corolla E12U (d4d) bei 60tkm kupplung schon kaputt??

Diskutiere corolla E12U (d4d) bei 60tkm kupplung schon kaputt?? im Motor Forum im Bereich Technik; hy! ich hab mir einen corolla E12U gekauft mit 30tkm. jetzt hab ich schon 60tkm oben und die kupplung macht probleme. die drehzahl steigt aber...

  1. #1 tastenklopfer, 05.07.2009
    tastenklopfer

    tastenklopfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hy!

    ich hab mir einen corolla E12U gekauft mit 30tkm. jetzt hab ich schon 60tkm oben und die kupplung macht probleme. die drehzahl steigt aber die geschwindigkeit nicht. geht man runter vom gas fählt die drehzahl und die geschwindigkeit bleibt gleich. ich kann mir nicht vorstellen das die kupplung schon kaputt ist.

    das gleiche bei den bremsen nach 20tkm waren sie kaputt. beim toyota händler habens mir gesagt das die tracktionskontrolle bei rutschiger fahrbahn immer eingreift bzw die bremspackerl immer mit schleifen und das generel das material weicher geworden ist.

    bitte um hilfe und rad. wenn er nemlich weiter probleme macht werd ich ih wieder her geben und wieder auf mein altest fahrzeug zurück greifen mussen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also wenn ich das Richtig verstehe sind die Bremsen bei 50 tkm gewechselt worden ?
    Wenn ja das ist normal so bei 50 - 60 tkm ist das auch bei mir der Fall.
    Die Kupplung ja gut das kommt immer auf die Fahrweise drauf , man kann sie nach 30 tkm oder früher plattfahren oder erst nach 150 tkm kommt immer darauf an. Wie macht sich das mit der Kupplung bemerkbar ?
     
  4. #3 tastenklopfer, 06.07.2009
    tastenklopfer

    tastenklopfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also bei meine alten toyota bin ich im durchschnitt 100tkm mit den vorderen bremsen gefahren tromelbremse hinten 200tkm ca.

    kupplung fahr ich mit meinen schon über 200tkm und das is noch die originale kuplung

    bermerkbar macht sich das wenn ich ins gas steig, steig die drehzahl wesendlich schneller als die geschwindigkeit. wenn ich wieder runter geh vom gas und NICHT auskuple fählt die drehzahl aber die geschwindigkeit nicht.

    99,9 % fährt meine mutter mit dem auto. und ich weiß das meine mutter autofahren kann. eine kilometerleistung von 40tkm pannenfrei mit dem alten toyota was jetzt ich als arbeitsauto übernommen habe. unfallfrei und pannen frei.

    wir sind eigeltich mit toyota hoch zufreiden nur uns wundert es warum bei so einer gering kilometerleistung schon 2 reparaturen anstanden.bzw noch anstehen.
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    bei alten Autos halten die Bremsen länger als bei Neuen ist einfach so man will immer kürzere Bremswege aber grössere Bremsanlagen kosten mehr Geld als macht man das über den Reibwert. Gut das mit der Kupplung ist was aber man weiss auch nie was der Vorgänger damit gemacht hat in den 30tkm.
     
  6. #5 tastenklopfer, 06.07.2009
    tastenklopfer

    tastenklopfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    kann es sein das die kuplung hängen bleibt bzw nicht mehr ganz eingreift
     
  7. direkt

    direkt Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    fahre seit Ende 2005 und ca. 60 TKM einen E12J 1.4 D4D.
    Bremsen wurden bei 30 TKM auf Garantie das 1. Mail getauscht, jetzt steht es bald wieder an. Meine Werkstätte erklärt mir, dass dies am weichen Material liegt (bin persönlich kein Heizer).
    Ebenso stinkt die Kupplung, wenn man sie manchmal kurz schleifen lässt,
    bzw. auch beim Rückwärts-Anfahren mit Steigung. Bin mit meinen Vorgänger-PKWs zwischen 200 TKM und max. 250 TKM bis zum ersten Kupplungstausch gefahren, Bremsen und Bremsscheiben haben auch beinahe so lange gehalten. Meine Werkstätte gibt auch zu, dass die Kupplung beim E12 etwas schwach bemessen ist. Ich rechne spätestens bei 80 TKM mit einem Tausch.

    lg direkt
     
  8. #7 tastenklopfer, 07.07.2009
    tastenklopfer

    tastenklopfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ja aber trozdem is das a bissal ar... wenn man nach 50tkm alles austaschein darf. geht ma jetzt aber nicht unter die nase.

    kann man sowas verhindern??
    eventuel andere kuplung und nicht die originale bzw andere bremsen und nicht die originalen.

    was isn da das beste von der qualität her???

    lg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tastenklopfer, 09.07.2009
    tastenklopfer

    tastenklopfer Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    mal ne ander frage hab heute gehört das man eine kuplung nachstellen kann??

    kann man das bei dem auto auch oder nicht?? was ich so gehört habe geht das ja nicht bei jedem

    lg
     
  11. #9 der_jens, 09.07.2009
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    COROLLA E10 COMPACT, YARIS P1, COROLLA E12 COMPACT, Derzeit AVENSIS T25 d-Cat Sol, AVENSIS d-cat E
    Vielleicht hast du lust im system und es müsste einfach mal entlüftet werden.
     
Thema:

corolla E12U (d4d) bei 60tkm kupplung schon kaputt??

Die Seite wird geladen...

corolla E12U (d4d) bei 60tkm kupplung schon kaputt?? - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  3. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  4. T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon

    T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon: Hallo, Ich haben einen Avensis T25 BJ 2008 mit Lichtautomatik. Seit kurzem funktioniert das Fernlicht nicht mehr. Der Schalter rastet normal ein...