Corolla platt -.-

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Wingy, 28.09.2010.

  1. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    Heute morgen hat's mich dann doch erwischt, bin leider auf dem Laub und bei Regen von der Fahrbahn gekommen, habe mich dann 2x gedreht und wurde "sanft" von dem Schild, dem Zaun und der Hauswand abgefangen...

    Mein Problem ist jetzt, dass ich nicht genau einschätzen kann, was es mir kosten wird, weil der Wagen bis auf den Schaden sonst tadellos ist :((

    Eigentlich ist komplett hinten, als auch an der linken Seite nichts dran. Nur beide Reifen vorne sind platt und vorne (ab Stoßstange) ist nichts eingedrückt. Es ist also nur vorne rechts der ganze Kotflügel und eventuell noch was sich dorthinter befindet...
    Türen gehen alle auf und man sieht nirgendwo einen größeren Spalt...

    Wer könnte in etwa abschätzen, was es mir kosten wird, weil ich noch nicht genau weiß, wo ich hinschleppen lassen soll und ich ehrlich gesagt NULL Ahnung von Karosserie habe -.-

    [​IMG]
    http://www.flickr.com/photos/54343402@N03/5033072250/

    PS: Lohnt sich der Kostenaufwand überhaupt ? Denke mal geht über 1500 EURO... ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angel Tears, 28.09.2010
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Erstmal musst du den Koti abmachen um zu schauen ob etwas dahinter verzogen ist. Ich würde auf alle Fälle mal die Spur neu Überprüfen/einstellen lassen und das Fahrwerk (Stoßdämpfer/federn etc.pp.) überprüfen lassen.
     
  4. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Der arme ;(

    Auf jeden Fall nach der spur schaunen
    Koti abnehmen und nach verformungen schauen

    Spur ist halt sehr wichtig

    Also mein daddy als KFZ mechaniker mit 30 jähriger toyo erfahrung sagte mir du sollst auf jeden fall nach der Achsaufhängung schauen und die spur vermessen lassen
     
  5. #4 Leyland, 28.09.2010
    Leyland

    Leyland Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Damits keine Missverständnisse gibt:

    Lass den Rolla "vermessen!"
    Da wird nicht nur nach der "Spur" geschaut, sondern auch Sturz usw. ;)

    Gruß

    Leyland
     
  6. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    Jaaa... -.-

    Also folgendes kann ich jetzt soweit erkennen...

    - 2 neue Felgen vorne
    - vorne links neue Spurstange, Kugelgelenk + Gelenkstange mitte?. Genau am Gewinde zwischen Spurstange und Lenkstange ist geknickt -.-. Rechts ist alles in Ordnung
    - neues Standlicht
    - Halterungen an Motorhaube neu feststellen (denke mal die Motorhaube ist jetzt nur so eng rechts anliegend, weil der Kotflügel gegendrückt)
    - Kotflügel komplett neu
    - Radkasten / Plastikschutz neu
    - Bremsen haben Luft, denke mal hier Leitungen nachsehen.
    - Bremszange links hängt etwas

    Reifen, Kotflügel, Standlicht und hier und da etwas an der Karosserie nachziehen kann ich selber. Die Bremsen, als auch die Lenkung würde eine Fachwerkstatt machen. Mit welchen Kosten könnte ich dort rechnen ?
    Und wo wir schon dabei sind, hat hier wer Teile davon für mich? :)
     
  7. #6 Angel Tears, 28.09.2010
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda

    Also wenn du in eine Fachwerkstatt gehst, wenn es eine Toyota Werkstatt ist, wird das nicht billig. Frage mal unabhängig in einer freien Werkstatt nach. Die sind meistens etwas günstiger. Schau auch mal nach ob die Stoßdämpfer was wege haben.
     
  8. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    zur Sicherheit, würde ich, auf eine Richtbank damit gehen.....
    Schau
    Lara
     
  9. #8 greg777, 29.09.2010
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182

    Diesen Satz finde ich geil, vor allem den Versuch eine Kausalität zwischen den Kostenvoranschlag und der Tadellosigkeit des Wagens herzustellen.

    ?( ?( ?(

    Schaden ist Schaden - Junge. :rolleyes:

    Wie schnell muss man überhaupt fahren, damit so etwas passiert?!

    ...erzahl mal.
     
  10. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    @ Angeltears
    Grüß dich,
    also NEIN zur Händlerwerkstatt. Der Wagen geht dann für die Sicherheitsrelevanten Dinge zur freien Werkstatt hier im Dorf. Da kennt man sich von klein auf und da werden auch gebrauchte Teile besorgt, um es so günstig wie möglich zu halten. Auch jene, die ich selber mitbringe, sofern diese auch für richtig, bzw. sicher eingestuft werden...

    Dafür reichen 60 km/h morgens um 2 Uhr leider vollkommen aus, denn durch den Regen und das festgefahrene Laub wurde auch aus dem Bremsen nichts mehr. Denn der Wagen war bereits quer zur Fahrbahn in der Kurve. Dabei ist es einfach eine Routinestrecke gewesen, die ich schon jahrelang fahre und dabei fahre ich locker 50tkm - 75tkm / Jahr.

    Ich bitte um Verzeihung, wenn ich mich oft sehr naiv und inkonsequent in meiner Wortwahl bzw. einen falschen Ausdruck zum Besten gebe.
    Etwas zum Ausdruck bringen, sofern mir jemand gegenübersteht ist viel leichter, als monoton in Gedanken einen Satz zu schreiben, der schneller geschrieben ist, als darüber nachgedacht. Passiert mir leider nur am PC, handschriftlich nicht ;)

    Und zum Schaden ... Natürlich ist es ein wirtschaftlicher Totalschaden, aber selbst wenn ich 2/3 selbst repariere und den Rest machen lasse, stehe ich mit unter 600 EURO ( ? ) besser da, als ein gebrauchtes Auto zu kaufen. Sollte auch nur zum Ausdruck bringen, dass ich es einfach zu Schade finde, die Corolla (mit knapp 80tkm, bj. 1997, neuwertigen Innenraum, kein Rost), welche mir bisher kaum etwas gekostet hat, nun in die Tonne zu kloppen...

    Ein "neues", gebrauchtes Auto wird ca. 2000 EURO aufwärts kosten, sofern dieser noch die nächsten Jahre fahren soll, auch wenn der gebrauchte mich nur zur Arbeit hin und zurück bringen muss; und möglichst keine Reparaturen in Anspruch nimmt.
     
  11. #10 veilside, 29.09.2010
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Bei der Lenkung würd ich nicht nur due spurstangen wechseln das wäre murks und Lebensgefährlich wenn die lenkung so eine abgekriegt hat musst die Komplett erneuern!!

    Um erlich zu sein das Auto ist ein Totalschaden und da kommt die Reperatur um ein vielfaches hoher wie ein Corolla in sehr gutem Zustand.
     
  12. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    Was wäre das Auto eigentlich noch trotz Unfall wert ? Hab da einen Händler, der 800 EURO geben will..
     
  13. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    Reparaturkosten um die 2500 EURO...
    Hab den nu verkauft für 1100 EURO...
     
  16. #14 veilside, 01.10.2010
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Das ist ein guter Preis mit einem so erheblichen Unfallschaden
     
Thema:

Corolla platt -.-

Die Seite wird geladen...

Corolla platt -.- - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...