Corolla E12 Schaden durch Fusstritt

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Kyo44, 16.07.2004.

  1. Kyo44

    Kyo44 Guest

    Nach dem letzten EM-Spiel mit deutscher Beteiligung hat ein frustrierter Fan seine Enttäuschung mit einem kräftigen Fusstritt an meinem Corolla E12 Kotflügel rausgelassen -- siehe Foto. :-(

    Meine Reaktion könnt ihr euch sicher vorstellen... Auto nicht einmal 10 Monate alt... seufz.

    Nun die Frage: Meine Werkstatt will 1250 EUR um den Schaden zu beheben (Spenglerarbeit und Lackierung) - ist das ein fairer Preis? Habe da keine Erfahrung, nur das Gefühl dass diese Toyota-Werkstatt generell überteuert ist.

    Danke und Gruss
    Kyo44

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Du hast doch hoffentlich ne ähnliche Beule in der Visage des Spinners hinterlassen ?
    Der Preis für die Reparatur kommt mir etwas hoch vor. Was hat die Werkstatt denn veranschlagt ? Seitenteil ersetzen ? Meiner Meinung nach ist es möglich das Seitenteil auszubeulen. Um ne Lackierung kommt man aber nicht rum. Ich würde mir einfach mal weitere Angebote einholen, nicht nur von Toyotahändlern, sondern auch von Karroseriebauern in deiner Gegend.
    Du hast doch sicher Vollkasko, oder ? Die zahlt doch bei Vandalismus, wozu der Fußtritt sicher zu zählen ist...

    mfg Eric
     
  4. TS2004

    TS2004 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor, Subaru WRX STI
    So etwas ist absolut ärgerlich, aber kommt leider immer wieder vor. Eine solche Beule gilt als Vandalenschaden. Diese sind durch die Vollkaskoversicherung nur Teilweise gedeckt. Als Vandalenschäden in der Vollkasko gelten das Abbrechen von Antennen, Spiegeln und Ziervorrichtungen, sowie das Aufstechen von Reifen und das Hineinschütten von schädigenden Stoffen in den Tank. Für alles Weitere ist eine Versicherung von Parkschäden notwendig. Darunter fallen dann auch mutwillig durch Dritte herbeigeführte Schäden, je nach Versicherung bis zu einem bestimmten Betrag oder ohne Begrenzung.

    Diese Regelungen gelten in der Schweiz, wird aber in Deutschland wohl kaum wesentlich anderst sein.

    Meinem bestellten TS werd ich ein sogenanntes Superkasko spendieren, da ist dann von Kollisionsschutz, über Parkschäden bis hin zu Marderschäden alles versichert. Ich habe nur einen Abstellplatz und keine Garage, darum ist es mir die halt etwas höhere Prämie wert.

    Gruss

    Wilko
     
  5. #4 Raphy21, 16.07.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Sieht mal richtig übel aus.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 16.07.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    So ein Seitenteil auszubeulen ist ne knifflige Sache. Sei froh, daß sie Dir das nicht rausschneiden !

    Laß Dir doch einen Preis in ner Karossereiwerkstatt nennen.....
     
  7. #6 Nenen II, 16.07.2004
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    In Deutschland sind auch solche Schäden grundsätzlich über die Vollkasko gedeckt.
    Ob sich eine Abrechnung des Schadens über die VK rechnet ist eine andere Sache. nach Abzug der üblichen Selbstbeteiligung bleiben weniger als 1000 Euro übrig, die die VK zahlen würde. Da kann die Rückstufung im Schadenfreiheitsrabatt schnell teurer werden. Das kann die Versicherung aber vorrechnen.
    Kritisch wird es wenn in der nächsten Zeit noch mal ein VK-Schaden auftritt. Die erste Rückstufung ist meistens noch relativ billig, eine weitere geht dann aber sehr viel stärker ins Geld.
     
  8. #7 catan76, 16.07.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Bei mir steht im Moment eine ähnliche Beule, allerdings nicht ganz so groß und in der Beifahrertür zur Reparatur an.

    Beim Toyota-Dealer meines Vertrauens habe ich ein Angebot für Ausbeulen der Beifahrertür und Lackieren der Beifahrertür und des vorderen Kotflügel zwecks Farbangleich für 450,- Euro bekommen.

    1200,- Euro für die Beule halte ich für übertrieben. Und für "ausbeulwürdig" halte ich die Beule bei dir alle mal.

    Geh lieber noch mal in ne andere Karosseriewerkstatt zwecks Angebot.
     
