Corolla TS abgeregelt ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von acidman, 29.03.2005.

  1. #1 acidman, 29.03.2005
    acidman

    acidman Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Samma , Jungs ,
    kann es sein , daß der CTS (mit 8'2 abgeregelten ECU) bei 240 km/h Schluß macht ? Ist mir letztes Jahr schon aufgefallen :D Als ich die A1 vom Ring wieder nach Hause gedüst bin , ist mir aufgefallen , daß der CTS trotz kilometerlangen Gefälle (däfur nicht all zu viel steil bergab :D) bei genau Tacho 240 förmlich kleben bleibt , und die Drehzahl geht auch nicht höher (war irgendwas mit 7'8 galub' ich) Der wollt' irgendwie nicht schneller werden :D Wie gesagt , ist mir letztes Jahr schon bei der Rückfahrt aufgefallen.
    Desweitern habe ich dann im Nachhinein auch auf gerade Strecke en neuen (persönlichen) Rekord geschafft : 238 laut Tacho , also ca. echte 235. (allerdings mit nochmals kilometer langen Anlauf :D) Kommt mir also etwas komisch vor , daß der bergab nicht mehr hergibt ? Liegt's vielleicht an dem neuen ECU ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla gti, 29.03.2005
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    also meiner war es nicht bei mir ging es munter weiter :] da reichte der Tacho nicht und das jetzt keiner sagt der Tacho hatt Abweichung.....Ja hatte der waren genau 2 Km/h bei 200 :rolleyes: da soll noch mal einer was zu Tachoabweichung sagen :D
     
  4. #3 Hydropy, 29.03.2005
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    will auch mal wieder auf die bahn und das testen :D

    im sommer bei temperaturen um 25 C auf der geraden tacho leicht hinter der 240 ist drin, kurz vor 8000 umdrehungen afiar.

    real vieleicht 220-230, hab einen kleineren abrollumfang wie serie ;)

    sei froh das der tacho nicht so klein ist wie beim e9si...da gehts mit anlauf deutlich drüber hinaus :P

    lg Hydro
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Also ich hab meinen TS schon mal mit etwas Rückenwind in der Ebene im sechsten in den Begrenzer gejagt. Was da Tacho-mäßig angesagt war weiß ich leider nicht mehr. Hatte da gerade besseres zu tun als auf den Tacho zu achten. War da gerade dabei nem MV6-Omega davonzufahren. :D Üblicherweise ist aber auch bei meinem bei etwa 240-245 Tacho Ende der Fahnenstange, wofür schon etwas mehr Anlauf nötig ist.

    mfg Eric
     
  6. #5 Bud_Bundy, 31.03.2005
    Bud_Bundy

    Bud_Bundy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    bergab mit Rückenwind und gutem Zureden bis an den Begrenzer im 6. Gang :)

    Es soll ja möglich sein den Begrenzer erst bei 8400 RPM einsetzen zu lassen, ich denke aber mal das reicht für nen 'Kleinwagen'
     
  7. #6 acidman, 31.03.2005
    acidman

    acidman Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    was heißt "möglich" ?

    die ersten CTS's konnten ja auch bis 8450 drehen , wurde aber mit Einbau der neuen ECU's geändert. Jetzt geht nicht mehr als 8200.
     
  8. #7 Bud_Bundy, 31.03.2005
    Bud_Bundy

    Bud_Bundy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    irgendwo habe ich gelesen (weiss nimmer wo) man könne die Begrenzung auf 8200 rückgängig machen.

    War auch nur eine Anmerkung :)
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Lotus hat sie eh wieder rückgängig gemacht. 8)
     
  10. #9 hoppelschweden, 01.04.2005
    hoppelschweden

    hoppelschweden Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte meinen ts auch schon auf 240 und es ging leicht bergab. wie schon gesprochen ging meiner auch nicht weiter. bei der drehzahl kann ich mich nicht mehr errinnern. das die drehzahl von eigendlich 8200 u min höher geht als 8200. ich glaube wenn man den begrenzer einsetzt bei 8400 oder was das war dann hält der motor ja noch weniger als er jetzt schon tut. ob das sooooooooooo gut ist?ich hab schon den zweiten motor drin nach 15000 kilometer und ich glaub immer noch nicht das der motor solche belastung(drehzahl) eigendlich aushält. :(
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Also was die Haltbarkeit des 2ZZ-GE angeht hab ich da noch nicht viel schlechtes gehört. Die wenigen die schon früh verendet sind waren wohl entweder die, welche noch 8450/min drehten, bzw Folgeschäden von Schaltfehlern. Ausserdem sind im TOC-Forum schon einige Leute über die 100tkm-Marke drüber ohne Probleme zu vermelden, mal abgesehen von dem idiotischen Keilriemenspanner.
    Allerdings hat mein TS auch erst 20tkm runter, fühlt sich aber noch pudelwohl. Wird auch immer schön 10 km warmgefahren und bekommt von mir nur das gute Castrol RS 10W60.

