Corolla TS 1.8 N/A schwache Leistung

Diskutiere Corolla TS 1.8 N/A schwache Leistung im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, habe folgendes Problem. Habe mir einen Corolla Ts gekauft von einem Freund von mir. Der Wagen hat 216tkm drauf jedoch wurde vor 30tkm der...

  1. #1 FloKastl, 21.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2013
    FloKastl

    FloKastl Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS 1.8 N/A
    Hallo,
    habe folgendes Problem.
    Habe mir einen Corolla Ts gekauft von einem Freund von mir.
    Der Wagen hat 216tkm drauf jedoch wurde vor 30tkm der Motorblock erneuert und Motor neu abgedichtet/kontrolliert.
    Zudem wurden Stage 1 Nocken verbaut was wohl den leicht unrunden Lauf im Leerlauf erklärt?
    Heute war ich auf einem Prüfstand dabei kam 142PS Radleistung raus was relativ wenig ist.
    Beim Fahrzeug ist noch eine Catback Anlage von Fox sowie ein K&N Typhoon Filter verbaut.
    Es liegt mir ein Prüfbericht von 2010 vor wo noch alles original war und der alte Motorblock drinnen war (Wurde später wegen eingelaufenen Kurbelwelle und Pleuel und Beschädigung eines Zylinders gewechselt) da hat der TS 193,4PS Motorleistung gedrückt.
    Mein Ts dreht zwar sauber hoch schaltet schön um bei 6300 doch iwie fehlt im Leistung /:
    Was mir noch aufgefallen ist, das er ziemlich viel säuft auch wenn ich sparsam fahre.
    Anbei die Prüfstandprotokolle von heute.

    http://s1.directupload.net/file/d/3293/2wvgftb9_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/3293/g89fpves_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/3293/cqbc6vvw_jpg.htm

    Mfg Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.117
    Zustimmungen:
    122
    es gibt natürlich viele möglichkeiten.

    die veränderungen am auspuff und luftfilter kommen in frage, "dickes" motoröl, unterschiedliche prüfstände, und evtl. hat irgend ein teil des motor durch den schaden gelitten.

    allerdings erscheinen dir 193 ps der ersten messung recht hoch. bin kein ts-spezialist, aber ich meine, die motoren streuen nach unten, und ~180 ps sind eher realistisch.

    zu den nockenwellen kann ich nichts sagen.
     
  4. #3 FloKastl, 22.06.2013
    FloKastl

    FloKastl Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS 1.8 N/A
    Auspuff is eine Catback von Fox mit zulassung denke nicht das die da starken einfluss auf die motorleistung nimmt?
    Naja was ich so heruasgefunden habe im internet sollen die ts sehr gut gehen und
    sogarmit den Civic Type-R K20 2l Motoren mit 200ps mithalten können?!
    Zudem sollte eine vmax von eingetragenen 225kmh schon erreicht werden lt tacho bei mir ist aber bei 200 fast aus.
    Kann es sein das es an den Liftbolts liegt trotz das er sauber umschaltet bzw eventuell eingelaufene nocken?
    Wie sieht es mit dem LMM aus?
    Motorleuchte leuchtet NICHT.
    Denoch kommt es mir vor als würde mein Ts sich schwer tun beim starten da es doch imm 2-3sek dauert bis er anspringt.
    Aber kann ein defekter LMM so einen gewaltigen leistjngsunterschied ausmachen?
    mfg Flo
     
  5. #4 Stoebei, 22.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2013
    Stoebei

    Stoebei Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Fl. Yaris P1 TS
    Auspuff is eine Catback von Fox mit zulassung denke nicht das die da starken einfluss auf die motorleistung nimmt?

    Nein hab selber auch einen Fox und keinen Unterschied feststellen können

    Zudem sollte eine vmax von eingetragenen 225kmh schon erreicht werden lt tacho bei mir ist aber bei 200 fast aus.

    Ist definitiv nicht normal meiner schafft laut Tacho auch seine 230-240. (Mit viel Geduld natürlich) :)

    Kann es sein das es an den Liftbolts liegt trotz das er sauber umschaltet bzw eventuell eingelaufene nocken?

    Ist evtl. möglich wenn nur der Lift Bolt einer Nockenwelle abgerissen ist. Nockenwelle eingelaufen ist natürlich auch möglich. Also den Ventildeckel würde ich aufjedenfall abnehmen.

    Wie sieht es mit dem LMM aus? Aber kann ein defekter LMM so einen gewaltigen leistjngsunterschied ausmachen?

