so schlecht wie behauptet!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von marcel84br, 24.03.2009.

  1. #1 marcel84br, 24.03.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen Corolla TS Bj 2005 mit ein paar optischen Modifizierungen, aber nichts am Motor.

    Ich habe vor meinem Kauf des TS soviel schlechtes gehört über das Fahrzeug, ob es Beschleunigung oder Endgeschwindigkeit war.

    Bestätigen kann ich dies nicht. Und nein ich hatte vorher kein schlecht motorisiertes Auto ;)

    Da ich beruflich viel Autobahn fahre hatte ich mit meinen Sommerreifen jetzt zum erstem Mal Gelegenheit die Endgeschwindigkeit zu Testen.

    Bei verschiedenen Witterungsverhältnissen lief der Wagen IMMER spitze 240. Wenn der Tacho 250 zeigen würde, hätte er auch das geschafft :)

    Auch Anzug auf der Autobahn ist wirklich gut, da hat so mancher geschaut mit seinem deutschen Automobil.

    Dies ist kein Angeberthread und ich bin auch kein junger Autofahrer, wollte einfach mal sagen: Macht das Auto nicht so schlecht ! Leistung ist absolut Top und für seinen Hubraum Super!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mercurius, 24.03.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Ich glaube an der Endgeschwindigkeit wird auch nicht riesig rumgejammert, nur an dem fehlenden Drehmoment und den fehlenden PS im Vergleich zur Werksangabe.

    Dass dein TS so gut geht freut mich.

    Meiner macht ohne Tricks bei wirklich gerader Strecke 229kmh "echt". Aber da braucht man schon Paar Kilometer Anlauf.

    Es bleibt dabei, der 2ZZ-GE ist nun mal halt kein K20 von Honda. Er hat zu wenig Drehmoment und erreicht nun mal fast nie die 192 angegebenen PS.

    Fahr doch mal auf einen Prüfstand der wirklich genau misst (nicht diese ADAC Dinger die teilweise echt grob gehen). Vielleicht hast du einen wirklich guten erwischt der auch die 192PS erreicht.

    Desweiteren kannst du ja auf deiner Strecke wo du die 240kmh erreichst ja mal messen welche Höhe du am Anfang und am Ende hast, vielleicht hat es ein nicht sichtbares leichtes Gefälle. Dank GPS ists ja kein Problem.

    Naja und ich bin auch ansonsten zufrieden mit meinem TS. Wenn man nicht die Leistungkurve eines Turbos erwartet ist es ein nettes Motörchen.
     
  4. #3 marcel84br, 24.03.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja da gebe ich dir natürlich Recht. Das Drehmoment könnte mehr sein, aber ist ok.

    Ich tanke nur Super Plus und muss sagen das es vom Fahrverhalten her etwas gebracht hat.

    Die Strecke ist ziemlich gerade laut Navi.. Hab das TS Touchscreen Navi im Auto, aber das zeigts net an, also zack zack Mobile Navi von meinen Eltern geschnappt.

    Entweder hab ich wirklich Glück gehabt mit dem Kauf oder der Wagen wurde gut eingefahren ;)

    Mein Rolla ist 1.Zulassung Toyota Deutschland und jetzt ich.

    Wer weiß wie der gefahren wurde :) Aber er läuft echt super, keine Mängel oder ähnliches.

    Grüße Marcel

    PS: Bilder stelle ich mal rein damit ihr mal seht wie so ein Toyota Deutschland Mobil aussieht ^^
     
  5. #4 Toyota TS, 24.03.2009
    Toyota TS

    Toyota TS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch einen corolla ts vorfacelift und bin einmal 235 km/h gefahren das war aber sicher noch nicht alles.

    Und die Werksangabe von 0 auf 100km/h von 8,4 stimmt überhaupt nicht die autos sind nähmlich weit schneller.

    Klar ist es keine 3L maschine mit einen haufen von drehmoment aber für eine 1,8 L schon gut.


    mfg
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mir geht es auch auffn Keks daß alle den Corolla TS so schlechtreden. Meistens werden dann noch völlig falsche Fahrzeuge zum Vergleich herangezogen und keiner sieht daß es sich eben nur um einen 1,8liter Saugmotor handelt und dafür geht der Motor wirklich gut ! Ist zwar nicht das Drehmomentwunder, was in Verbindung mit dem recht kurz übersetzten Getriebe das Fahren im Bereich 200km/h aufwärts recht zäh macht aber in Sachen Zwischensprints bis 200 km/h macht der TS wirklich Laune und genau deswegen schätz ich ihn so. Und wo kann man heute denn noch länger wirklich jenseits der 200 km/h fliegen ? Früher oder später kommt das nächste Tempolimit oder der nächste Linkespurschleicher in die Quere.

    mfg Eric
     
  7. #6 redcamry, 25.03.2009
    redcamry

    redcamry Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS 430 S16
    Ich fahre keinen TS, aber ich schätze mal der wird so um die 7,8 - 8,0 liegen! :]
    Für nen 1,8ter ist das nicht schlecht.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Werksangabe für die Celica TS waren 7,4 Sekunden und das entlarvt die Werksangabe für den Corolla als reine Marketingstrategie denn die Getriebeübersetzung ist bei beiden Autos gleich, das Leergewicht auch beinahe und der cw-Wert des Corolla sogar besser. Es ist also davon auszugehen daß der Corolla TS mindestens genauso schnell auf 100 ist wie die Celica TS.

    mfg Eric
     
  9. #8 Mercurius, 26.03.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Getriebe ist nicht gleich... Umsetzung/Differenzial ist irgendwie anders laut Werkstattbuch und auch gerade die höheren Gänge sind anders. Deswegen haben ja auch manche Leute sich in den Corolla den 5ten und 6ten Gang von der Celica einbauen lassen.