  9. #8 Groovetronic, 16.07.2004
    Groovetronic

    Groovetronic Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch mal wieder ne richtige Sauerei!
    1. die Mega-Delle
    2. der Mega-Kostenvoranschlag
     
  10. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hab nich alles gelesen, aber für 1250€ bekommste sicherlich einen neuen Hinterkotflügel mit allem drum und dran ...
     
  11. #10 catan76, 16.07.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Genau das ist hier die Frage. :D

    Wenn nicht, dann ist das Wucher. Wenn ja, dann stellt sich die Frage ist das notwendig?
     
  12. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    ow mein Beileid, das sieht ja ganz mies aus... hätten die Deutschen besser gespielt, dann wäre das alles garnicht passiert ;)

    den Kostenvoranschlag ist zu viel, würde ich sagen, in der Schweiz vielleicht denkbar, aber doch nicht in Deutschland.. :( dort ist ja eh alles billiger.. :]
     
  13. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    rofl, lag gestern am sofa bzw war hier am pc tätig (auto stand bei uns vor der tuer ab ca 13 uhr, absolut ruhiger ort (zone 30 etc) ich fah gg 19uhr ins training und bemerke wie zerdeppert mein kotflügel v.lks ist ...
    über der felge, als wäre wer mitm arsch reingestürzt ... :/


    *kotflügelsterben^opfer2*
     
  14. #13 the_iceman, 17.07.2004
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    1200 sind auf jeden fall zuviel.
    hab für eine komplette seite ausbeulen mit lackieren 250€ gezahlt.
    (da stand ´ne leitplanke im weg)
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    da ist nix mehr mit ausbeulen ...
    schau dirs dochmal an, für die kosten eines neuen kotflügels bekommste das ausbeulen nicht; grade weil eh komplett neu lack plus aufbau drauf muss...
     
  16. #15 Sven Makkus, 17.07.2004
    Sven Makkus

    Sven Makkus Guest

    Ich kann das im Moment alles gut nachvollziehen. :]
     
  17. #16 Schuttgriwler, 20.07.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Vielleicht wollen die ja das Seitenteil rausschneiden, dann wäre der Preis OK.

    Bei meinem Eckschaden (Taxe ins linke Eck des EP91 gerauscht) damals, mußte die Ecke rausgeschnitten und neu eingesetzt werden, aber da war das Blech auch gestaucht.
     
  18. #17 Schuttgriwler, 20.07.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
     
  19. Kyo44

    Kyo44 Guest

    Reparatur durchgeführt

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten und Tipps - die ganze Sache ist nun so gelaufen:

    In München (mein Standort) habe ich mir noch zwei weitere Kostenvoranschläge geholt. Beide waren etwas preiswerter, also fast genau um die 1000 EUR. Ich habe mich also dann entschieden, den Schaden doch bei meiner regulären Werkstatt beheben zu lassen, weil 1) meine Versicherungsfirma bereits alle Papiere dorthin geschickt hatte, und 2) auch wenn die Werkstatt anscheinend recht teuer ist, haben sie bisher immer gute Arbeit geleistet - und gerade bei dieser Arbeit sollte möglichst alles perfekt gemacht werden.

    Und: meinen Corolla habe ich jetzt zurück bekommen - und :) sie haben es tatsächlich geschafft, dass die Stelle wie "nagelneu" aussieht. Foto habe ich leider noch nicht machen können, aber glaubt mir - einfach perfekte Arbeit.

    Sie haben vom Kotflügel nichts herausgeschnitten, sondern "sehr sorgfältig ausgebeult".

    Fazit: kleinere (nicht so kritische) Arbeiten bzw. Wartungstermine werde ich ab jetzt bei einer anderen Werkstatt machen lassen. € € €

    PS: Ich habe das Ganze über die Versicherung mit SB abgewickelt - war am Ende und auf lange Sicht gerechnet die günstigste Alternative.

    Nochmals danke und beste Grüße,
    Kyo44
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 21.07.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    RE: Reparatur durchgeführt

    Danke für die Rückmeldung :]
     
  22. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Bei welcher Werkstatt hast du es denn machen lassen?
    Man weiss ja nie, wann man mal eine gute Werkstatt braucht.

    Mfg
    Andreas
     
Thema: Corolla E12 Schaden durch Fusstritt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beule im kotflügel durch fußtritt

    ,
  2. reparatur seitenteil corolla

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 Schaden durch Fusstritt - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...