Corolla oder Auris kaufen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Oettinger, 26.01.2007.

  1. #1 Oettinger, 26.01.2007
    Oettinger

    Oettinger Guest

    Hallo!

    Hier gibts schon viele Informationen zum neuen Toyota Auris (vielen Dank)!
    Bei uns steht ein Neukauf an, der alte Golf ist so ziemlich am Ende und wir wollen da nicht mehr reininvestieren.
    Favorit für den Neukauf ist ein Toyota (habe diverse Statistiken, Zufriendenheitsstudie, u.s.w. gelesen und optisch gefällt er auch).
    In Frage kommt ein Schrägheck, der 5 Türer, ich denke die 97 PS des 1,4 l Motors reichen.
    Wiederverkauf ist auch nicht so wichtig, da wir ihn wieder lange fahren wollen.

    Aber was empfehlt ihr?
    Noch einen Corolla kaufen, da gibt es bestimmt Rabatte beim Händler, bevor der Auris kommt.
    Oder auf den Auris warten (und wahrscheinlich dafür etwas mehr bezahlen)?

    Ist von der Optik abgesehen, der Auris viel moderner und besser als der jetzige Corolla?

    Vielen Dank schonmal und Grüße vom Rhein (bei Mannheim)!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla2003, 26.01.2007
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Ich an deiner Stelle würde warten und mir den Auris kaufen. Ich mag "Moderne" Autos. Der AUris hat 15Ps mehr in der 1.6er Version und spricht mich daher eher an, genauso das Interieur gefällt mir recht gut.

    Darauf hoffen das der Corolla billiger wird, würde ich nicht. Das war doch schon immer so, dass die Preise konstant geblieben sind trotzdem das ein neues Modell kommt, oder lieg ich da falsch?

    Also ich bin fütr den Auris.
     
  4. Miro

    Miro Guest

    Das ist eigentlich Ansichtssache. :]
    Wenn du was neues haben willst und mit neuer Technik und das Geld dazu hast ist der Auris bestimmt nicht schlecht. Aber bevor du den kaufst, würde ich dir empfehlen 1 Jahr noch zu warten, bis alle Kinderkrankheiten beseitigt sind. Jedes neue Modell kommt mit kleineren und größeren Macken auf den Markt.
    Spreche da nur aus Erfahrung. :]

    Willst du aber Geld sparen und trotzdem nicht auf moderne und aktuelle Technik verzichten, dann empfielt sich natürlich der E12.
    Die Händler hauen jetzt mit den Angeboten um sich, denn sie müssen die Lagerbestände und die Autohäuser vom E12 befreien um Platz für den neuen Auris zu schaffen. Ich hab bei mir in der Nähe bereits einen Nagelneuen E12 gesehen 1.6 l, sol für knapp 14900 Eur. gesehen. Mit Alus und Winterräder. TTE Dachspoiler, getönte Scheiben, H&R Tieferlegung, schwarz-metlic usw.

    Also im Endeffekt liegt die Entscheidung bei dir. :]
    Ich persönlich würde zum E12 greifen. ;)

    Gruss

    Miro
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Definitiv Corolla kaufen.
    Die sol-Variante ist im Auris im Vergleich zum Corolla abgespeckt, Kinderkrankheiten sind bei neuen Modellen nie auszuschließen, der Corolla ist ausgereift und hat sich bewährt, noch dazu gibt`s schöne Nachlässe.
    Ich find den Auris ganz chic, aber erstmal schauen ob er sich behaupten kann :)

    cu Toy
     
  6. #5 Schuttgriwler, 26.01.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Gruß zurück, aus Speyer.

    Ich würde den Corolla nehmen, auch bei Toyota sind die Kinderkrankheiten durch die schnelle Modellfolge und Produktion vor Ort in Europa (früher liefen die Modelle erstmal in Japan ein oder zwei Jahre...) häufiger geworden.

    Die Technik ist beim Auris die gleiche wie beim E12. Toyota wechselt sich immer ab: Karosserie bleibt, neue Motoren. Motoren bleiben, kommt neue Karosserie drumherum. Nie alles auf einmal ;) Das haben sie drauf.
     
  7. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    also, wenn ihr den wagen sowieso länger fahren wollt und
    auf den preisverlust pfeift, dann würde ich zu nen corolla
    tendieren! da gibt es zur zeit wohl noch das sondermodell
    edition! das ist super ausgestattet und kost so ca, 19000 euro.
    kann jeh nach motor oder farbe teurer werden! ihr solltet
    unbedingt den 1,6er motor nehmen!!! der hat dann doch
    mehr reserven und falls du im sommer mit klimaanlage an mal
    überholen willst, dann geht dem 1,4er die puste aus! vom verbrauch
    her nimmt sich dat auch net viel ich hatte ihn auf ner urlaubsfahrt
    auf nachgemessene 6,6liter!!! :]

    würde mich aber mit der entscheidung beeilen, den corolla bauen sie
    seit november nicht mehr und es werden quasi nur noch die lager leer
    geräumt.

    mfg, mag!

    ps: wat fürn golf hast du 3er, 4er, 5er??
     
