Corolla nach E12 - Qualität?

Diskutiere Corolla nach E12 - Qualität? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Was mich interessieren würde, nachdem der Auris den Corolla abgelöst hat gibt es ja trotzdem noch Corollas. Solche Angebote wie das im Link sind...

  1. kyoto

    kyoto Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11
    Was mich interessieren würde, nachdem der Auris den Corolla abgelöst hat gibt es ja trotzdem noch Corollas. Solche Angebote wie das im Link sind vereinzelt zu finden. Nehmen wir mal den im Link, die Annonce steht wie man sehen kann schon ewig. Würdet ihr den empfehlen, oder ist die Qualität schlechter geworden, im Vergleich zum E12. Der Auris gefällt mir aus verschiedenen Gründen nicht, den würde ich nicht kaufen, Yaris auch eher ungerne. 2021 steht eine Neuanschaffung fest und da frage ich schon mal, mit dem Hintergedanken das Thema im Laufe der nächsten 2 Jahre vielleicht noch 2-3 mal hoch zu schieben, um einige Infos zu bekommen.

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...1-4-vvt-i-team-shz-1-hand-/874971835-216-9346
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Corolla nach E12 - Qualität?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kyoto

    kyoto Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11
    Viel verkauft wurden die Corollas nach E12 glaub ich nicht. Wundert mich daher auch nicht wenn hier keiner was dazu schreibt. Da ich für'n E11 Facelift schon keinen passenden Auspuff mehr bekomme ist das auch ein Aspekt, wenn es zu exotisch wird. Na mal sehen wo ich in 2 Jahren lande.
     
  4. rohoel

    rohoel Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Carina II, Carina E, Avensis T22, Avensis T25 D4D Bj. 11/05, Avensis T27 1,8l Valvematic Bj. 08/18
    der ist von 2008 laut annonce!!


    mfg rohoel.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 02.03.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Wieso soll man für einen E11 FL keinen Auspuff mehr bekommen, habe gerade für einen E10 einen bekommen, ohne Probleme
     
  6. kyoto

    kyoto Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11
    Für den E11 Facelift gibt's nur den Walker 22379 und der ist zu kurz, mit Adapter und Bastelei kriegt man natürlich alles irgendwie passend. Kaufen und drunter stecken is aber nicht. Du kannst mir aber gerne einen verlinken, da kann ich dann zuschnappen.
     
  7. kyoto

    kyoto Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11
    Ja genau das wäre dann nach Wikipdia der Corolla E14 / E15, 2006-2013, der sich die technische Basis mit dem Auris teilt. Für 8000 € wie im Link angeboten würde ich den aber nicht kaufen, der ist exotisch und das macht Probleme, wenn man beabsichtigt den noch 12 Jahre zu fahren. Den ich jetzt hab mit selben Motor ist auch schon 19 Jahre, der im Link ist 12/2008 circa 10 Jahre. 6000 € würd ich da schon für bezahlen, aber ich glaub der Händler sieht das anders. :)
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kyoto, 03.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2019
    kyoto

    kyoto Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    E11
    Darum steht der auch schon so lange, aber von der Nase her würd ich sagen der ist sauber und kaufbar, also keine Tachodreherei...
     
  10. #8 Schuttgriwler, 03.03.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
Thema:

Corolla nach E12 - Qualität?

Die Seite wird geladen...

Corolla nach E12 - Qualität? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 Neu- und Gebrauchtteile

    Corolla E10 Neu- und Gebrauchtteile: Hallo, passend für 96er 4EFE Corolla: Kraftstofftank aus dem Zubehör (neu) 50€ Traggelenk Vorderachse, original Toyota (neu) 15€ Trommelbremse...
  2. Corolla Verso 2.2 Cat Diesel Raucht und Stinkt

    Corolla Verso 2.2 Cat Diesel Raucht und Stinkt: Hallo Comunity, bin neue hier, meine Corolla läuft super aber wenn das Motor warm ist und Gas geben will Raucht und stinkt von verbrannte Diesel,...
  3. Toyota Corolla E11 1.4 Motor läuft unruhig

    Toyota Corolla E11 1.4 Motor läuft unruhig: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit meinen Toyota Corolla e11 1.4 97ps. Seid paar Tagen läuft mein Motor unruhig. Wo ich meine Zündkerzen...
  4. Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!

    Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Liftback E10 ein paar neue Heckklappendämpfer von Optimal geholt. Der Halter, der am Kofferaumdeckel...
  5. Welches Öl für meinen Corolla E12J

    Welches Öl für meinen Corolla E12J: Hallo, muss bis zum richtigen Ölwechsel so einen guten Liter reinschüten, da ich auf minimum laufe. Bin mir nicht sicher was ich reinschüten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden