Corolla Kombi D-4D Gebrauchtwagen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von jinxx71, 01.11.2006.

  1. #1 jinxx71, 01.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin im Begriff mir einen gebrauchten Toyota Corolla Kombi zu kaufen.
    Habe mir einen beim Händler angesehen und äusserlich sah er ganz gut aus. BJ 9/2003 , 90.050km gelaufen.
    reifen vorne sind abgefahren(einseitig) und ein paar harmlose Macken hat er.Samstag gibt's ne Probefahrt.Nun zu meiner Frage: da ich noch nie ein so teures Auto (soll 11.400€ kosten) beim Händler gekauft habe weiss ich nicht was ich von denen verlangen kann.Neue Reifen vorne und Achsvermessung/Spureinstellen sollte ja wohl drin sein.Wie sieht's aus mit Bremsen?Wenn Beläge/Scheiben nicht mehr so toll sind,kann man einen Wechsel vorraussetzen?Wann sollte der zahnriemen gewechselt werden.. bei 90 oder bei 105.000km?
    Wollte mich halt nur vorher bei euch informieren was bei Toyota-Händlern so üblich ist damit ich weiss wie weit ich handeln kann ohne unverschämt zu werden...undd ohne über'n Tisch gezogen zu werden.
    Vielen Dank

    Mel :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Also Reifen und Spur stellen etc. ist grundvorraussetzung für den Kauf.
    Zahnriemen sollte bei 105.000 KM gemacht werden, darauf kannst also nicht pochen, das der Händler das noch macht.
    Bremsen: Kommt halt drauf an, wie die aussehen, im durchschnitt sidn die bei 60.000 Km runter / also da gemacht worden.

    Preislich kommt es halt auf die Ausstattung und den allgemein Zusatnd an

    Mfg
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Der Preis scheint mir auch nicht so günstig ;) , hast du schaon mal bei anderen Händlern geguckt?
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Combi, Diesel , evtl Sol Ausstattung, dann ist der Preis schon nicht so unreal. denn selbst T22 Combis mit mehr als 100.000 KM gehen noch super schnell für über 10.000 Euro weg...

    Mfg
     
  6. #5 Schuttgriwler, 01.11.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also die Reifen und Spur sollten in Ordnung sein, wenn er den für den Preis verkaufen will.

    Zahnriemen kann ich aus eigener Erfahrung sagen: 105'km ist Soll-Termin, dürfen auch 120'km werden, die Qualität der Riemen und Rollen ist erste Sahne. Aber spare Dir das Geld dafür an, der Wechsel ist teuer: ~500€ oder ein bißchen mehr. Ich habe es selbst erledigt, hatte aber fürs erste Mal 6h dran zu tun und gutes Werkzeug ist Grundvorraussetzung.
     
  7. #6 jinxx71, 02.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für eure Antworten,ich werde mir den Wagen am Samstag mal genau ansehen und dann entscheiden.
    Zum Preis: surfe schon seit Wochen durch's Internet,und wenn du einen für 10.000€ findet hat der meist auch schon 130tkm weg usw.
    Ich denke vom Preis geht noch was runter,und die sol-Ausstattung hat er schliesslich auch.
    Bis denn..und Daumen drücken für die Probefahrt am Samstag..
    ;)
     