  8. Almera

    Almera Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E12 Bj. 2006
    Hallo Oettinger,

    ich habe mir in 09/2006 den E12 Edition (1,6 l, 110 PS) für 18230,- EUR gekauft. Den kannst Du Dir ruhig holen. Fährt sich gut.

    Der E12 wird seit etwa 4 Jahren gebaut. Somit dürfte der E12 ausgereift sein. Beim Auris wird es, wie schon weiten oben gesagt, Kinderkrankheiten geben. Und dann gefällt mir der orangfarbene Tacho nicht so ganz. Was der Auris vermutlich auch nicht mehr hat (habe ich zumindest auf den Bildern im Prospekt nicht erkennen können): Die sehr große Mittelarmlehne. Da kann man während der Fahrt (Cruisen) so richtig lümmeln.


    Gruß Almera
     
  9. #8 Oettinger, 28.01.2007
    Oettinger

    Oettinger Guest

    Hallo!
    Vielen Dank an alle für die Tipps und Grüße! Ich werde mir das mit dem E 12 ernsthaft überlegen, ist ja wirklich nicht schlecht!
    P.S.: Zur Frage. Bisher Golf 3, jetzt 230.000 km, das reicht,...
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Wenn Du den E12 nimmst, dann sollte das über den Preis gehen- das heisst das Auto sollte deutlich billiger als der Listenwert sein.

    Wegen Kinderkrankheiten würde ich mir keine so großen Gedanken machen- ich sehe den E15 Auris als umfangreiches E12 Corolla-Facelift. Allerdings ist der 1600´er Motor (ZR-Familie) neu und könnte noch Kinderkrankheiten haben. Aber auch das glaube ich nicht, denn auch hier sollte Toyota aus den Problemen bei den Vorgängern (ZZ-Familie) hoffentlich gelernt haben. Und dass eben die ZZ-Familie nach knapp 10 Jahre Bauzeit mehr oder weniger abgelöst wird, spricht sogar eher für den neuen Motor...
     
  11. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Wo wird der Auris eigentlich gebaut? GB?
     
  12. #11 TThorsten, 28.01.2007
    TThorsten

    TThorsten Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @Olli
    Soweit ich es bisher lesen konnte:

    3-Türer = Türkei
    5-Türer = England

    Wie ist denn der Ruf der Werke?

    Kenne mich bei Toyota noch nicht so aus.....

    Gruß
    TThorsten
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Verwertbare Statistiken dazu gibt`s nirgendwo, bzw. wenn dann sind die nicht veröffentlicht worden (auch nicht intern), aber Du hast ja auch nach dem Ruf gefragt.
    Also den besten Ruf hat das Mutterwerk in Japan.
    Platz zwei bis 54 sind leer und dann kommen die Anderen ;) :D

    cu Toy
     
  14. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hi!

    also ich habe mal irgendwo gelesen oder gehört, das dass toyo-werk in der türkei die höchste fertigungsqualität in europa hat!? ob das nun nur für
    toyo oder auch generell in der autobranche gilt, ich kann es nicht sagen!

    aber der c-verso II von meinen vater ist schon super verarbeitet und das war
    einer der ersten!! ich meine nicht die materialien sondern deren verarbeitung!!

    mfg, mag!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Alex

    Alex Guest

    Wenn es wirklich "nur" um die Verarbeitung geht, sind die Englischen Modelle den japanischen doch sehr nahe... Die Englischen E11 sind doch zu Beispiel sehr gut (genau so gut wie die JT´s) verarbeitet?

    Mehr Gedanken mache ich mir um die Zulieferteile aus diesen Ländern wie z.B. das Geluhre von Lucas und Valeo- und sowas zeigt immer die Langzeiterfahrung.
     
  17. #15 Oettinger, 01.02.2007
    Oettinger

    Oettinger Guest

    Wird der Auris denn überhaupt nicht aus Japan nach Deutschland kommen? Vom Corolla gab es doch auch welche aus England und aus Japan auf dem deutschen Markt?
     
Thema: Corolla oder Auris kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auris oder corolla

    ,
  2. Was ist besser Corolla oder Auris?

    ,
  3. toyota auris oder corolla

    ,
  4. corolla besser als auris,
  5. vergleich corolla auris,
  6. Kinderkrankheiten vom Toyota Auris,
  7. vergleich auris corolla,
  8. Toyota corolla e12 gegen auris
Die Seite wird geladen...

Corolla oder Auris kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...