corolla e9 öl wechsel etc

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von spieler989, 16.06.2006.

  1. #1 spieler989, 16.06.2006
    spieler989

    spieler989 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E9 GT-i und MB100D
    aloha

    ich wollte die tage in den urlaub fahren und darum meinen e9 noch mal mit neuem öl und luftfilter bestücken so nun zu meiner frage
    was sollte ich für ein öl nehmen ich habe dem 2e-e motor mit 75ps und er hat ca 150tkm runter

    ich habe bis her immer 15w40 öl genommen gut und billig öl 5l ca 6euro aber ich will meinem motor mal was gutes tun was soll ich darum für eins nehmen !?

    was haltet ihr von dem öl zusatz slick50?!? gut oder nicht gut!?

    mfg spieler989
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    kurz und knapp:

    15W40 - Leute die sowas noch benutzen fressen auch kleine Kinder :O

    Slick50 und alle anderen Keramik, usw Zusätze(Ausnahme MotorProtect von LM) - NEIN!

    Feststoffe im Motoröl sind Gift für diesen :(

    altenrnetive Links von vorigen Ölthreads:
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=86446&sid=&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=2
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=85289&sid=
    http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=62&postid=7961700&highlight=+hths#post7961700
    http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=146&postid=7547255&highlight=+hths#post7547255
    http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=62&postid=1834066#post1834066

    noch Fragen? ?(

    :D Grüße :D
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Schön nachgeplappert.

    Ich fahre schon lange mit diesen Giften und die Motoren laufen besser und fahren sich prima.


    @spieler989
    Kannst Vollsynthetik nehmen. Falls der Motor jetzt schon etwas Ölverbrauch hat, könnte er zunehmen. Ansonsten ist z.B. 5W30 ganz gut. 0W30 ist schon wieder sehr viel teurer, lohnt sich also vielleicht nur für Leute, die sehr viel Kurzstrecke fahren.
    Und Keramikadditiv ist keine schlechte Sache, um leichten Ölverbrauch zu beheben und den Motorlauf zu erleichtern. Klappt nicht immer, aber oft.
    Das Additiv habe ich gerade in meinen 15 Jahre alten E9 gekippt, der lt. Vorbesitzerin ab und zu mal Öl nachgefüllt haben mußte. Ich fahre den Wagen ziemlich flott über die Autobahn, mit Vollgas, hohen Drehzahlen und so und der Ölverbrauch ist Null.
     
  5. reznor

    reznor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe das vollsynthetische Megol 5-W40 Leichtlauföl genommen. Gibt es bei oilportal.de recht günstig (5l - 23,70€). Vorher hatte ich irgendein teilsynthetisches 5-W30. Spritverbrauch ist nach dem Wechsel gesunken.
    Das Megol 5-W40 soll übrigens das gleiche Vollsynthetische sein wie das LM 5-W40. Falls das wirklich stimmt, ist es ein Oberklasse-Öl ;-)
     
  6. #5 spieler989, 16.06.2006
    spieler989

    spieler989 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E9 GT-i und MB100D
    aloha

    also das mit den keramikadditiv ist mir aber neu @ICBM
    bei dem bulli von meinem pa hats geholfen er nadelt nicht mehr! hört sich an wie damals als er noch neu war vor ca 10jahren ;)

    also ihr ratet mir eher 5-W40 oder 5-w30 oder 0-w30 sind das alles vollsynthetik öle? kenne mich danicht so aus :) noch nicht ;)

    welches keramikadditiv währe den zu empfehlen!? eurermeinung nach!?

    ich will meinem kleinen noch eine schöne zeit machen bis der tüv uns warscheinlich in einem jahr scheidet :(
     
  7. #6 HeRo11k3, 16.06.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    5W30 gibts kaum, 5W40 gibts in Vollsynthetisch, HC- und Teilsynthetisch, soweit ich weiß. 0W40 finde ich übertrieben.

    Das LM5W40 bzw. das Megol soll eines der besten sein in 5W40, werde ich auch bestellen, sobald mein Baumarkt-Öl alle ist.