    mfg Eric
     
  12. #11 Speedsta, 01.04.2005
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    liegt wohl eher an der schrankwand corolla - in der celica kommt manN mit rückenwind und gefälle schon auf 250-260
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Kann aus zwei Gründen nicht sein. Einerseits wäre der Motor dann im roten Bereich weil die Getriebeübersetzung mal wieder wie bei Toyota üblich recht kurz geraten ist und Celica und Corolla das gleiche Getriebe haben und andererseits weil nicht die Celica sondern der Corolla die bessere Aerodynamik hat, auch wenns auf den ersten Blick anders aussieht. Offenbar ist bei der Celica die Tachoabweichung größer.

    mfg Eric
     
  14. #13 Speedsta, 01.04.2005
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    was ja auch nich sinn ergeben würde. tja wir werdens nie erfahren :D
     
  15. TYP100

    TYP100 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe noch einen der ersten ts die noch bis 8450/min drehen.
    habe mitlerweile knapp 90000KM runter und die karre läuft wie ne eins. wird aber auch nicht gerade zimperlich von mir gefahren. ich bin zufrieden
     
  16. #15 Kurvenfreund, 11.03.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Tachoabweichung ist mit den Serienrädern bei 220 km/h etwa null, darüber negativ !!!
    Mit leicht größeren Rädern kann es sein, dass er schon ab ca. 200 km/h nachgeht...

    Hast Du mal über die Getriebeübersetzung und den Abrollumfang die Geschwindigkeit errechnet? Wenn 240 km/h auf dem Tacho standen, könnten es mit großen Rädern 250 km/h an der Motor-ECU gewesen sein.
     
  17. #16 RainerS, 12.03.2007
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Habe bei der Auris Vorstellung lange mit dem GF des Autohaus gesprochen, wegen der Haltbarkeit und Qualität neuer Toyotas. Unter anderem hat er behauptet der neue Auris (der D4D mit 177 PS) sei halt abgeregelt bei 210km/h, das würden heute ja alle so machen.

    Viellieicht einfach mal mit nem Navi messen. Bei den hier geposteten Drehzahlen wird es einem ja ganz schwindelig. Ich sag nicht wieviel meine schwarze Lady bei Tacho 260 dreht, aber Tacho 230 geht auch im T19 mit zivieren Drehzahlen.

    Gruss Rainer
     
  18. #17 Duke_Suppenhuhn, 12.03.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich kann mir ehrlich gesagt schwer vorstellen, dass nen Wagen bei 210 auf dem europäischen Markt abgeriegelt wird.

    Die 250 km/h Grenze von Mercedes und BMW kann ich ja noch nachvollziehen, aber auch da gibts genug Ausnahmen!
     
  19. #18 Marschl, 12.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Hatte einen der ersten TS. Tachonadel hat an den ODO-Pin (Tageskilometerpin) angeschlagen und die Drehzahl war noch ein gutes Stück von der 8.450 u/min entfernt ;) Hat auch fröhlich weitergedreht, aber das wollte ich mir und dem Motor dann doch ned mehr zumuten.

    Fazit: Dreht um einiges weiter als "nur" bis 240 km/h - wobei das nicht heißen soll, dass der TS im 6. Gang nicht abgeriegelt sein könnte ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RainerS, 12.03.2007
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    So, also dann schafft der Auris mit 177PS also "nur" 210km/h. ?(

    Vergleichbar motorisierte Autos anderer Hersteller erreichen 225 -230 km/h.

    Gruss Rainer
     
  22. #20 Marschl, 12.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Der Avensis schafft mit dem 177 PS D-Cat auch nur 220 offizielle km/h ;)

    PS: Wegen Schrankwand - einfach mal cw-Werte ansehen, da fallen einem die Augen aus. Die Celi ist da echt schlecht und der Corolla richtig gut. Beides hätte ich damals auf den ersten Blick auch ned vermutet ;)
     
Thema:

Corolla TS abgeregelt ?

Die Seite wird geladen...

Corolla TS abgeregelt ? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...