    Aber ich selber habe schon einmal 7,6 und mehrere Male 7,8 gepackt.
    Gemessen wurde mit Tempes GTx was auf GPS basiert und recht genau ist.
     
  10. #9 marcel84br, 26.03.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    7,6 ist doch vollkommen in Ordnung, wenn man bedenkt das es ein Sauger ist... Man sollte die 192 PS niemals mit 192 Turbo PS vergleichen^^

    Wenn man unseren Rollas bissl die Sporen gibt auf der Autobahn kann man schon sehr gut mithalten, auch mit großen Marken :)

    Letztes mal der Z4 Coupé Fahrer mit seiner 3,0 L Maschine hat mich erstmal auf den Parkplatz rausgewunken weil ich mit meinem Baby so gut dran blieb ;)

    Er war überrascht das es einen so schnellen Toyota gibt, und dann noch Corolla :P

    JAJA die voreingenommenen Autofahrer
     
  11. #10 KotzeKoch, 26.03.2009
    KotzeKoch

    KotzeKoch Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Facelift
    Ein Audi TT ist aber leider schneller. Ich weiß nur nicht, was der für eine Maschine drin hatte, aber die Jagd über die Landstraße hatte trotzdem Spaß gemacht. :D
     
  12. #11 EngineTS, 26.03.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    240 Laut Tacho ist ja nicht schlecht, aber meine Celica mit 143 PS schafft das auch, laut navi war ich bei 232. Dauert zwar ein bißchen aber es geht
     
  13. #12 CilentCipha, 26.03.2009
    CilentCipha

    CilentCipha Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Compressor rinn, dann klappt's auch mit dem Drehmoment ;)
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Sicher ? Ich hatte die Übersetzungsverhältnisse mal verglichen als es die Angaben auf toyota.de noch gab und da waren sämtliche Werte identisch. Hab leider nur das Karosserie- und Elektrikhandbuch sowie die Prospekte und die Pressemappe zum Corolla und keine Unterlagen zur Celica um da nochmal nachzusehen.

    mfg Eric
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Beim TT dürfte das Handling besser sein und den gab / gibt es auch mit stärkeren Motoren. Die kleineren 1,8T-Modelle sollten zu bewältigen sein. Der 4er Golf GTI mit dem 1,8T ist für meinen TS auf jeden Fall ein Opfer und kein Gegner wie ein drängelnder Golffahrer schon mal feststellen mußte. :D

    mfg Eric
     
  16. #15 Schöni, 26.03.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35

    150 Pferde oder 180 (GTI Edition 30 Jahre oder so) ?
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Keine Ahnung. War ne Begegnung auf der Bahn. Silberner Golf 4 GTI mit allerlei ABT-Zierrat. Meinte im Tempolimit drängeln zu müssen. Hab ihn dann vorbeigelassen und mich am Ende des limitierten Bereich dann hintendrangehängt. Jenseits der 200 km/h bin ich dann an ihm vorbeigezogen. Die Dinger haben zu kleine Turbolader drin. Haben zwar dadurch ein gutes Ansprechverhalten, dafür geht ihnen dann obenrum recht früh die Puste aus.

    mfg Eric
     
  18. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    Ich dachte, Toyota wäre die grösste Marke. :D
     
  19. #18 marcel84br, 27.03.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0

    Vergebt mir, ich vergaß ! :P
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mercurius, 27.03.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Ja sicher, hier im Forum haben Paar Leute wie gesagt den Umbau gemacht, damit der TS nicht mehr so laut ist bei 120~130kmh. Da wurde jeweils der 5te und 6te Gang aus der Celica TS genommen.

    Die Getriebe sind fast gleich, aber Übersetzung und Differenzial sind anders. Steht im Service Manual fürn Motor/Getriebe.
    Klar kann sein, dass die ersten Gänge natürlich gleich sind, so genau hab ich die Werte nicht im Kopf.
     
  22. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Wenn sie die aus der celi genommen hätten wären die genauso laut.
    die haben die gängen aus nem anderen getriebe genommen, um die übersetzung zuverlängern, damit die bei gleicher geschwindigkeit weniger drehzahl haben. Dadurch singt dann der lärm und verbrauch.

    wieviel rpm hast du denn bei 100 kmh im 6.? ich hab da ca. 3k rpm.
     
Thema:

Corolla TS Endgeschwindigkeit NICHT so schlecht wie behauptet!

Die Seite wird geladen...

Corolla TS Endgeschwindigkeit NICHT so schlecht wie behauptet! - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...