    MfG, HeRo
     
  8. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    @renzor

    ja das stimmt Meguin = LiquiMoly ;)


    und nochmal zum Keramikzusatz - no never!

    die Werbung höhrt sich ja echt gut an aber wenn man von Leuten liest die Ahnung von sowas haben, was dass eigentlich für ein Schmarren ist

    http://www.motor-talk.de/showthread...stid=7413246&highlight=+Bornitrid#post7413246
    http://www.motor-talk.de/showthread...stid=7418818&highlight=+Bornitrid#post7418818
    http://www.motor-talk.de/showthread...id=6170639&highlight=+hexagonales#post6170639
    http://www.motor-talk.de/showthread...id=7392885&highlight=+hexagonales#post7392885
    http://www.motor-talk.de/showthread...d=5207183&highlight=+MotorProtect#post5207183
    http://www.motor-talk.de/showthread...d=5148474&highlight=+MotorProtect#post5148474

    wer das gelesen hat wird seine Meinung dazu überdenken...:]

    @spieler989
    wenn unbedingt ein Additiv sein soll dann das:

    http://www.motor-talk.de/showthread...d=8577080&highlight=+MotorProtect#post8577080


    Viele Grüße :)
     
  9. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Ich würe vor dem Urlaub vielleicht keine Experimente mit dem Öl machen - eventuell doch erstmal wieder ein Öl gleicher Viskosität nehmen. Am ende drückts dir während deiner Urlaubstour noch das dünnere Öl durch irgendwelche alten Dichtungen und du bist ständig am nachkippen - oder vergisst es...

    Kommt ja auch drauf an, wie weit die Reise gehen soll.

    Mit Additiven hab ich keine Erfahrung, bin ab eher der Meinung, dass ein Wirklich gutes Öl mehr bringt. Ich fahre seit ca. 40000 km Mobil 1 5W-50 und kann mich nicht beklagen.
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ich halte ja von dem Keramik Zeugs ja auch nicht viel , aber kann ja jeder reinkippen was er will.
    Aber mal so zum nachdenken. In einem grösseren Motorradforum (welches ist egal) gab es von einem Werkstattbesitzer/Tuner einige Schadensfälle bei Verwendung eines bekannten Keramik-Additives. Es waren 6 Motoren bei allen 6 das gleiche Schadensbild an den Nockenwellen. Er schrieb das ins Forum mit Fotos usw... (ob er denn Namen nannte weiss ich nicht mehr). Folge davon war das sich die Firma diesen Zusatzes beim Admin meldete. Der Thread sowie der User muss gelöscht werden ansonsten gibt es eine Anklage. Also meiner Meinung gibt es hier was zu verschweigen. Der User ist wieder im Forum aktiv darf aber wohl nix mehr drüber schreiben und der Thread wurde gelöscht.
    Der Tuner ist übrigens kein Hinterhof Tuner , und ist für Standhafte Tuning Umbauten bekannt.
     
  11. zombi

    zombi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    jetzt kommt ne seltene dämliche frage ?(

    in meinem handbuch vom corolla e9 gti
    steht drin das man das 5w30 öl von minus 29 bis plus 8 grad fahren kann

    was mache ich den im sommer wieder öl wechsel ?(
    oder kann ich es drin lassen auch über den sommer

    den solche öle halten ja auch sehr hohe temperaturen aus

    fragende grüsse zombi
     
  12. zombi

    zombi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    so hab heute die sauce gewechselt :D

    leuft jetzt um einiges ruhiger und dreht auch viell leichter hoch
    muss sagen bin angenehmm überrascht :]
    werde wohl sobald das öl wieder dunkel braun ist noch mals wechseln

    nur verdamt nochmal ich habe den öl filter nicht abbekomen gibts da irgend wie eine zage um den zu lösen ?(

    MFG zombi
     
  13. #12 HeRo11k3, 02.12.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Nennt man "Ölfilterschlüssel", kostet ca. 5EUR.

    Aber wenn man was drunter stehen hat, kann man auch nen Schraubenzieher in das Teil hineinrammen. Und den nächsten nur handfest anziehen, damit er besser abgeht :)

    MfG, HeRo
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. zombi

    zombi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    jaaaaa das mit den schrauben zieher rein rammen :rolleyes:
    an das habe ich auch gedacht nur wen das ding dan ein loch hat und ich es dan doch nicht abbekommen bin ich am arsch :looking
     
  16. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    glaube ich nicht...zig mal gemacht den bekommst du garantiert auf wenn nicht hammer und einen langen schraubenzieher....
    von öl wechsel ohne filter halte ich nichts...
     
Thema:

corolla e9 öl wechsel etc

Die Seite wird geladen...

corolla e9 öl wechsel etc - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?