  8. #7 Flyerbo, 03.11.2006
    Flyerbo

    Flyerbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Für ein Auto dieser Klasse mit fast 100tkm und bald fälligem teueren Zahnriemenwechsel ist das schon ein stolzer Preis. Ich habe über 1 Jahr nach einem Benziner Kombi gesucht - dann aufgegeben und nen neuen geholt. Der Gebrauchtkauf ist meiner Meinung nach bei diesem Modell und den im Moment verlangten Preisen einfach ned sinnvoll, und leider ist der hier beschriebene Preis durchaus realistisch.
    Als EU Import ist ein neuer 1.4er D4D mit auch 90PS bereits ab ca. 14K zu haben, wenn Du dann bedenkst das hier 3 Jahre Garantie dabei sind, kein Zahnriemenwechsel für 500€ (nie wieder, da dieser Motor bereits mit Kette ist) zu machen ist und auch das Thema Reifen etwas anders ausschaut, von der doch aufgewerteten Faceliftausstattung ganz zu schweigen.
    Der E12 wird nächstes Jahr durch ein neues Modell ersetzt, das sollte man auch nicht vergessen, d.h. bei einem Auslaufmodell ist immer etwas mehr rabatt drin.
    Vielleicht is ja auch ein Avensis, da am Gebrauchtmarkt viel häufiger anzutreffen, die bessere alternative.

    naja, muß jeder selber wissen - schlecht ist das Auto sicher ned und auch wenn ich den Preis sehr teuer finde - wirst Du warscheinlich ned wirklich was wesentlich billigeres finden.

    Halt uns mal am laufenden wie die Entscheidung ausfällt.

    Gruß
    Florian
     
  9. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    richtig!!!...von tacho optimieren wollen wir gar nicht anfangen zu sprechen, ich habe erst gestern zufällig beobachtet wie ein previa um 50.000 km verjungert wurde.
     
  10. #9 jinxx71, 04.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin den Wagen heute Probe gefahren und habe ihn bei der Gelegenheit zu meiner Werkstatt gefahren um ihn durchchecken zu lassen.
    Fazit: eigentlich alles prima,gut in Schuss. Habe danach mit dem Händler verhandelt: Im Moment sind Winterreifen drauf,2 neue Vorderreifen bekomme ich sowieso da abgefahren.
    Habe zur Bedingung gemacht dass er noch nen Satz neue Sommerreifen drauflegt und sich zum Thema Zahnriemen was einfallen lässt (z.B. bei Fälligkeit auf Kulanz neumachen),da ich keine Lust habe im Frühjahr nochmal 1000€ für Reifen und Riemen zu bezahlen.
    Jetzt muss er das mit seinem Verkaufsleiter am Montag durchsprechen und dann werde ich mich entscheiden,je nachdem was er mir anbietet.Ich hoffe mal wir kommen da auf einen Nenner da mir der Wagen wirklich gut gefällt.
    Neuwagen kommt für mich nicht in Frage..eigentlich wollte ich nur 10.000€ ausgeben,bin jetzt schon bei über 11.000 und für mehr fehlt mir erstmal das Geld.
    Aber danke für eure Vorschläge,ich halt euch auf'm Laufenden...

    Viele Grüsse und schönes Wochenende
    Mel :]
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 04.11.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    klingt doch ganz gut, was Du sagst!

    Ich bin mit meinem E12 SOL sehr zufrieden und auf die paar Änderugen zum Facelift hin kann ich gut verzichten :)

    Halt uns mal auf dem Laufenden, ich drücke Dir für den Kauf die Daumen!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 *Toyotafreak*, 05.11.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    wollte für meinen auch nicht mehr als 10t€ ausgeben sind dann aber doch 12,5t€ geworden :]

    aber er ist es wert :D
     
  14. #12 jinxx71, 09.11.2006
    jinxx71

    jinxx71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ...bin jetzt auch unter die Reisschüsselfahrer gegangen.....Wagen ist gekauft!! ;)

    Zahnriemen inkl. Inspektion wird gemacht,4 neue Sommerreifen gibt's dazu,TÜV und AU sowieso
    Ich denke das ist ein fairer Deal,und normalerweise müsste ich dann ja erstmal Ruhe haben mit weiteren Reparaturen (...klopf auf Holz...)

    Viele Grüsse,
    Melli
     
Thema: Corolla Kombi D-4D Gebrauchtwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toy corolla d-4d

Die Seite wird geladen...

Corolla Kombi D-4D Gebrauchtwagen - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...