Corolla massiver Ölverlust! Wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jaypanwan, 07.04.2008.

  1. #1 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin so langsam am verzweifeln. Habe mir vor ca. nem halben Jahr beim Händler nen gebrauchten Toyota Corolla BJ 2001 gekauft.

    Direkt am zweiten Tag auf dem Weg zur Arbeit gingen nach ca 20 KM die Ölwarnleuchte an. Doch ehe ich rechts ranfahren konnte machte es ein knarrendes Geräusch und der Wagen war aus. Ging auch nicht mehr an. Händler angerufen -> abschleppen lassen.

    Diagnose des Händlers/Werkstatt:

    Öldruck stimmte nicht. Und ne Kette von der Nockenwelle wäre dadurch gerissen. So wurde alles getauscht. Auch die Ölpumpe.

    Daraufhin fuhr das Auto einwandfrei. Allerdings nach insgesamt ca. 100 KM wieder ne Warnleuchte an! Diesmal die Motorstörungslampe (bedeutung laut Handbuch: bitte dringend Toyota-Händler aufsuchen). Ich wieder in die Werkstatt die den Fehler gesucht und vermeintlich gefunden (angeblich Abgaskrümmer). Wieder 100 Km, wieder Lampe an. Werkstatt, Fehler gesucht....Nockenwellenpositionsgeber getauscht. Wieder 100 KM, wieder Lampe an. Nochmals Werkstatt...keinen Fehler gefunden. Auch die Toyota-Werkstatt hatte keinen Plan, was es sein kann. 2 Wochen später Werkstatt ruft an, sie hätten noch ne Idee, was es sein könnte. Diesmal haben sie irgendwas an dem Postionsgeber verstellt (nach deren Angaben zumindest). JUHUUU! Lampe bleibt aus.

    Doch nun gehts weiter: Wollte mir zu Hause mal angucken, was die da jetzt so genau in dem Motor alles getauscht haben. Dabei fällt mir auf einmal auf, das kein Kühlerwasser mehr im Ausgleichsbehälter war. Wieder Werkstatt (vorher Wasser eingefüllt ;-) ). Keine Undichte Stelle gefunden. 2 Wochen gefahren ohne Wasserverlust. Dann übers Wochenende auf einmal wieder Wasser halb leer. Wasser nachgefüllt.

    Seitdem kein Wasseverlust mehr, stattdessen nun:

    Ölverlust!

    Verliere in der Woche ca 2-3 Liter Öl. Mein Auto verbraucht schlagartig nur noch 6,0 Liter statt bisher 7,1 Liter. Kann auch im Motorraum keinen Ölaustritt erkennen. Habe auch schon was untergelegt....absolut keinen Tropfen Öl verloren. Anscheinend verliert/verbrennt er nur Öl beim Fahren.

    Meiner Meinung nach gelangt Öl in die Brennkammer. Der Corolla hat 105000 Km aufm Tacho. Da kann doch nicht schon die ZKD kaputt sein oder?

    Leider bin ich absoluter Laie in Sachen Auto, aber so langsam habe ich das gefühl das ich mir da einen Rotzkarren andrehen lassen habe und das auch die Werkstatt mich da ein wenig verarscht hat.

    Hat wer ne Idee, was das ganze bedeuten könnte?

    Vielen Dank für die Mühe sich diesen ellenlangen Text durchzulesen, aber kürzer konnte ich die ganze Problematik nicht schildern ;-)

    Grüße Jay
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Die Frage ist, WAS alles getauscht wurde, bei unserm MR2 wurde auch erst nur mal dies mal das getauscht, aber das Gesamtpaket machts.
    Im Endeffekt warens:
    Steuerkette
    Kettenspanner
    VVTI-Versteller
    Einlassnockenwelle
    Ölpumpe
    Kat (weil er sich durch den Ölverbrauch zugesetzt hatte)
    und noch einiges mehr.

    Auf jeden fall das Problem war erst, dass der VVTi Versteller defekt war, dadurch MKL, er hat einen Fehler gebracht und wurde getauscht, danach ging er allerdings noch 4 kaputt und wurde noch 4x getauscht, beim letzten Mal inkl. einer neuen Nockenwelle, da die alte Nocke nicht mehr dicht war scheinbar mit dem Versteller und dadurch gabs Komplikationen.
    Aber wir hatten den Wagen nicht, er stand ca. 2 Monate beim Händler, da die VVTi Versteller ja am laufenden Band kaputt gegangen sind und sich der FTD das nicht erklären konnte bis dato, also kann ich dir nicht sagen ob wir einen solchen Ölverbrauch hatten/gehabt hätten oder nicht.
     
  4. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Würde das, was du hier geschildert hast, per E-Mail auch mal zur Kundenbetreuung nach Toyota-Köln schicken. Scheint ja ne Graupe zu sein, die da bekommen hast.

    Kannste den Wagen nicht wandeln?
     
