Corolla E12 Standheizung und Klimaautomatik

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von oli174, 12.11.2005.

  1. oli174

    oli174 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand die Kombination Standheizung und klimaautomatik in Betrieb?

    Ich habe seit gestern einen Corolla E12 in dem beides eingebaut ist.
    Ist nicht meine erste Standheizung aber meine erste Klimaautomatik :]

    Nun die Frage wie abends die Heizung einstellen?

    Hatte sie testweise heute morgen auf "Auto" aber irgendwie war es da nicht besonders warm.....

    Bei den Manuellen Klimas vorher habe ich einfach das Gebläse auf Stufe 2 gestellt und die Heizung auf warm.

    Geht ja jetzt nicht mehr so......

    Also wer hat Erfahrungen?

    mfg oLi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marios

    marios Guest

    Hi oli!
    Stufe 2 is richtig,Heizung auf MAX, und Luftverteiung Scheibe und Füße,dann klappts auch mit der Nachbarin(wenn se mitfährt)
    Durch diese Einstellungen wird die Automatik abgestellt weil die bei Standheizung nicht läuft(stand auch in der Heizungsanleitung)

    Gruss m.
     
  4. #3 smokey mc pott, 13.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ist so nicht ganz richtig.....

    Habe auch eine Standheizung bei mir im Corolla.

    Luftverteilung auf die Scheibe, Lüftung auf 2-4 Striche. Dann geht (nach kurzer Vorwärmzeit) auch die Lüftung im Innenraum an. (und der innenraum wird warm)

    Ciao.
    Dominik.
     
  5. #4 spiderpig, 13.11.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    genau richtig

    die elektronik der standheizung schaltet auf das klima bedienteil einen strom, so dass es direkt angeht und bedienbar wird.

    kannst du auch so probieren, wenn du den zündschlüdssel abziehst, die standheizg. einschaltest. dann leuchtet das klima bedienteil auf und du kannst dort verstellungen vornehmen, obwohl keine zündung an ist.

    was der smokey mc pott sagt, srimmt, auf scheibe, 3-4 striche der belüftung und temperatur bis hoch stellen.

    kannst natürlich auch die höchste gebläsestufe wählen, allerdings ist dann dein auto warm, springt aber vielleicht nicht mehr an, weil die batt runter ist...
     
  6. #5 smokey mc pott, 13.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Leider nicht soo ganz richtig.

    Das Klimabedienteil ist zwar "bedienbar", leuchtet aber nicht auf. (falls ja, ist irgendwas nicht ganz richtig angeschlossen,....)

    Ist nicht nur bei meinem so, sondern bei allen, die ich bisher mit Standhzg. gesehen habe (ca. 12 Stck)

    Ciao.
    Dominik.
     
  7. #6 spiderpig, 15.11.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    kommt natürlich drauf an, von wem die standheizung ist. die ca 20 stk, die ich eingebaut habe, sind allesamt von webasto.

    und wenn man sich an die einbauanleitung hält, funktioniert alles so wie beschrieben.
     
  8. oli174

    oli174 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstmal Danke für die Antworten.
    Nachdem ich jetzt jeden Morgen getestet habe und es keinmal warm im Wagen war bin ich heute nochmal zur Werkstatt gefahren und habe einen Termin gemacht.

    Es ist so das die Standheizung zwar anspringt aber nicht die Klimaautomatik, egal ob auf "manuell" oder "Auto".

    Also liegt da wohl ein Fehler vor...... X(

    Als ich aber letzten Freitag den Wagen übernommen habe meine ich beim testen gesehen zu haben das da noch das Klimapanel anging.
    Deswegen dachte ich heute das da evtl. eine defekte Sicherung schuld ist, die haben sie aber heute gleich in der Werkstatt getestet und die sind OK.

    @dong
    du schreibst das du schon einige eingebaut hast, wo könnte denn der Fehler liegen das das Panel sprich die Klima nicht angeht?

    Und wenn alles läuft sollte es doch auch der Auto Modus gehen. oder?

    mfg oLi
     
  9. #8 spiderpig, 16.11.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wenn das bedienteil nicht geht, kann es unter umständen an einer mangelhaften kabelverbindung liegen, wo kein richtiger kontakt hergestellt ist. oder das wechselrelais, was mit eingebaut wird, hängt und schaltet nicht mehr die spannung auf das klima-bedienteil, sondern bleibt in der ausgangsposition. und wenn keine spannung auf das bedienteil geschaltet wird, geht auch die lüftung nicht an.

    auto-modus kannst du aber eigentlich eingschaltet lassen, du musst nur die wunschtemp. einstellen. alles andre macht die automatik (lüfterstufe und richtung)

    ansonsten kannst du alles auf scheibe stellen, wie oben schon beschrieben.


    was für eine standheizung hast du? wenn es eine mit fernbedienung ist, kann man unter umständen auf der fernbedienung auf sommer´betrieb umstellen, da geht nur die lüftung an. außerdem hast du unter umständen einen winterschalter drin, schau, ob der auf flamme steht.
     