    LMM kann z.B. auch falsche Werte ausliefern, was der Ecu nicht sofort auffällt aber stark Leistung klaut. Also wäre auch möglich ja (PS. Abstecken des Lmm würde ich dir nicht raten.. Führt zu einen sehr bösen Begrenzer bei 3000 RPm :D )

    Kat ist in Ordung ? Nicht dass der etwas zusammengefallen ist..
     
  6. #5 FloKastl, 22.06.2013
    FloKastl

    FloKastl Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS 1.8 N/A
    So deckel herunten gehabt und gesehen das die einlassnockenwelle bei einem zylinder sehr stark eingelaufen ist ):
    Lmm hatte ich bereits abgesteckt und den bösen Begrenzer bei 3000upm live erleben dürfen xD
    Liftbolts hatte ich heute den von der einlassnocke draussen der sieht wie neu aus.
    Auslassnockenwellen liftbolt hab ich nicht kontrolliert.
    Kat könnte natürlich eventuell auch sein hab ich mir auch gedacht aber müsste dan nicht der lambdawert auch falsch sein/nicht passen wenn der kat iwo verstopft ist?
    Und wegen der liftbolts wenn da zb der von der auslassnocke defekt ost dann würde ja die Leistungskurve anders verlaufen oder bzw einen Einbruch verzeichnen?

    Lg flo
     
  7. #6 MadMaxTSC, 22.06.2013
    MadMaxTSC

    MadMaxTSC Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSE20, ZWE150, EE8
    Wenn du die Einlassnockenwelle brauchst, sag Bescheid ich hab noch eine komplett neue hier mit Lift Bolts&Co.

    LG
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Stoebei, 22.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2013
    Stoebei

    Stoebei Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Fl. Yaris P1 TS
    Ein Bild der Nocke wäre sehr nett.. Aufjedenfall würde ich nicht mehr viel fahren und den Lift komplett vermeiden, sollte der Schlepphebel brechen wirds erst so richtig teuer bzw. fast Kapital.

    Beim Tausch der Welle würde ich auch beide Lift Bolts neu machen, weil die nur ein paar Euro kosten. Und die Schlepphebel sollte man auch neue nehmen weil auch die sehr wahrscheinlich eingelaufen sind.

    Ein leicht eingefallener Kat könnte schon noch ausreichend filtern allerdings die Abgase zu sehr blockieren.

    Und wegen der liftbolts wenn da zb der von der auslassnocke defekt ist dann würde ja die Leistungskurve anders verlaufen oder bzw einen Einbruch verzeichnen?

    Kann ich dir nicht genau sagen. Allerdings müsste deine Leistungskurve noch etwas mehr nach dem Lift ansteigen und nicht sofort wieder abfallen. Auch die 142 Nm sehen etwas merkwürdig aus (bin aber kein Experte im Dyno Diagramm lesen).

    Eine Reinigung des Lmm würde ich dir auch empfehlen wegen deines offenen Filters
     
  10. #8 FloKastl, 22.06.2013
    FloKastl

    FloKastl Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS 1.8 N/A
    Also das mit dem kat werde ich mal checken jedoch habe ich von aussen schonmal draufgeklopft und da hatt eigentlich nichts geprellt etc.
    Lmm hab ich bereits gereinigt da das startverhalten nicht das beste war/ist.
    Luftfilter kommt sowieso wieder der originale rein ^^
    Anbei noch zwei Fotos von der Nockenwelle.
    Sie ist eigentlich nur an dieser einen Stelle stark eingelaufen bei den anderen drei zylindern is so soweit ich gesehen hab wenn nur minimalst eingelaufen.
    http://s7.directupload.net/file/d/3294/x8ca924f_jpg.htm
    http://s14.directupload.net/file/d/3294/gdompz9u_jpg.htm
    Lg Flo
     
Thema: Corolla TS 1.8 N/A schwache Leistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla ts aussetzer

    ,
  2. toyota corolla ts lift bolts

    ,
  3. corolla ts lift bolts

    ,
  4. corolla 1.8 ts Nockenwelle ,
  5. was sind liftbolds
Die Seite wird geladen...

Corolla TS 1.8 N/A schwache Leistung - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  2. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  3. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....
  4. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  5. Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE

    Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE: Hallo liebe Toyota Freunde, Da ich hier neu bin, habe ich als erstes die Sufu gequält, leider ohne Erfolg. Ich möchte meinen Fuhrpark um einen...