  5. #4 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ähm jo....nee,

    also zunächst mal getauscht wurde:

    Steuerkette (und alles was da so dazu gehört...wie gesagt bin Laie)
    Ölpumpe
    Nockenwellenpositionsgeber (2x)
    Abgaskrümmer
    achso ja und die Nockenwelle wurde natürlich auch getauscht

    Wandeln geht nicht, da Gebrauchtwagen. Also das ist kein Toyota-Händler wo ich das Auto gekauft habe. Habe aber Zusatzgarantie (exklusive Verschleißteile) abgeschlossen. Deshalb wurden bislang auch alle Reperaturen ohne Kosten für mich durchgeführt. Der Händler hatte natürlich auch den Hass. Der meinte er hätte ca. 2000 Euro Reperaturkosten durch das Fahrzeug gehabt. Die Werkstatt ebenfalls Hass, weil die dadurch das sie den Fehler nicht finden konnten vom Händler keine Kohle mehr für Reperaturen am Wagen bekommen.

    Könnte das ganze vielleicht von Anfang an ne kaputte ZKD gewesen sein, und Händler/werkstatt haben durch notdürftige Reperaturen versucht dies zu vertuschen. Weil so ganz sauber kam mir das ganze nicht vor. Als ich wasser verloren habe hat der von der Werkstatt gemeint: "Ja, das kann sein das da ne Luftblase im Wasserbehälter war und deshalb es so aussah als ob kein Wasser drin ist" -> also das wage ich stark zu bezweifeln...
     
  6. #5 *Toyotafreak*, 07.04.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Short Block Problem ?(

    ist doch ein 3ZZ-FE oder ?(
     
  7. #6 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    öhm...wo kann ich denn den Typ rauskriegen. Steht das irgendwo im Motorraum? Und wenns dieses Short Block Problem ist, hätte dann nicht spätestens der Toyota Händler da drauf kommen müssen?
     
  8. #7 *Toyotafreak*, 07.04.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    2001 ist ein Facelift :D
    also kann es nur ein 3ZZ sein

    steht auf dem Motor VVTi ?(

    das sind auch manchmal hohlbirnen
     
  9. #8 *manuel*, 07.04.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Wie räuchert es denn aus dem Auspuff? Auffallend blau-grau?
     
  10. #9 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    jap vvti....dann muss es wohl der Motortyp sein.

    beteht die chance, das man das auf Garantie behoben bekommt? wenn das wirklich die Ursache ist?

    Und ist es zwingend notwendig, das man das beheben lässt. also geht dadurch der Motor kaputt?
     
  11. #10 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das wollte ich nochmal checken wenn er kalt ist, bin eben erst von der arbei gekommen. hab schon gelesen das dies ein zeichen auf ne defekte ZKD wäre. Öl im Kühlerwasser checke ich dann auch grad noch mit.
     
  12. #11 *Toyotafreak*, 07.04.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Kulanz
    7Jahre oder 120tkm

    zu Toyota gehen, sagen das deiner ca. 2Liter auf 1000km verbraucht
    rest machen die dann
     
  13. #12 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das wär ja einfach. aber das mach ich dann auf jeden fall mal. 7 jahre hat er noch nicht und 120TKm auch noch nicht. Also müssten die das ja machen...bin ich mal gespannt.
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Müssen dafür alle Inspektionen gemacht worden sein?
     
  15. #14 *Toyotafreak*, 07.04.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    uh das weis ich nicht, ich denke aber mal ja
     
  16. #15 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm...is ja ein gebrauchter....müsst ich mal gucken ob ich ein Inspektionsheft von dem Karren habe. wenn nicht wäre schlecht...
     
  17. #16 CRX_ED9, 07.04.2008
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    loooooool und dann ziehen die Leute im OffTopic über Fiat her...! ;)
     
  18. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Was war das eigentlich fürn Händler?

    Würde mir nen gebrauchten nur von nem Markenhändler oder von privat holen, aber nie bei diesen manchmal recht unseriös wirkenden, freien Gebrauchtwagenhändlern.
     
  19. #18 *Toyotafreak*, 07.04.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    dito

    habe auch lieber 2t€ mehr bezahlt für meinen Yaris aber dafür vom Toyota Autohaus, da weiss ich das der in ordnung ist
    ist ja auch erst 6Monate alt :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so, checkheft ist natürlich keins dabei gewesen.

    naja, der händler macht nen wirklich guten eindruck. viele leute die ich kenne haben da auch ihr auto gekauft und nie ein problem gehabt. Nur ich hab wieder die Mega-Gurke erwischt. Wie gesagt, es gab eigentlich nie ein Problem mit dem Händler, nur mit dem Auto. Die Werkstatt hat mich nur durch ihre Aussage mit dem Kühlerwasser etwas verunsichert, das klang nicht ganz so seriös. Auto war auch nicht gerade billig...

    Händler und Werkstatt haben gemeint sie hätten bei nem Toyota sowas noch nie erlebt.
     
  22. #20 Jaypanwan, 07.04.2008
    Jaypanwan

    Jaypanwan Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so, hab jetzt nochmal Kühlerwasser überprüft. Keine Spuren von Öl. Beim Anlassen auch kein Qualm in besonderer Form aus dem Auspuff. Wie äußert sich denn dieses Short Block Problem?

    Hab um den Motor herum mal alles nach Öl abgetastet. Nix! Wohin verschwinden nur die zig Liter Öl die ich da jedes Wochenende reinkippe...es ist ein absolutes Rätsel.
     
Thema:

Corolla massiver Ölverlust! Wer kann helfen?

Die Seite wird geladen...

Corolla massiver Ölverlust! Wer kann helfen? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...