  10. oli174

    oli174 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo dong,

    das das Relais klemmt oder eine Kabelverbindung nicht i.O. könnte ja dazu passen das ich meine beim ersten test wäre das Bedienteil angegangen!

    Die heizung ist eine Webasto mit der der T80 Fernbedienung.
    Auf der kann ich ja zwischen Sommer und Winterbetrieb umschalten.

    Ist jetzt schon meine dritte Standheizung im dritten Wagen, allerdings hatten die vorigen beiden Manuelle Klima/heizung.

    Da habe ich ja dann nur das Gebläse nach Wunsch eingestellt und die Temp. auf warm und gut war.

    Deswegen gefiel es mir jetzt gut wenn ich auf Auto stehen lassen könnte und alles von alleine ging.
    So brauche ich beim Aussteigen nicht dran denken die Heizung passend einzustellen :)
    Denn auf Auto steht sie eh immer, ist schon eine feine Sache.
    Und falls auf Auto die Scheiben nicht frei werden kann ich ja immer noch auf Front stellen....

    Aber erstmal muss die Werkstatt das Panel in den Griff bekommen.

    mfg oLi
     
  11. marios

    marios Guest

    -ich hab auch eine von Webasto,von Toyota eingebaut mit Ferbed.,und Klimaautomatik.
    Wie gesagt in der Anleitung von Web. steht das mit der manuellen Einstellung Stufe 2 Lüftung.Temp auf max.
    Bei mir ist es auchso wie bei Dominik"Das Klimabedienteil ist zwar "bedienbar",leuchtet aber nicht auf."
    Das mit dem Temperatur rauf und runter tippen find ich auch etwas dumm,aber Hauptsache es Kuschelt!

    Gruss m.
     
  12. #11 tommyblue, 17.11.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    wat kostet so nen Standheizung im günstigen falle ?(
     
  13. #12 smokey mc pott, 17.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich habe "damals" für die Standheizung inkl. Einbau, TÜV-Eintrag (heute nicht mehr notwendig, da die EBS eine ABE für den Einbau haben), fahrzeugspez. Einbausatz 1250 Euro bezahlt.

    Ist eine Webasto Standheizung.

    Ciao.
    Dominik.
     
  14. #13 tommyblue, 17.11.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    wir haben doch jetzt langsam winter, gibts da nicht irgentwo ein lecker winter-extra-sonderangebot ?( :D
     
  15. #14 smokey mc pott, 17.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Bei uns hier machen einige Händler mom. eine "Sonderaktion" die durchschnittliche Tagestemperatur des Vortages (lt. DWA) ergibt den Rabattsatz für den Standheizungseinbau (auf den komplettpreis).

    Nur sieht´s bei uns momentan nicht all zu gut aus um ein "Schnäppchen" zu schlagen. (gestern durchschnittlich 2°C = 2% Rabatt) ;(

    Läuft auch schon länger.

    Die Aktion ist dann eher im "Sommer" :rolleyes: interessant. :D

    Ciao.
    Dominik.
     
  16. #15 tommyblue, 17.11.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    also müsste ich wenn es so bei -5 grad ist draufzahlen :D :D :rolleyes:
     
  17. #16 smokey mc pott, 17.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Das müsste man vorher klären......

    Nee. Ich denke, daß dieses "Angebot" dazu da ist, den Standheizungsansturm in der "Saison" etwas zu entzerren und die Leute auch dann in die Einbauwerkstatt zu locken, wenn da mal weniger los ist ("Sommerloch").

    Momentan ist´s uninteressant. Mit etwas "verhandlungsgeschick" ist da bestimmt mehr drin als (-)5% Rabatt.

    Ciao.
    Dominik.
     
  18. #17 Schuttgriwler, 17.11.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ja ich.

    Aaaaaaaaaaaaaaaaalso: Richtig ist, daß das Bedienteil der Klima anspringt, aber nur, um das Gebläse anzusteuern.

    Es werden allerdings nicht die Stellmotoren der Luftmischerklappe bestromt, also bleibt die so stehen, wie sie vorher war: Lauwarm, wenn der Wagen warm war.

    Drücke die "Scheibe"-Taste, fixiere das Gebläse auf 3 oder 4 Striche und Umluft, dann wird der Wagen auch so warm.
     
  19. oli174

    oli174 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dennis,

    d.h. keine Anzeige auf dem Display oder doch Anzeige?

    mfg oLi
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 smokey mc pott, 18.11.2005
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    keine Anzeige

    Ciao.
    Dominik.
     
  22. cv2006

    cv2006 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem R1 und Webasto habe ich sowohl Anzeige als auch Hintergrundbeleuchtung. Klima scheint mir voll bedienbar, Geläsestärke, Defrost, Umluft und Mode sind schaltbar und reagieren auch (also zumindest deren Stellmotoren sind unter Strom). Bei Temperatur bin ich mir mangels kalten Wetters nicht ganz sicher, meine aber einen Unterschied zwischen HI- und 20°-Einstellung zu bemerken.
     
Thema: Corolla E12 Standheizung und Klimaautomatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla fernbedienung standheizung

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 Standheizung und Klimaautomatik - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...